scorpy63
25.10.2013, 14:14

+1Scan Aufkleber Emerald Night 10194

Hi Folks!

Gibt es da jemanden, der mir vielleicht einen Scan (24bit BMP bevorzugt) des Aufkleberbogens aus dem og. Set (10194 Emerald Night) zur Verfügung stellen kann?

Danke im voraus!!!

lg
Thomas


Die 12V Ära ist vorbei! Es lebe die 12V Ära!!! Und blau muß sie sein!


balu gefällt das


2 vorhergehende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen Beitragsbaum

jopiek
26.10.2013, 11:03

Als Antwort auf den Beitrag von Jojo

+1Re: DAS HIER IST KEINE WERBUNG!!!!

Wir haben (im Moment) de Emerald noch nicht, wir setzen auch immer 'ministickers.nl' auf unsere Reproduktionen... Die Reproduktionen sind auch nicht offiziell aber LEGO weisst davon

LEGO Kauft die Aufkleber auch bei Drückerei Betriebe und wir versuchen immer so näh an das Original wie möglich zu kommen!

MfG Johan


Aufkleber für deine LEGO: MiniStickers.nl


JanBeyerLEGO gefällt das


jopiek
26.10.2013, 11:10

Als Antwort auf den Beitrag von scorpy63

Re: Scan Aufkleber Emerald Night 10194

Ich kann es für dich machen (das heißt ein scan, ich werde es auch reproduzieren, aber im Moment leider sehr beschäftigt mit meine Studien).

MfG Johan


Aufkleber für deine LEGO: MiniStickers.nl


Jojo
26.10.2013, 11:14

Als Antwort auf den Beitrag von jopiek

+1Re: DAS HIER IST KEINE WERBUNG!!!!

Hallo!

LEGO Kauft die Aufkleber auch bei Drückerei Betriebe

Ja, aber das ist dennoch kein Argument für nachgemachte Aufkleber. Denn auch wenn Lego seine Kleber von Fremdfirmen herstellen läßt, sind diese Aufkleber dann durch Lego verausgabt, also offiziell.

Ein Argument für nachgemachte Aufkleber wäre: Legos eigene Aufkleber sind zum Teil von beschissener Qualität und zerbröseln, sobald sie mit ABS in Kontakt kommen.


und wir versuchen immer so näh an das Original wie möglich zu kommen!

Besser wäre es, wenn es Unterschiede gäbe. Damit man Original und Fälschung zweifelsfrei unterscheiden kann.


Tschüß
Jojo


[image]


Turez gefällt das


jopiek
26.10.2013, 13:16

Als Antwort auf den Beitrag von Jojo

Editiert von
jopiek
26.10.2013, 13:18

Re: DAS HIER IST KEINE WERBUNG!!!!

Aber wir machen das auch sehr oft:

[image]



Wir haben eigentlich sehr wenige Aufkleber die gleich wie die LEGO version sind (die haben wir aber nicht so oft). Ich Denke immer: wie sollte ich es am besten Reproduzieren, nicht: wie sollte ich Leute glauben lassen das es die Echte Aufkleber sind, das wäre auch dumm sein, ich wollte doch das Leute mich Finden können sodas ich unseren Roland Versacamm von 15.000€ in einige Jahre wieder zurück Verdiene ;)


(Das eigentliche Problem ist LEGO: das ist warum wir mit Ministickers eingefangen sind: set ist ausverkauft und mann kann keine LEGO Aufkleber mehr bekommen... im moment auf Bricklink aber manche Aufkleber Preise sind völlig verrückt!)


Aufkleber für deine LEGO: MiniStickers.nl


Dirk1313
26.10.2013, 13:19

Als Antwort auf den Beitrag von jopiek

+2Re: Scan Aufkleber Emerald Night 10194

Hi Jo,

bist Du sicher dass das klappt?
Da sind Aufkleber in Gold auf transparenter Folie. Kann das Deine Maschine?
Schon das Einscannen wird problematisch und sicher viel Nacharbeit erfordern.


Viele Grüße
Dirk - Mail

[image]


Planung 2020: Skaerbaek Fanweekend, SteinCHEnwelt, BrickingBavaria


JanBeyerLEGO , Biggiman gefällt das


jopiek
26.10.2013, 13:30

Als Antwort auf den Beitrag von Dirk1313

Editiert von
jopiek
26.10.2013, 13:33

Re: Scan Aufkleber Emerald Night 10194

Das kann unsere Machine, Roland Versacamm VS-300 mit Metal und Weiss (gibt mehere Konfigurations optionen).

Ich scanne es nicht nur, ich scanne es und Mahle dann in Illustrator Vectore dafür.

Hier z.B. mit Silber:

[image]



Bild ist nicht so gut (Aufkleber war noch in eine Zip-lock Tüte).

Hier Weiß auf Transparanz:

[image]



Ich Drücke auf Weiß immer zwei Mal weil es dann besser aussieht.


Aufkleber für deine LEGO: MiniStickers.nl


jopiek
26.10.2013, 14:05

Als Antwort auf den Beitrag von scorpy63

+1Re: Scan Aufkleber Emerald Night 10194

Ich habe gerade einen Scan gemacht und Hochgeladen. Kein BMP aber eine 2400 DPI JPEG sollte auch genug sein ;)

Viel spaß damit:
Aufkleber Scan Emerald

Vielleicht mit Weinachten zeit um eine Repro zu machen.


Aufkleber für deine LEGO: MiniStickers.nl


JanBeyerLEGO gefällt das


Carrera124
26.10.2013, 16:44

Als Antwort auf den Beitrag von Jojo

+3Re: DAS HIER IST KEINE WERBUNG!!!!

Hallo!
Nachgemachte Aufkleber sind nachgemachte Aufkleber und letztendlich Fälschungen. Lego-Modelle mit nachgemachten Aufklebern bekommen kein H-Kennzeichen. Im Falle des Smaragdexpresses mag das noch nicht so ein Problem sein. Aber in 10 oder 20 Jahren wird es eins, weil selbst gutmeinende Verkäufer nicht immer in der Lage sein werden, Originale und Fälschungen zu unterscheiden, und weil auf Originalität bedachte Käufer keine nachgemachten Aufkleber sondern Originale für ihr Geld bekommen möchten.


Machst du da nicht aus einer Mücke einen Elefanten? Wenn bei einem Set/Modell Reprosticker zur Anwendung kommen "müssen", dann bedeutet das: es ist in einem bespielten Zustand, die originalen Aufkleber sind also entweder verloren gegangen oder in bedauernswertem Zustand. Alles in allem ist das Set also in einem Zustand, der für Sammler normalerweise nicht interessant ist, und auch die Preise werden sich üblicherweise im moderaten Gebrauchtpreise-Segment bewegen.
Und bei hochpreisigen Gebraucht-Sets (nehmen wir beispielsweise 6399) kommen die vergleichsweise hohen Preise auch nicht unbedingt über das Vorhandensein bzw. den Zustand von Originalstickern zustande, sondern aufgrund von anderen Faktoren. Eine wie auch immer geartete negative Auswirkung von "gefälschten" Stickern halte ich für absolut vernachlässigbar.

"Auf Originalität bedachte Käufer" dürften meiner Meinung nach sowieso nur MISB Sets kaufen. Denn sobald der Karton geöffnet wird, besteht ja die Möglichkeit dass Teile ausgetauscht werden. Auch heute schon kann ein gutmeinender Verkäufer so etwas kaum erkennen. Und ob dann die Sticker original oder repro sind, ist m.E. dann nur noch von untergeordneter Bedeutung.

Reprosticker stellen für mich eine preiswerte Möglichkeit dar, solchen gebrauchten Sets wieder etwas vom einstigen Glanz zurückzugeben. Und nicht nur gebrauchten, ich habe kürzlich MISB Sets 5561 und 5581 geöffnet und gebaut. Die beiliegenden Originalsticker waren leider Schrott, total verknüllt und teilweise vom Trägerpapier abgelöst. Ich würde da mit Kusshand Reprostickerbögen kaufen, wenn es denn welche gäbe. Denn die Alternativen sind nicht wirklich brauchbar: gebrauchte Originalsticker im mittelprächtigen Zustand zu Phantasiepreisen, oder sogar "neue" Originalsticker zu noch viel höheren Phantasiepreisen - nein danke.

Ich will letztlich ein schönes Modell haben - und wenn ich meine 6372 und 6382 aus Kindertagen wieder mit frischen Reproaufklebern versehen kann ohne dafür einen Kredit aufnehmen zu müssen, dann finde ich das eine sehr gute Sache.


Grüße an meinen Stalker


JanBeyerLEGO , JuL , Biggiman gefällt das


scorpy63
26.10.2013, 17:10

Als Antwort auf den Beitrag von jopiek

Re: Scan Aufkleber Emerald Night 10194

Vielen Dank an alle.

Nun werde ich mich dem Thema "weiß drucken auf transparenter Folie" widmen

lg
Thomas


Die 12V Ära ist vorbei! Es lebe die 12V Ära!!! Und blau muß sie sein!


jopiek
26.10.2013, 22:45

Als Antwort auf den Beitrag von scorpy63

Re: Scan Aufkleber Emerald Night 10194

Und metallic natürlich, Gröner in Deutschland ist eine guten Lieferant, diese Leute wissen alles darüber


Aufkleber für deine LEGO: MiniStickers.nl


4 nachfolgende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen

Gesamter Thread: