AdmiralStein
29.11.2019, 08:05

+12LEGO, es ist sooo peinlich

Lego kriegt es akutell mal wieder gar nicht hin. Bestellen ist nicht möglich. "Leider" treten am laufenden Band "unerwartete Fehler" im Onlineshop auf. Man könnte ja meinen, sie mieten für Black Friday mehr Serverkapazität bei Amazon oder wo auch immer die ihre Website hosten lassen.

Nee Lego, so unerwartet sind die "unerwarteten Fehler" ehrlich gesagt gar nicht. Ich habe sogar damit gerechnet und wollte mich positiv überraschen lassen. Das ist sooo peinlich für den weltgrößten Spielwarenhersteller. Aber die sitzen das aus. Läuft ja auch so. Irgendwie. Irgendwann...

PS: Seite neu laden hilft ein wenig. Wenn man es ganz oft macht. Ich bin mittlerweile im Bestellprozess beim Button "Weiter zur Bezahlung" angelangt. Hier scheint aber erstmal Schicht im Schacht zu sein.

Grüße

Matthias



stephanderheld , Steinemann , Ben® , Thomas52xxx , IngoAlthoefer , hassel62 , mcjw-s , Carrera124 , Saori , ChrisLego , Garbage Collector , Heather gefällt das (12 Mitglieder)


stephanderheld
29.11.2019, 08:22

Als Antwort auf den Beitrag von AdmiralStein

+2Re: LEGO, es ist sooo peinlich

Gefällt mir Button gedrückt als Mutmacher für Dich.

Gäbe es einen "gefällt mir nicht" Button, würde ich den sofort drücken für DIE FIRMA, bzw deren Shop.
Das es auch anders geht, zeigt.... jeder andere Onlineshop!


Hoffe das ist kein Vorgeschmack auf das was mit BL passieren wird, aber ich glaube da fest an den Freigeist der Szene.....


Gruß
Stephan

Evolution ist gnadenlos. Wenn wir unser Gehirn nicht gebrauchen, nimmt es uns die Natur wieder weg


Steinemann , Pudie® gefällt das


Henriette
29.11.2019, 09:34

Als Antwort auf den Beitrag von stephanderheld

+1Re: LEGO, es ist sooo peinlich

stephanderheld hat geschrieben:


Hoffe das ist kein Vorgeschmack auf das was mit BL passieren wird, aber ich glaube da fest an den Freigeist der Szene.....



Hallo Stephan,

deine Worte vor ihrer Augen!!

Mein BL-Bestellrausch der letzten Tage hat mich allerdings zeitweise in den Fluch(Wahn-)sinn getrieben; manchmal hatte ich das Gefühl, ich bin verantwortlich für einen Absturz. Die Schublade "Schatten voraus" war zumindest schon mal aufgezogen.

Aber zugegeben: User sind einfach schädlich.
lg Henriette



Steinemann gefällt das


AdmiralStein
29.11.2019, 10:15

Als Antwort auf den Beitrag von AdmiralStein

Re: LEGO, es ist sooo peinlich

Hab alle paar Minuten mal wieder versucht, die Bestellung abzuschließen. Irgendwann ging es dann mal...



stephanderheld
29.11.2019, 12:01

Als Antwort auf den Beitrag von Henriette

Re: LEGO, es ist sooo peinlich

Hallo Henriette,

ich muss sagen, mit BL hatte ich bisher nie Probleme was die Homepage anging.

Ich wäre allerdings nie darauf gekommen, dass jetzt offenbar noch so einige Leute in den Hamstermodus gehen, und ihre Steinebestellungen für das nächste Jahr in einem Rutsch bestellen. Das erklärt jedenfalls, warum meine letzte Bestellung seit drei Tage in Bearbeitung ist. Da kommt man sich vor als ob man dierekt bei TLC selber bestellt hätte :-D

Hoffe das ist kein weiteres Omen


Irgendwie habe ich mich inzwischen nach dem ersten Schock ein wenig beruhigt. Ich kenn das ja auch noch ohne Internet. Damals wurden Kataloge per Brief bestellt und mit beigelegten Briefmarken bezahlt.
Wir haben ja alle irgendwie unsere Verbindungen. Wenn alles den Bach runtergeht, können wir ja wieder auf die alten Methoden verfallen, so wie fruher. Wird vielleicht etwas umständlicher als bisher, aber bis sich eine mögliche Alternative findet sollte es doch irgendwie gehen.

Unsere Nordamerikanischen Train AFOLs sehen das mit ihren Custom-Teilen offenbar ähnlich . Wenn sie mit ihren Custom Zugrädern, Kuppelstangen oder Schienen bei BL rausfliegen, dann werden sich wohl neue Marktplätze finden. Und da der Mensch grundsätzlich bequem ist, werden da dann sicher nicht nur Customteile, sondern auch die fehlenden Steine besorgt werden.....

Und irgendwie klingt das doch schon fast wieder romantisch, wenn sich Nachts vermummte Gestallten zu konspirativen Treffen im Parkhaus zusammenfinden, um ihre Steine zu tauschen

Das sind doch Geschichten die man noch seinen Enkeln erzählen kann

Wird schon alles gut werden


Gruß
Stephan

Evolution ist gnadenlos. Wenn wir unser Gehirn nicht gebrauchen, nimmt es uns die Natur wieder weg


Henriette
29.11.2019, 12:23

Als Antwort auf den Beitrag von AdmiralStein

Editiert von
Henriette
29.11.2019, 12:38

+1Re: LEGO, es ist sooo peinlich - noch einer

Posteingang 29.11.2019, 12:14 Uhr

Werbung Black Friday 30 % auf Disney-Zug

Klick auf Buttom "zum Shop" um 12:19 Uhr

ich zitiere:
"Seite nicht gefunden
Der Link zu dieser Seite enthält möglicherweise Fehler oder ist veraltet."






Also, als ich noch gestrickt habe, ging das auch nicht in Sekundenschnelle ......

lg Henriette
P.S. Wer weiter (normaler Sale-Weg) kommt, kann eine Nachbestellung in die Wege leiten, immerhin mit Weihnachtsbaum und Versand in 10 Tagen *ichliebees*



Brixe gefällt das


Henriette
29.11.2019, 12:32

Als Antwort auf den Beitrag von stephanderheld

Re: LEGO, es ist sooo peinlich

stephanderheld hat geschrieben:
Hallo Henriette,

ich muss sagen, mit BL hatte ich bisher nie Probleme was die Homepage anging.


Hallo Stephan,

leider hat es nach dem letzten Crash deutliche Stabilitätsprobleme bei mir gegeben; einige "Aufhängungen" konnte ich sogar wiederholen. Rumtobende User halt .....


stephanderheld hat geschrieben:
Ich wäre allerdings nie darauf gekommen, dass jetzt offenbar noch so einige Leute in den Hamstermodus gehen, und ihre Steinebestellungen für das nächste Jahr in einem Rutsch bestellen. Das erklärt jedenfalls, warum meine letzte Bestellung seit drei Tage in Bearbeitung ist. Da kommt man sich vor als ob man direkt bei TLC selber bestellt hätte :-D


Nee, da bin ich unschuldig! 3/4 meiner Bestellungen beziehen sich auf Minifig- und Ersatz-Teile. Weihnachtem?



stephanderheld hat geschrieben:

Wir haben ja alle irgendwie unsere Verbindungen. Wenn alles den Bach runtergeht, können wir ja wieder auf die alten Methoden verfallen, so wie fruher. Wird vielleicht etwas umständlicher als bisher, aber bis sich eine mögliche Alternative findet sollte es doch irgendwie gehen.

...

Und irgendwie klingt das doch schon fast wieder romantisch, wenn sich Nachts vermummte Gestalten zu konspirativen Treffen im Parkhaus zusammenfinden, um ihre Steine zu tauschen


Yepp!!
lg Henriette



Gesamter Thread: