Navigation
26.03.2019, 21:49

Editiert von
Navigation
27.03.2019, 18:16

+18Urheberrechtsreform: Bitte sichert eure Bilder, die ihr Beitrags-extern verwendet.

LLL,

die Urheberrechtsreform ist beschlossene Sache und es ist jetzt nur noch eine Frage der Zeit, bis alles in deutsche Gesetze gegossen wird. Um dann bestmöglich gewappnet zu sein, sind einige Anpassungen von Nöten.

Für die Zukunft werden sich alle Bereiche von 1000steine.de, in denen Benutzer bisher unzensiert und ohne Vorabkontrolle Inhalte posten und/oder hochladen konnten, einer eingehenden Prüfung unterziehen müssen. Das hier ist leider nur ein kleiner, unbedeutender Anfang:

Als erstes nehme ich mich aus der Gefährdungshaftung für das Bereitstellen von im Forum hochgeladener Bilder außerhalb von 1000steine.de

Welche Bilder genau sind betroffen?

Wenn ihr im Forum beim Verfassen eines Beitrages Bilder hochladet, sie aber dann nicht in den Beitrag einbindet und/oder den Beitrag nicht abschickt, dann existieren die hochgeladenen Bilder trotzdem. Einige Mitglieder machen sich das zu Nutze und verwenden die Bilder anhand der bekanntgegebenen URL außerhalb des ursprünglichen geplanten Beitrages.

Die Motive dieser Bilder entziehen sich völlig meiner Kenntnis, da ich die Bilderverzeichnisse bei 1000steine.de nicht seperat kontrolliere. Allerdings wird auch für diese Bilder in einer internen Datenbank ein Zähler angelegt, der anfängt hochzuzählen, sobald das Bild in einem Forenbeitrag verwendet und aufgerufen wird.

Alle Bilder, dessen Zähler in der Datenbank 0 aufweist, die also hochgeladen, aber nicht für einen Beitrag verwendet wurden, werden in absehbarer Zeit entfernt. Wenn ihr diese Bilder extern trotzdem nutzt, sichert sie bitte rechtzeitig.

Im Benutzerkonto unter den Gruppenaktivitäten werden jedem seine nicht im Forum genutzten Bilder angezeigt, die von einer Löschung betroffen wären:
https://www.1000steine.de...inschaft/my1000steine/

Spätestens nachdem die Umsetzung der Urheberrechtsreform in deutsches Recht abgeschlossen ist, wird es nicht mehr möglich sein, auf Bilder im Upload-Ordner von außerhalb des Forums von 1000steine zuzugreifen.

Für Bilder, die ihr zwar bei 1000steine.de hochladen, aber nicht im Forumsbeitrag, sondern in Signaturen, Privatnachrichten oder Gruppen nutzen wollt, steht als Workaround dieser (und nur dieser!) Thread zur Verfügung:
https://www.1000steine.de...amp;id=417795#id417795

Hochgeladene Bilder, die in eurem Beitrag erscheinen, sind von dieser Regelung nicht betroffen.

Es tut mir leid, diese kleine, kostenfreie Möglichkeit des "Bilderhostings auf Umwegen" nicht mehr anbieten zu können, aber ich sehe momentan keine Möglichkeit, eventuelle Urheberrechtsverletzungen, die auf diesem Wege begangen werden könnten im Vorfeld verlässlich auszuschließen um selbst der Haftungsfrage zu entgehen. Für die, die es betrifft: Bedankt Euch unter anderem bei der CDU, die ihr bei der Europawahl am 26.5. und am besten auch später nicht mehr wählen solltet.

https://pbs.twimg.com/med...vR35XcAArVsz.jpg:large
https://netzpolitik.org/tag/eu-urheberrecht/

Gute Nacht,
-Rene



IngoAlthoefer , LegoLars98 , Jojo , Thomas52xxx , Kirk , Tomcat , ChrisLego , Legoben4559 , Lego3723 , Rico , cnecne , p1ddly , doe , Falk , Heather , jrx_ , olivgrau , Farnheim gefällt das (18 Mitglieder)


38 vorhergehende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen Beitragsbaum

MTM
14.04.2019, 09:23

Als Antwort auf den Beitrag von Navigation

Wo finde ich meine Bilder?

Hallo René,

gibt es eine Möglichkeit, alle Bilder zu sehen, die ich über mein Profil hier hochgeladen habe?
Ich muss zugeben, ich hab 1000steine ziemlich oft zum LEGO-Bilder hochladen genutzt, vor allem in meinem Blog und es wäre schade, wenn irgendwo ein Bild aus einem Beitrag verschwindet und ich das nicht merke. So könnte ich es aber vorher noch woanders hochladen, bevor es verschwindet.

LG Michael


LEN Leipzig: Folgt uns bei Instagram: https://www.instagram.com...eisenbahn_modulanlage/


Lok24
14.04.2019, 09:33

Als Antwort auf den Beitrag von MTM

Re: Wo finde ich meine Bilder?

Moin Micha,

einfach auf "Konto" klicken....



Dirk1313
14.04.2019, 09:52

Als Antwort auf den Beitrag von Lok24

Re: Wo finde ich meine Bilder?

Lok24 hat geschrieben:

Moin Micha,

einfach auf "Konto" klicken....


Das sind aber nur die nicht verlinkten Bilder.
Eine Übersicht der verlinkten und nicht im eigenen (Foto)Album befindlichen Bilder ist mir nicht bekannt.


Viele Grüße
Dirk - Mail

[image]


Lok24
14.04.2019, 09:55

Als Antwort auf den Beitrag von Dirk1313

Re: Wo finde ich meine Bilder?

Du hast völlig recht, wer lesen kann und das Gelesene auch versteht ist klar im Vorteil.



Navigation
15.04.2019, 09:17

Als Antwort auf den Beitrag von MTM

Re: Wo finde ich meine Bilder?

MTM hat geschrieben:

Hallo René,

gibt es eine Möglichkeit, alle Bilder zu sehen, die ich über mein Profil hier hochgeladen habe?
Ich muss zugeben, ich hab 1000steine ziemlich oft zum LEGO-Bilder hochladen genutzt, vor allem in meinem Blog und es wäre schade, wenn irgendwo ein Bild aus einem Beitrag verschwindet und ich das nicht merke. So könnte ich es aber vorher noch woanders hochladen, bevor es verschwindet.

LG Michael


Hi Michael,

diese Bilder sind in Deinem Konto aufgeführt - es sei denn, Du hast dasselbe (nicht das Gleiche!) Bild sowohl im Forum, als auch außerhalb genutzt, dann ist es eh safe.

LG,
-Rene



SirJoghurt
28.05.2019, 00:10

Als Antwort auf den Beitrag von Navigation

Editiert von
SirJoghurt
28.05.2019, 00:15

Re: Urheberrechtsreform: Bitte sichert eure Bilder, die ihr Beitrags-extern verwendet.

ROFL...

manche checken einfach nix, aber sauber, sägt euch mal weiter schön selbst ab liebe CDU/CSU

LOL

schöne Nacht noch^^

eDiT_

AKK: fordert Diskusion über REGELN zur Meinungsmache im Netz
AKK erwiderte am Abend auf die Vorhaltungen, es sei absurd, „mir zu unterstellen, Meinungsäußerungen regulieren zu wollen

ja ne is klar...


Divide Et Impera


Navigation
22.06.2019, 19:08

Als Antwort auf den Beitrag von Navigation

Der erste Glücksritter lauert schon (Re: Urheberrechtsreform)

So ihr Lieben,

abgesehen davon, dass mir ein fehlgeleiteter Sachse plötzlich die Nutzung der Marke "1000steine" untersagen will, was so absurd ist, dass es hier keiner weiteren Erklärung bedarf, haben wir den ersten Mitbürger, der scheinbar mal irgendwo was von "Urheberrechtsreform" gelesen hat und bereits jetzt das hier versucht (eMail ohne Berichtigung der Fehler, persönliche Daten sind ausgeXt):

Berechtigung Anfrage

Sehr Geehrte Damen und Herren

Ich bin Marken Inhaber der Word Bild Marke XXX Registriert beim Deutschen Marken und Patent Amt (DPMA)mit den AZ:XXX

Auf ihre Internet Seite haben sie ein Video online gestellt in Den ein Lego MOG von XXX als Spielzeug Der Name XXX in zusammen hang als Spielzeug dazu gehört auch produckte aus Klem Bausteine(Lego) die naturgemäß als Spielzeug verwendet werden kann durch die Wort/Bildmarken Anmeldung Geschütz

Ich Fordere sie auf das sie mir zu erklären was sie berechtig den Geschütze Marke XXX in Zusammenhang von Spielwaren zu verwenden

Zu Erledigung der Angelegenheit habe ich mir ein schließlich den 26.06.2019 Vorgemerkt

MFG

XXX


In diesem Fall lehne ich mich noch äußerst entspannt zurück, aber was ich damit aufzeigen will ist, wie mindestens zeit- und nervraubend diese ganze Geschichte noch werden könnte.

#NieMehrCDU

LG,
-Rene



Naboo
22.06.2019, 19:15

Als Antwort auf den Beitrag von Navigation

Re: Der erste Glücksritter lauert schon (Re: Urheberrechtsreform)

Wow, der Glücksritter spricht ja mal richtig gruseliges Deutsch. Sieht fast aus wie eine Maschinenübersetzung.

Gruß Naboo


Meine Flotte auf flickr: https://www.flickr.com/ph...bums/72157661653653740

Tirpitz: https://www.flickr.com/ph...bums/72157661595704145
Graf Zeppelin: https://www.flickr.com/ph...bums/72157659253940903
Admiral Hipper: https://www.flickr.com/ph...bums/72157662990943676
Seydlitz: https://www.flickr.com/ph...bums/72157661652386040


SirJoghurt
22.06.2019, 19:20

Als Antwort auf den Beitrag von Navigation

Re: Der erste Glücksritter lauert schon (Re: Urheberrechtsreform)

n`abend

lol, traurig aber war, hat ja (leider) nicht lange gedauert -.-

btw. die angeblich eingetragen Marke von dem Herren kannst doch eigentlich nennen, woher soll man sonst wissen was man darf und nicht

und als Sachse, kann man sich mal wieder für`n Sachse schämen...

lg


Divide Et Impera


dino
22.06.2019, 19:21

Als Antwort auf den Beitrag von Naboo

Editiert von
dino
22.06.2019, 19:22

Re: Der erste Glücksritter lauert schon (Re: Urheberrechtsreform)

Naboo hat geschrieben:

Wow, der Glücksritter spricht ja mal richtig gruseliges Deutsch. Sieht fast aus wie eine Maschinenübersetzung.

Gruß Naboo



Welche Maschine versteht denn Sächsisch?



11 nachfolgende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen

Gesamter Thread: