LegoDealer76
17.02.2013, 19:47

+9Marktplatz!!!

Hallöle. Ich hätte eine Bitte. Ist es möglich den Marktplatz neu zu überdenken? Es ist langsam Nervig, wieviele Gewerbliche( oder auch nur Gewinngierige )andere Private Angebote von der Bildfläche drängen. Mein Vorschlag wäre, einen Privat und einen Gewerblichen Marktplatz zu erstellen um langsam mal wieder eine ruhige Übersicht zu bekommen.

Erbaulichen Gruss


Kirmes ist schon ein bewegtes Leben Bunter Lichter und Freuden.

http://www.brickshelf.com/cgi-bin/gallery.cgi


pelle , nowi41fan , DavidK , Michl , honk3215 , katjassteinemeile , Oversize , LegoLars98 , Zerberus gefällt das (9 Mitglieder)


29 vorhergehende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen Beitragsbaum

LegoDealer76
18.02.2013, 18:25

Als Antwort auf den Beitrag von Walton

Re: Marktplatz!!!

Danke Walton nehme ich gerne.


Kirmes ist schon ein bewegtes Leben Bunter Lichter und Freuden.

http://www.brickshelf.com/cgi-bin/gallery.cgi


katjassteinemeile
18.02.2013, 18:57

Als Antwort auf den Beitrag von LegoDealer76

Re: Marktplatz!!!

Ich wäre auch für eine mengenmäßige Begrenzung, da es ja eigentlich immer nur "ganz wenige" sind, die jeden Tag Kleinanzeigen mit jeweils einem Artikel schalten, die ich günstiger bei Bricklink und oft sogar in der Bucht bekomme.


Viele Grüße


Spider
18.02.2013, 20:24

Als Antwort auf den Beitrag von LegoDealer76

Re: Marktplatz!!!

Hallo Rene,

Recht hast Du.
Dieses Börsenfeeling mit Industriecharakter hat nix mehr mit Kleinanzeigen zu tun.

Um das etwas einzudämmen würde ich eine Summenbegrenzung vorschlagen.
150 Euro Limit im Monat. Und um auch mal was größeres zu verkaufen, kann so eine Anzeige von oben abgesegnet werden (Beispiel: UCS Falken), kann man ja nicht deswegen zerhacken oder verschleudern. Soll ja fair bleiben.
Aber die, die wirklich eine "Kleinanzeige" aufgeben, denen tut man so nicht weh.
Aber die sog. Sammlerpreise und "angeblichen" Privatiers werden so etwas kürzer gehalten. Wer mit hochpreisigen Artikeln rangeht, muß eben weniger Teile verkaufen. Den privaten mit Gewerbecharakter wird deshalb weder die Butter auf dem Brot fehlen, noch werden sie sonstwie am Hungertuche nagen.
So könnte man das gerecht regulieren.

Mein Vorschlag.

Gruß

Jens



LegoConnex
18.02.2013, 20:53

Als Antwort auf den Beitrag von LegoDealer76

Editiert von
LegoConnex
18.02.2013, 20:55

+2Wie wärs denn mit:

Nabend,

da das Einstellen in den Kleinanzeigen der Plusmitgliedschaft bedarf bietet vllt eine ganz einfache Umsetzung abhilfe:
Ist es nicht möglich eine Möglichkeit zu schaffen (ähnlich wie auf ebay) einfach bestimmte Verkäufer bei der Anzeige der eingestellten Kleinanzeigen zu unterdrücken?
Damit ist die Sache mit der Gliederung in neu/gebraucht oder OVP/nicht OVP vom Tisch. Eine Anmeldeflut von neuen komischen Nicks ist aufgrund der notwendigen Plusmitgliedschaft auch nich zu erwarten.

Der Frage vorweg: Ich emfinde das ausblenden von bestimmten Verkäufern als nicht diskiminierend, sondern es erleichtert die Suche. Wer keine neuen Sets sucht, der schaltet die auch aus, wobei auch etlichen Anteigen unterdrückt werden. Ich finde es außerdem nur gerecht, dass dann auch Anzeigen von Leuten unterdrückt werden, welche es auch nicht begreifen.

Und noch was: Ich hatte eigentlich auf eine entsprechende Diskussion gehofft, damit vielleicht Verbesserungen erzielt werden können. Etliche Leute haben dazu wirklich gute Posts geschaltet, jedoch kamen dann doch sehr papmige Antworten vom Ersteller des Threads. Auch wenn ich durchaus die Wut verstehen kann, so muss man diese nicht an den Leuten auslassen welche hierzu nur ihre Meinung äußern.

Schönen Montagabend,

Dirk (LC)



Ben® , Lok24 gefällt das


Matze2903
18.02.2013, 22:16

Als Antwort auf den Beitrag von Spider

Und wer kontrollierts und erteilt die Ausnahmegenehmigungen, dann doch lieber Connex

Idee


AFOL aus Überzeugung, M®RaStafari, weil es Spaß macht.

LEGO® Stein ist kein Überbegriff für Klemmbausteine - L® steht einzig und alleine für LEGO®


LegoDealer76
18.02.2013, 22:58

Als Antwort auf den Beitrag von LegoConnex

Re: Wie wärs denn mit:

Hi. Ja hast ja recht mit dem letzten Punkt Friede und Freude. Mir würde es wirklich reichen, den Marktplatz auf 2 Sparten zu splitten. Neu und Gebraucht.


Kirmes ist schon ein bewegtes Leben Bunter Lichter und Freuden.

http://www.brickshelf.com/cgi-bin/gallery.cgi


Lok24
19.02.2013, 08:05

Als Antwort auf den Beitrag von LegoConnex

Volle Zustimmung!

Hallo,

das war auch mein Gedanke.
Kein Verwaltungsaufwand für's Team, jeder kann Filtern was er will.
Letzlich die gleiche Funktion wie bei den Beiträgen, wo ich ja nervende User in mein Profil schreiben kann.

DAFÜR!

Grüße

Werner



Thekla
19.02.2013, 10:33

Als Antwort auf den Beitrag von LegoConnex

Re: Wie wärs denn mit:

Permalink

1000steine-Code

BBCode

HTML


Hi Dirk,

Ist es nicht möglich eine Möglichkeit zu schaffen (ähnlich wie auf ebay) einfach bestimmte Verkäufer bei der Anzeige der eingestellten Kleinanzeigen zu unterdrücken?


Finde ich nicht so sinnvoll, es könnte ja doch etwas dabei sein, was interessiert.

Damit Anzeigen von Gelegenheitseinstellern nicht unverhältnismäßig schnell nach unten rutschen, -und darum gehts ja!- müssten aber auch alle kapieren, dass man unterdrücken kann.
Wenn ich mir so ansehe, welche - schon zigmal beantwortete - Fragen alleine zu LB kommen/kamen glaube ich nicht, dass diese Möglichkeit von allen wahrgenommen werden kann, um es mal nett zu sagen.

Ich halte eine Begrenzung pro Monat pro Person für besser.


jedoch kamen dann doch sehr pampige Antworten vom Ersteller des Threads.


Das, und die Tatsache der hingerotzten, kryptischen Kurzwörter hat mich allerdings auch mächtig gestört! Danke Dir fürs ansprechen!

Gruß
Thekla


9. Berliner SteineWAHN!


LegoDealer76
19.02.2013, 11:20

Als Antwort auf den Beitrag von Thekla

Re: Wie wärs denn mit:

Worum geht's hier? Um eine Lösung zu finden wie man den Marktplatz gestalten könnte, oder um meine Ausrutscher im Beitrag den Dirk schon erwähnte? Ich hatte es ja bereits gesagt: Friede und Freude. Oder ist es doch so, dass es hier wieder zu einem Mega Event wird wo zerfleischt wird? Sachlichen Gruss.


Kirmes ist schon ein bewegtes Leben Bunter Lichter und Freuden.

http://www.brickshelf.com/cgi-bin/gallery.cgi


LegoDealer76
19.02.2013, 11:22

Als Antwort auf den Beitrag von markmuel

Re: Marktplatz!!!

So noch mal an dich . Sorry für meine Patzer dir gegen über . Ich hoffe das es dann mal zum eigentlichen Thema zurrück gehen kann.


Kirmes ist schon ein bewegtes Leben Bunter Lichter und Freuden.

http://www.brickshelf.com/cgi-bin/gallery.cgi


Gesamter Thread: