skubs_de
26.12.2016, 18:17

Shop ät home unter aller Kanone !!!!

Hey Leute,

ich muss hier mal was loswerden, denn ich kann mir nicht vorstellen, das dies ein Einzelfall ist.

Also ich mach´ eine Bestellung mit 5 Positionen (Alle Stückzahlbegrenzung 2x) und bekomme nach ca.

3,5 Stunden eine Mail, das die komplette Bestellung storniert worden ist, weil ich irgendwann schon

mal 1 Position davon bestellt habe.


Sauerei, aber es kommt noch besser .........


Ca. 2,5 Stunden später bestelle ich nur 1 Position aus der kpl. stornierten Bestellung.

1/2 Std. später kommt wieder eine Stornierung, weil ich diesen Artikel ebenfalls schon mal bestellt habe.


Ja geht´s noch ? Diesen Artikel hatte ich noch niemals bestellt, ausser in der 1. stornierten Bestellung.


Was ist das für ein Saftladen, der

1. Meine VIP - Punkte anrechnet,

2. Die komplette Bestellung storniert

3. Diese Punkte nicht sofort wieder gut schreibt

4. Die 2. Bestellung auch storniert, obwohl nachweislich niemals dieser Artikel von mir bestellt wurde ?


Sorry, aber morgen platzt mir dort am Telephon der Kragen, weil bis dahin der Artikel sicher ausverkauft ist.


Wem ist das auch passiert ?

Grüsse

Bernd



Erpelmutz
26.12.2016, 18:27

Als Antwort auf den Beitrag von skubs_de

+3Re: Shop ät home unter aller Kanone !!!!

Hallo Bernd,
ja, das kenne ich auch. Ist mir vorhin erst selbst passiert, weil ich das Piratenschach irgendwann schonmal bestellt hatte.
Das ist wirklich der allerletzte Saftladen. Sollen sie ihre Ladenhüter eben behalten und daran ersticken...
Es kommen auch mal wieder schlechtere Zeiten für LEGO. Die Asiaten schlafen nicht.

Grüße
Erpelmutz



Dirk1313
26.12.2016, 19:36

Als Antwort auf den Beitrag von skubs_de

+3Re: Shop ät home unter aller Kanone !!!!

Hallo,

ihr seid wohl vom s@h System durch Euer Kaufverhalten als Händler erkannt worden. Die möchte TLG von s@h zu Gunsten der Endkunden fern halten.
Falls Du dich "vom System" falsch eingestuft fühlst, schick TLG ne Mail.


Viele Grüße
Dirk - Mail

[image]


Ich plane derzeit die folgenden Ausstellungen zu besuchen:
ABSolutSteinchen, Lauter1000Steine-Tag, Skærbæk Fanweekend, Steinstark, BrickingBavaria, LegoWorld Kopenhagen, PdC Fanweekend Portugal, 1000SteineInsel 2018


Thomas52xxx
26.12.2016, 20:05

Als Antwort auf den Beitrag von Dirk1313

Re: Shop ät home unter aller Kanone !!!!

Dirk1313 hat geschrieben:

ihr seid wohl vom s@h System durch Euer Kaufverhalten als Händler erkannt worden. Die möchte TLG von s@h zu Gunsten der Endkunden fern halten.

Das finde ich im Sinne der Vertragsfreiheit auch akzeptabel. Was m. E. aber gar nicht geht, das die Prüfungen bezüglich Bestellmenge, Zahlungsweise etc. nicht im Hintergrund während des Bestellvorgangs abgeprüft werden.

Den Gratisversand ab 35€ bekommt man -immerhin- erst beim Abschluss des Zahlungsvorgangs angezeigt. Obwohl als VIP eingeloggt. Und bei der letzten Bestellung gab es den Lebkuchenmann nicht mit, obwohl er eigentlich zur Bestellsumme gepasst hätte. Das so etwas nicht im Warenkorb auftaucht, kommt ja häufiger vor.


Gruß
Thomas
--

https://blog.5zu6.de - interessante neue und alte dänische Klemmbausteine


Steinemann
26.12.2016, 20:21

Als Antwort auf den Beitrag von skubs_de

+1Re: Shop ät home unter aller Kanone !!!!

Und jetzt mal eine Frage: "Warum kauft ihr bei diesem Verein noch" ?
Gibt doch nichts was man früher oder später wo anders auch bekommt
und das sogar noch billiger !


Tot gesagte sterben auch (Roxann Hill)


Erpelmutz
26.12.2016, 20:57

Als Antwort auf den Beitrag von Dirk1313

+2Re: Shop ät home unter aller Kanone !!!!

Hallo,
das hat in diesem Fall nichts mit Händler und Einkaufsverhalten zu tun, zumal die Bestellung von meinem Privataccount kam.
Wenn du das Set irgendwann schonmal bestellt hättest, wäre deine Bestellung jetzt auch storniert worden.
Irgendwie ist das schon bescheuert, weil Lego seit Wochen versucht diese Piratenschach loszuwerden.
Dass Händler davon abgehalten werden sollen Neuheiten in Massen aufzukaufen sehe ich ja noch ein, aber wenn ich zwei Stück von diesem Auslaufartikel haben will und mir dann die ganze Bestellung storniert wird, weil ich den einen Artikel vor Jahren schonmal gekauft habe, ist totaler Schwachsinn. Gekrönt wird das ganze eben noch dadurch, dass meine Bestellung angenommen wird, das Geld bei Paypal gesperrt ist, meine VIP-Punkte abgezogen werden und ich eine Auftragsbestätigung bekomme.
Warum wird nicht einfach gleich im Bestellprozess der Artikel entfernt, den man mir nicht verkaufen will? Dann kann ich immer noch entscheiden, ob ich den Rest der Bestellung zu diesen Konditionen haben will.
Auch die ganzen Umfragen zur Kundenzufriedenheit werden scheinbar ungelesen abgespeichert. Die schaffen es nicht einmal konsequent beim DU, oder Sie zu bleiben...
Für mich einfach ein grottenschlechter Shop, der bisher mit keinem Update besser wurde. Das bleibt ein altes, gammeliges Haus, das nur jedes Jahr einen neuen Anstrich bekommt.


Grüße
Erpelmutz



celli
26.12.2016, 22:18

Als Antwort auf den Beitrag von skubs_de

+1Re: Shop ät home unter aller Kanone???? Kaufe seit Jahren schon nicht....

Kaufe schon seit Jahren nicht mehr dort.

Zu oft Entäuscht...

In vielen Dingen...



friccius
27.12.2016, 08:07

Als Antwort auf den Beitrag von skubs_de

Re: Shop ät home unter aller Kanone !!!! - Also ich hatte gestern Abend keinerlei Probleme! (ohne Text)


Wer LEGO® verfälscht oder nachmacht, oder verfälschtes oder nachgemachtes LEGO® in Umlauf bringt, wird mit MegaBloks nicht unter fünf Jahren bestraft.

[image]


Walton
27.12.2016, 08:48

Als Antwort auf den Beitrag von friccius

Re: Shop ät home unter aller Kanone !!!! - Also ich hatte gestern Abend keinerlei Probleme!

Hallo !
Bin mit dem Laden nach wie vor voll auf Zufrieden.Was die Einzelteile Betrifft. Bekomme bisher auch immer die Menge je Teil die ich gewünscht hatte egal wie viel.Beispiel war mal die Menge für einen Stein 990 Stück. Und das ganze seid der Ersten Bestellung gegen Rechnung. Also erst die Ware dann das Geld.Muß sagen ich Zahle auch noch am selben Tag wenn die Rechnung kommt.Wir Diskutieren doch hier über den Pick A Brick Shop?Den Namen Shop ät Home kenne ich zwar nicht mit diesem Namen aber es kamen ja die Worte die Leute von LEGO .

Gruß

Walton



Walton
27.12.2016, 08:50

Als Antwort auf den Beitrag von Erpelmutz

Re: Shop ät home unter aller Kanone !!!!

Erpelmutz hat geschrieben:

Hallo Bernd,
ja, das kenne ich auch. Ist mir vorhin erst selbst passiert, weil ich das Piratenschach irgendwann schonmal bestellt hatte.
Das ist wirklich der allerletzte Saftladen. Sollen sie ihre Ladenhüter eben behalten und daran ersticken...
Es kommen auch mal wieder schlechtere Zeiten für LEGO. Die Asiaten schlafen nicht.

Grüße
Erpelmutz


Die Italiener auch nicht.Nicht nur die Asiaten.

Gruß

Walton



22 nachfolgende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen

Gesamter Thread: