BricksInLev
08.08.2014, 23:41

Editiert von
BricksInLev
08.08.2014, 23:45

+2In stiller Trauer bewahren wir das Andenken an einen lieben Freund, Heiner

Heute erreichte uns, den MBFR e.V., die traurige Nachricht, dass Heiner Berg unverhofft von uns gegangen ist.

Heiner, der zu den alten Hasen und Mitbegründern der deutschen LEGO-Community zählte, hinterlässt nicht nur in seiner Familie, sondern auch in unserer Gemeinschaft, einen nunmehr unbesetzten Platz.
Vielen von uns über die Jahre hinweg zu einem geschätzten Freund geworden, wird er mit seiner ganz eigenen Art fehlen. Selten gibt es Menschen, die so warmherzig, eloquent, freundlich und immer zu einem Spaß bereit aber auch, wenn nötig, ernst und bestimmt waren, wie er.

Unser Mitgefühl gilt seiner Frau und Familie.

Lasst uns Heiner in unserem Andenken so bewahren, wie wir ihn mochten.

Gregor



Seeteddy , rocketchef gefällt das


9 vorhergehende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen Beitragsbaum

legomaniac
09.08.2014, 13:13

Als Antwort auf den Beitrag von BricksInLev

Re: In stiller Trauer bewahren wir das Andenken an einen lieben Freund, Heiner

Ich war jetzt total geschockt, als ich das gelesen habe. Ich habe immer seine Züge und Waggons in allen möglichen Farben bewundert, und mich gerne auf seiner Brickshelf-Seite umgesehn.
Er wird mir sehr fehlen, obwohl ich ihn nie persönlich kennengelernt habe. Mein Beileid gilt seiner Frau und seiner Familie.

Wolfgang



SirTeddy
09.08.2014, 13:26

Als Antwort auf den Beitrag von BricksInLev

Re: In stiller Trauer bewahren wir das Andenken an einen lieben Freund, Heiner

...
traurig, dass er von uns gehen musste.
Und wie schon mehrfach geschrieben, ein alter Hase, ein ideenreicher (LEGO-)Bauer ..
Bei der Fanwelt in Köln und beim TSL in Bärlin haben wir uns mehrfach gesehen und intensiv unterhalten.
Mein Mitgefühl gilt vor allem der Familie!
byGr
Gerd



Ben®
09.08.2014, 13:31

Als Antwort auf den Beitrag von BricksInLev

Re: In stiller Trauer bewahren wir das Andenken an einen lieben Freund, Heiner

Das ist eine wirklich traurige Nachricht!

Heiner war einer, der irgendwie schon immer im Forum und auf Ausstellungen dabei war. Seine kunterbunten mit lebensprallen Szene förmich überfüllten Miniatur-Städte und die größte "Bunte-Hopper"-Sammlung der Welt waren nur die vielleicht auffälligsten Facetten. Ich hatte das Vergnügen, mal eine ganze Woche mit Heiner und anderen Eisenbahnverrückten in einem Workshop in Billund dabei zu sein. Da lernte man auch den Menschen Heiner gut kennen. Er war einer mit dem man sich nie stritt. Einer, der für Forum und die Community eine echte Bereicherung war. Und nun soll es das schon gewesen sein?! Heiner Du wirst schon jetzt vermißt.

Hoffen wir, dass es im Himmel eine Wühlecke mit kunterbunten Dachsteinen gibt und dann: "Leg Godt!"


[image]



mehr Bilder gibt's hier:

[image]


"blay s....!"


felix_the_swiss
09.08.2014, 13:50

Als Antwort auf den Beitrag von BricksInLev

Re: In stiller Trauer bewahren wir das Andenken an einen lieben Freund, Heiner

Ach nein

Mein herzlichste Beileid an die Familie.
ich werde Heiner inmitten seiner Landschaft sitzend, weitere Details hinzufügend, in Erinnerung behalten.

Felix



Ralf268
09.08.2014, 14:16

Als Antwort auf den Beitrag von BricksInLev

Re: In stiller Trauer bewahren wir das Andenken an einen lieben Freund, Heiner

Mein Beileid!



Farnheim
09.08.2014, 15:01

Als Antwort auf den Beitrag von BricksInLev

Re: In stiller Trauer bewahren wir das Andenken an einen lieben Freund, Heiner

Ein trauriger Tag. Mein aufrichtiges Beileid seiner Frau und seiner Familie.

Auch wenn mir das persönliche Kennenlernen mit Heiner leider verwehrt blieb, habe ich immer voller Bewunderung auf seine herrlichen Kreationen geschaut. Besonders lebhaft ist mir seine Version des Krefelder Hauptbahnhofs in Erinnerung geblieben - und wird es immer bleiben. Danke für die tollen MOCs.

Mach's gut, Heiner. Lebewohl!

Maik


[image]
EBM-Lounge Langeoog 2020!


friccius
09.08.2014, 18:23

Als Antwort auf den Beitrag von BricksInLev

Re: In stiller Trauer bewahren wir das Andenken an einen lieben Freund, Heiner

Als ich diese Nachricht heute Morgen las, herrschte erst einmal Unglauben bei mir. Dann Fassungslosigkeit und nun Trauer.

Heiner kannte ich seit 2001. Wir sahen uns immer mal wieder auf Ausstellungen. Ich schätzte seine ruhige und doch humorvolle Art. Und auch seine Begeisterung für bunte Bauten und seine kleinen Tüfteleien möchte ich. Seine Set-Rezensionen waren hin und wieder für mich ein Grund mal ein Set ganz abseits meiner Stilrichtung zu kaufen.

Mein Mitgefühl ist bei seiner Familie. Er fehlt nicht nur ihr.

Danke, Gregor, daß Du uns diese traurigen Nachricht zur Kenntnis brachtest.

Ruhe in Frieden, Heiner.

Andreas


Wer LEGO® verfälscht oder nachmacht, oder verfälschtes oder nachgemachtes LEGO® in Umlauf bringt, wird mit MegaBloks nicht unter fünf Jahren bestraft.

[image]


flocoto
09.08.2014, 18:43
@BricksInLev

Re: In stiller Trauer bewahren wir das Andenken an einen lieben Freund, Heiner

Mir geht es ähnlich wie Andreas und den Anderen, nach anfänglicher Fassungslosigkeit ob dieser Nachricht folgt nun Trauer und Anteilnahme.

Ich kannte Heiner (leider) nicht persönlich, doch seine bunten Hopper, deren weiteren farblichen Ausbau man immer interessiert verfolgte, und seine liebevollen Set-Rezensionen über Eisenbahn-Ergänzungs-Sets sind mir sehr wohl ein Begriff.


Er war ein Urgestein der AFOL-Szene und mein Mitgefühl gilt vor allem seiner Familie und seinen Freunden, gefolgt von seinen Fans.


Möge er in Frieden ruhen!



der seb
09.08.2014, 21:40

Als Antwort auf den Beitrag von HoMa

Re: In stiller Trauer bewahren wir das Andenken an einen lieben Freund, Heiner

Der Begriff des Eisenbahnergänzungssets ist mit wohlbekannt, auch seine vielfarbigen Hoppers.

In der Galerie, die HoMa verlinkt hat, habe ich viele Bilder gefunden, die seit Jahren in meinem "Ideen, Tipps & Tricks"-Ordner schlummern, z.B. dieses

[image]



Den vielen Anekdoten nach zu urteilen hätte ich ihn sehr gerne kennengelernt.

Mein herzlichste Beileid an die Familie.



voyagetom
09.08.2014, 23:02

Als Antwort auf den Beitrag von BricksInLev

Re: In stiller Trauer bewahren wir das Andenken an einen lieben Freund, Heiner

Ich bin noch etwas geschockt... Habe es gerade zuerst beim swisslug gelesen.

Mein Mitgefühl gilt allen Angehörigen und Freunden...

Ich kannte Heiner von der Fanwelt her und habe 2010 auch mal seine Anlage abgefilmt:

https://www.youtube.com/watch?v=QR3r5K3JRn0

Bei 2:37. Min geht's los. Ende ca. 3:43.




Lieber Heiner,

ich hoffe Du findest auf Deiner Wolke einen grossen Vorrat an gut sortierten und bunten Lego Steinen. So dass es Dir da oben nicht langweilig wird. Mach es gut, lieber Heiner

Grüsse

Tom


Video Channel: http://www.youtube.com/us...oyagetom?feature=watch

brickshelf: http://www.brickshelf.com...ery.cgi?m=voyagetom-01


27 nachfolgende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen

Gesamter Thread: