seeraeuberjenny
14.09.2001, 15:49

Galerie World Trade Center



Hallo René,

sag mal - mußte das jetzt wirklich sein?

Ich finde die neue Galerie zu dieser Zeit hart an der Grenze des guten Geschmacks. Völlig daneben ist hingegen die Veröffentlichung von Bild Nr. 10 und dessen übersetzten Kommentars.

Ich hätte mir bei der Auswahl der neuesten Galerie etwas mehr Feingefühl von Dir gewünscht.

Kopfschüttelnd,
Bine


20 vorhergehende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen Beitragsbaum

AmiDan
14.09.2001, 21:36

Re: Galerie World Trade Center


Re: [B]Re: Galerie World Trade Center[/link] von Navigation am 14. September 2001 19:51:57:

Rene,

Ich gebe Dir zu, dass "Political Correctness" zur Übertreibung geworden ist. Als Amerikaner spreche ich von viele Erfahrungen. Man kann nicht jedes Wort und jeder Satz überprufen ob jemandem beleidigt wird. Auf der andere Seite, solche Desaster wie wir gerade erlebt haben, gehören nicht zum dem Alltags. Es kann nicht sein dass wir, im Namen des reines Lego Hobbys sagen, "Na ja, Lego ist Lego egal was in der Welt passiert". Das scheint mir nur als Rücksichtslos....

Daniel


>Wovor wir uns wohl hüten sollten, ist, jetzt bei jeder Aktion und bei jedem Posting mit falschen "Pfuis" um uns zu schmeissen. Es kann nicht sein, dass jetzt überall nach angeblichen Geschmacklosigkeiten gesucht wird und jedes Wort und jeder Satz in Postings ob eventueller Pietätlosigkeiten dreimal umgedreht wird.
>Viele Grüße, René



Hümpfch
14.09.2001, 22:29

World Trade Center


Re: [B]Re: Galerie World Trade Center[/link] von Navigation am 14. September 2001 15:56:37:

[center][link]http://home.t-online.de/home/highrises/klpetron.jpg[/link][/center]

Geschmacklos hin oder her, in diese Diskussion möchte ich mich ganz bewußt nicht einmischen.
Aber: wieso ausgerechnet dieses ehemals ziemlich häßliche und einfallslose, weil kubische Gebäude?!?
Es gibt doch noch viele andere und auch höhere oder anspruchsvollere Gebäude!

Viele andere Wolkenkratzer


herrminator
14.09.2001, 22:47

Re: Kommunikation ist das, was ankommt.


Re: [B]Re: Galerie World Trade Center[/link] von Navigation am 14. September 2001 19:51:57:

Hallo René,

Ich habe mich mit Sean Kenney, der übrigens in New York lebt und in Südmanhattan gearbeitet hat, per Mail ausgetauscht. Sein WTC wurde im April durch einen seiner Freunde aus Versehen umgekippt und angesichts der Ereignisse wird er noch heute Abend oder morgen damit beginnen, sein Modell neu wieder aufzubauen.

Sean, der sicher persönlich noch etwas mehr betroffen ist als viele von uns, hat sich entschieden, sein WTC wieder aufzubauen, auch um das Geschehene selbst ein wenig besser verarbeiten zu können.


Warum schreibst du das dann verdammt nochmal nicht dazu, gleich auf der ersten Seite? Warum steht da nur ein Standardtext, wie groß das Modell ist und wie lange der Bau gedauert hat, wie bei jedem normalen MOC, und daneben ein fröhlich grinsender Baumeister? In der jetzigen Form kann es ja gar nicht anders wirken als ignorant und geschmacklos.

Formfehler. Fünf. Setzen.
[link]http://www.brickshelf.com/gallery/herrminator/LL1592/herrminatorklein.jpg[/link]


Navigation
14.09.2001, 22:50

Re: Kommunikation ist das, was ankommt.


Re: [B]Re: Kommunikation ist das, was ankommt.[/link] von herrminator am 14. September 2001 22:47:03:

Hallo Herrminator,

>Warum schreibst du das dann verdammt nochmal nicht dazu, gleich auf der ersten Seite?

Das werde ich nachholen, da hast Du Recht.

Viele Grüße, René




Michael
14.09.2001, 22:55

Sehr gut!


Re: [B]Re: Kommunikation ist das, was ankommt.[/link] von herrminator am 14. September 2001 22:47:03:

>Hallo René,
>[i]Ich habe mich mit Sean Kenney, der übrigens in New York lebt und in Südmanhattan gearbeitet hat, per Mail ausgetauscht. Sein WTC wurde im April durch einen seiner Freunde aus Versehen umgekippt und angesichts der Ereignisse wird er noch heute Abend oder morgen damit beginnen, sein Modell neu wieder aufzubauen.
>Sean, der sicher persönlich noch etwas mehr betroffen ist als viele von uns, hat sich entschieden, sein WTC wieder aufzubauen, auch um das Geschehene selbst ein wenig besser verarbeiten zu können.

>Warum schreibst du das dann verdammt nochmal nicht dazu, gleich auf der ersten Seite? Warum steht da nur ein Standardtext, wie groß das Modell ist und wie lange der Bau gedauert hat, wie bei jedem normalen MOC, und daneben ein fröhlich grinsender Baumeister? In der jetzigen Form kann es ja gar nicht anders wirken als ignorant und geschmacklos.
>Formfehler. Fünf. Setzen.
>[link]http://www.brickshelf.com/gallery/herrminator/LL1592/herrminatorklein.jpg[/link][/i]

Vollkommen richtig! Meine ich nämlich ebenso (siehe Link)!

Gruß Michael

Mein Posting von vorhin!


Thekla
14.09.2001, 23:05

Re: Galerie World Trade Center


Re: [B]Galerie World Trade Center[/link] von seeraeuberjenny am 14. September 2001 15:49:07:

Im Vollbild der Startseite rechts das WTC in Bildschirmgröße, im unteren Teil die Skyline Manhattens.

Willst Du provozieren?
Hast Du das nötig?

Irnxwie hab ich ja verstehen müssen, dass dies Deine Seite ist, aber was bringt das denn nun?

Klar, auch für ich mich ist Deine Seite und der damit verbundene Kontakt zu anderen AFOLs richtig ein kleiner Bestandteil meines Lebens geworden, aber mein Gewissen wird durch diese Seite nicht bestimmt.

Ich finde es geschmacklos!

Kannst Du Dir nicht vorstellen, was Du denken und fühlen würdest, wenn soetwas mit Deiner Familie passiert wäre?

Wenn Sean sich vor seine Steine setzt, und meint "jetzt erst recht" meinswegen, das ist vielleicht seine Art der Hilfe.

Wenn Du meinst, ihm ein Forum bieten zu müssen, ..schade!
War bei Lugnet kein Platz?

Schmeiss mich von mir aus raus, aber ich finde Dich kaltblütig, ich versteh Dich nicht. Ist ja nicht das Erste Mal...

Thekla








Karl-Heinz
14.09.2001, 23:09

warum doppelte Galerien ??


Re: [B]Galerie World Trade Center[/link] von seeraeuberjenny am 14. September 2001 15:49:07:

Diese Galerie gibt es bei brickshelf auch schon.
Gruß
Karl-Heinz


Michael
14.09.2001, 23:31

Böser Fehler!


Re: [B]Re: @René[/link] von Navigation am 14. September 2001 23:03:09:

>>Die Galerie ist meines Erachtens formal mißlungen! Es fehlt der dem Gebäude, das ja eine unermeßliche Tragödie repräsentiert, angemessene Rahmen! Nicht die Bilder stören mich, sondern die fehlenden passenden Worte!
>Das meine ich mit dem "Suchen nach Geschmacklosigkeit". Niemand kann mir erzählen, dass er sich der Tragweite der Ereignisse nicht bewusst wäre und die Galerie somit falsch interpretiert.


Da bist Du auf einem ganz falschen Dampfer! Wir kennen Dich halbwegs (deshalb meine Bemerkung mit dem Fettnäpfchen), aber jeden Tag findet ein neuer Mensch per Suchmaschine die 1000steine... - und der weiß nicht, was Du Dir gedacht hast und unterstellt Dir u. U. genau die Geschmacklosigkeit, die Du so sicher ausschließst!!

Deine Antwort auf Herminators Posting (das in anderen Worten fast das gleiche sagt wie ich vorhin) war daher genau richtig: Einige erklärende Worte und es sieht ganz anders aus!

Gruß Michael


7 nachfolgende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen

Gesamter Thread: