Naboo
03.08.2019, 16:16

+8Zerstörer Z 39

Hallo Leute,

heute stelle ich ein kleines Nebenprojekt vor.

[image]


Der Zerstörer Z 39.
Das Schiff gehörte zu einer späteren Serie von Zerstörern, er wurde erst 1943 in Dienst gestellt. Im WK2 nahm er an mehreren einsätzen Teil, ging nach dem Krieg an an Amerika, wurde dann aber als Ersatzteilspender an die Franzosen weiterverkauft. Das Schiff ist in der Version gebaut, die man im Videospiel World of Warships antrifft, deswegen ist einer der Geschütztürme durch zusätzliche Flak ersetzt worden.

[image]


Der Zerstörer von der Seite.

[image]


Back mit Geschützturm, Brücke, Brückennocken und zwei Flak-Geschützen.

[image]


Eine Brückennock von der Seite. Eigentlich gehört da auch noch ein Flak-Geschütz rein, hate aber nichts, woran ich das festbauen konnte.

[image]


Schornstein, Beiboote, Torpedowerfer und Rettungsmittel.

[image]


Mittelschiff mit noch einem Schornstein, Rettungsmitteln, Flak-Geschützen, Sensoren und noch einem Torpedowerfer.

[image]


Heck mit zwei Einzelgeschütztürmen und einem Flak-Aufbau.

[image]


Schrauben, Antriebwellen und Doppelruder.

[image]


Der Zerstörernachbau vor einem echten U-Boot der Kriegsmarine. Ja, das ist diese kleine, graue Linie, die man kaum sieht. Die Fotos am U-Boot sind leider etwas überbelichtet.

Gruß Naboo


Meine Flotte auf flickr: https://www.flickr.com/ph...bums/72157661653653740

Tirpitz: https://www.flickr.com/ph...bums/72157661595704145
Graf Zeppelin: https://www.flickr.com/ph...bums/72157659253940903
Admiral Hipper: https://www.flickr.com/ph...bums/72157662990943676
Seydlitz: https://www.flickr.com/ph...bums/72157661652386040


Mitglieder, denen dieses MOC gefällt:

Mylenium , Turez , Valkon , IngoAlthoefer , Seeteddy , Mister A , Nordsturm921 , Ossilego (8 Mitglieder)

Seeteddy
03.08.2019, 18:44

Als Antwort auf den Beitrag von Naboo

Re: Zerstörer Z 39

Hi Naboo,

das zu erratende Schiff ist ein deutscher Zerstörer vom Typ 36A MOB, es könnte beispielsweise Z 39 sein ... ach, danach war ja gar nicht gefragt.

Sehr schön gemocct, in der, von dir gewohnten Spitzenklasse!

Bei den Bildern ist, zunehmend eine Vernebelung aufgetreten. Das kann verschiedene Ursachen haben. Beispielsweise ein fehlender UV-Filter, bei massiver UV-Einstrahlung. Oder eine verschmutzte Linse, was besonders bei Gegenlicht zur Nebelbildung führt. Besonders auffällig ist das letzte Bild, vom U-Boot der Klasse VIIC, vor dem Marineehrenmal in Laboe. Ich kenne Fotokünstler, die zaubern solche Effekte bewußt, indem sie die Linse mit Vaseline einschmieren.

Nachträgliche Abhilfe ist teilweise möglich. In einer Bildbearbeitung die Gradationskurven anpassen (automatisch oder manuell, falls Manuel gerade Zeit hat).

Vor dem Fotografieren hätte es natürlich auch noch ein paar Tricks gegeben; wie die Verwendung einer Streulichtblende, UV- bzw. Skylight-Filter, oder korrekt ausgerichteten Polfilter.

Hoffe du hast viel Spaß gehabt an der Kieler Förde. Hierzu ein interessanter Tipp aus eigener Erfahrung:
Wenn man die Treppe zum Aufstieg, im Turm des Marineehrenmals, nimmt, kommt es einem zwar am Ende doof vor, dass man den Aufzug daneben übersehen hat; aber es war ein Erlebnis!

kreative Grüße
Klaus


In Internetforen wimmelt es nur so von fehlerhaften Zitaten.

Johann Wolfgang von Goethe


Naboo
04.08.2019, 11:11

Als Antwort auf den Beitrag von Seeteddy

Re: Zerstörer Z 39

Seeteddy hat geschrieben:

Hi Naboo,

Bei den Bildern ist, zunehmend eine Vernebelung aufgetreten. Das kann verschiedene Ursachen haben. Beispielsweise ein fehlender UV-Filter, bei massiver UV-Einstrahlung. Oder eine verschmutzte Linse, was besonders bei Gegenlicht zur Nebelbildung führt.

Hoffe du hast viel Spaß gehabt an der Kieler Förde. Hierzu ein interessanter Tipp aus eigener Erfahrung:
Wenn man die Treppe zum Aufstieg, im Turm des Marineehrenmals, nimmt, kommt es einem zwar am Ende doof vor, dass man den Aufzug daneben übersehen hat; aber es war ein Erlebnis!

kreative Grüße
Klaus

Hallo Klaus,

diese modernen Telefone sind halt guten Kameras immer noch unterlegen. UV-Filter habe ich nicht und verschmutzt dürfte die Linse auch sein. Ich hatte schon Probleme, das U-Boot überhaupt zu erfassen.
Im Prinzip ist der Zerstörer ja nur Deko für die großen Schiffe, von daher finde ich das nicht außerordentlich schlimm.

Und ja, ich habe durchaus Spaß an der Kieler Förde. Ich wohne mittlerwiele in der Nähe. Von daher bin ich auch öfter am Marinehrenmal. Ich bin auch Mitglied im Trägerverein, da das Maritime Gedenken etwas ist, was mir wirklich wichtig ist. Die Aussicht vom Turm ist wirklich toll. Am beeindruckensten finde ich es aber, wenn man im Turm an der Treppe einfach gerade nach unten schaut und realisiert, wie hoch das eigentlich ist.
Und mit dem U-Boot am Strand finde ich die Stelle einfach schön. Dass dieses alte U-Boot heute einen neuen Zweck als Kinderspielplatz gefunden hat, finde ich toll.

Gruß Naboo


Meine Flotte auf flickr: https://www.flickr.com/ph...bums/72157661653653740

Tirpitz: https://www.flickr.com/ph...bums/72157661595704145
Graf Zeppelin: https://www.flickr.com/ph...bums/72157659253940903
Admiral Hipper: https://www.flickr.com/ph...bums/72157662990943676
Seydlitz: https://www.flickr.com/ph...bums/72157661652386040


Seeteddy
04.08.2019, 21:37

Als Antwort auf den Beitrag von Naboo

Re: Zerstörer Z 39

Hi Naboo,

[image]


Naboo hat geschrieben:
Die Aussicht vom Turm ist wirklich toll. Am beeindruckensten finde ich es aber, wenn man im Turm an der Treppe einfach gerade nach unten schaut und realisiert, wie hoch das eigentlich ist.

Ja, genau das meinte ich! Obwohl der eine, offene Raum, in dem die Freitreppe an der Wand hochsteigt, nur maximal 2/3 der Turmhöhe ausmacht, lässt das bei Jemandem, der nicht schwindelfrei ist, die Knie ganz schön schlackern! Da fällt mir analog wieder die schöne Szene aus Douglas Adams Anhalter ein, als Slartibartfass in den riesigen Raum, im Inneren von Magrathea hineinfährt. Dazu heißt es, dass dieser Raum ein viel beeindruckenderes Bild der Unendlichkeit abgab, als es die Unendlichkeit selbst könnte.

kreative Grüße
Klaus


In Internetforen wimmelt es nur so von fehlerhaften Zitaten.

Johann Wolfgang von Goethe


Philscil
05.08.2019, 21:35

Als Antwort auf den Beitrag von Naboo

Re: Zerstörer Z 39

Mal wieder genial...

Was soll man auch anderes von dir erwarten

Super.

LG Philipp


0==O========> /_ <========O==0 {>'<}JFF{>'<}
/_ ___
¥ |_|


Naboo
07.08.2019, 13:42

Als Antwort auf den Beitrag von Philscil

Re: Zerstörer Z 39

Philscil hat geschrieben:

Mal wieder genial...

Was soll man auch anderes von dir erwarten

Super.

LG Philipp

dank dir

Gruß Naboo


Meine Flotte auf flickr: https://www.flickr.com/ph...bums/72157661653653740

Tirpitz: https://www.flickr.com/ph...bums/72157661595704145
Graf Zeppelin: https://www.flickr.com/ph...bums/72157659253940903
Admiral Hipper: https://www.flickr.com/ph...bums/72157662990943676
Seydlitz: https://www.flickr.com/ph...bums/72157661652386040


Gesamter Thread: