Turez
11.06.2019, 18:10

+175936 Jurassic Park: T. rexs Verwüstung

Hallo zusammen,

heute vorgestellt und im Onlineshop zu begutachten: https://shop.lego.com/de-...-rexs-Verwustung-75936

3120 Teile; 249,99 €; ab 19.06./01.07. erhältlich

[image]



[image]



*

Kurze Einschätzung: Gewöhnungsbedürftig. Dino und Tor sind an sich ganz ok, aber das Gesamtkonzept dieses Sets gefällt mir nicht so recht. Für 250€ hätte ich mir mehr (dann logischerweise kleinere) Szenen, Dinos und vor allem einen Jeep gewünscht. So ist es irgendwie eine halbgare Umsetzung der Vorlage. Mit der Idee, Minikämmerchen in das Tor einzubauen, wo sie entsprechend des Films mal gar nichts zu suchen haben, kann ich mich jedenfalls nicht anfreunden. Und nicht zuletzt durch das unpassende "Jurassic-World"-Branding wirkt das Set wie ein missglückter Versuch, mit sichtbar wenig Aufwand ein möglichst hochpreisiges Set ins Regal zu stellen, um einmal mehr (und einmal mehr reichlich spät) auf einer derzeit erfolgreichen Franchisewelle mitzuschwimmen.

Gruß
Jonas


[image]


Unterstütze diese Lok bei IDEAS und zeige LEGO, dass es wieder an der Zeit für eine richtige Creator-Expert-Eisenbahn ist! (Bild=Link)


Hamster gefällt das


8 vorhergehende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen Beitragsbaum

ThomaS
12.06.2019, 09:50

Als Antwort auf den Beitrag von voxel

Re: 75936 Jurassic Park: T. rexs Verwüstung

Hi,

voxel hat geschrieben:

Es gab uebrigens mal so ein Set (T-Rex + Tor + Jeep) bei den Lego Ideas. Dies erreichte die Grenze von 10000 Unterstuetzern, wurde jedoch abgelehnt. TLG hatte dem Vernehmen (siehe aktuelle Eintraege in den gaengigen Blogs) nach bereits selbst ein entsprechendes Konzept in der Schublade.



yip:

"[New Elementary]: Well, you got kicked for releasing the Ghostbusters Firehouse after someone had their version on LEGO Ideas, didn’t you.

Marcos [Bessa]: Yes, it’s a very similar situation. You work from the same reference, and do your best to represent it within a system that is limited in terms of colours and shapes.
Mark [Stafford] : It’s a Jurassic gate with a dinosaur and the colours are the same, but the scale is very different. This is twice the size [of the LEGO Ideas one]. As far as I am aware, none of the elements were used in the same way."

Gruß
ThomaS


Bilder.


Naboo
12.06.2019, 09:51

Als Antwort auf den Beitrag von Turez

Re: 75936 Jurassic Park: T. rexs Verwüstung

Nach genauerer Betrachtung könnte sich das Set als 1-A-Teilespender entpuppen. Steinepreis bei unter 10 ct und viele (Flügel)Platten und normale Bricks. Verrückte Farben sieht man auf den ersten Blick auch nicht.
Der T-Rex besteht auch nicht aus Sonderteilen, die mann nur einmal benutzen kann.
Gruß Naboo


Meine Flotte auf flickr: https://www.flickr.com/ph...bums/72157661653653740

Tirpitz: https://www.flickr.com/ph...bums/72157661595704145
Graf Zeppelin: https://www.flickr.com/ph...bums/72157659253940903
Admiral Hipper: https://www.flickr.com/ph...bums/72157662990943676
Seydlitz: https://www.flickr.com/ph...bums/72157661652386040


Carrera124
12.06.2019, 11:30

Als Antwort auf den Beitrag von Turez

Re: 75936 Jurassic Park: T. rexs Verwüstung

Potthässlich, und das für 250€?
Naja wahrscheinlich wird's genug Lemminge geben die das trotzdem kaufen werden.
Scheinbar muss jetzt wirklich jeder Hollywood-Trash als Lizenzthema bei Lego verwurstet werden.



JuL
12.06.2019, 11:51

Als Antwort auf den Beitrag von Lok24

+4Re: 75936 Jurassic Park: T. rexs Verwüstung

Saluton!

Interessant: Bei Brothers Brick machen sie darauf aufmerksam, daß das Dino-Set
immerhin 50$ weniger kosten würde als das etwa gleich große Apocalypse Burg und
sogar 100$ weniger als der ebenfalls ähnlich große Sternenzerstörer.

Ad LEGO!
JuL, der die Szenen im Tor eigentlich ganz witzig findet – wenn das ein MOCcer
machen würde, wäre er vermutlich dafür eher gelobt worden


„Altgrau“ facere necesse est.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie mir nennen. Ich lerne nämlich gerne dazu (ich bin allerdings „Altschreiber“).


Matze2903 , friccius , Andi , LucioBeleriand gefällt das (4 Mitglieder)


Falk
12.06.2019, 15:10

Als Antwort auf den Beitrag von Turez

Re: 75936 Jurassic Park: T. rexs Verwüstung

Optisch eigentlich nicht schlecht, doch selbst der Designer meint, dass der T-Rex nicht im "Minifig Maßstab" wäre und das Tor selbst für den T-Rex noch zu groß sei. Wenn das alles passen würde und ein Auto mit dabei wäre, hätte ich auch 150€ ausgegeben. Gut, dass mir eh der Platz ausgeht.



Mylenium
12.06.2019, 15:45

Als Antwort auf den Beitrag von JuL

+1Re: 75936 Jurassic Park: T. rexs Verwüstung

JuL hat geschrieben:

Interessant: Bei Brothers Brick machen sie darauf aufmerksam, daß das Dino-Set immerhin 50$ weniger kosten würde als das etwa gleich große Apocalypse Burg und sogar 100$ weniger als der ebenfalls ähnlich große Sternenzerstörer.


Soweit isses schon... Influencer stricken armselige Rechtfertigungen für LEGO. Traurig!

Mylenium


https://myleniumsbrickcorner.wordpress.com


Hamster gefällt das


Falk
12.06.2019, 16:27

Als Antwort auf den Beitrag von Mylenium

Re: 75936 Jurassic Park: T. rexs Verwüstung

Mylenium hat geschrieben:

Soweit isses schon... Influencer stricken armselige Rechtfertigungen für LEGO. Traurig!

any access to or use of the Website will be governed by the laws of the state of Washington, U.S.A.

Amis auf'm hype train und dazu auch noch das:

rcm-na.amazon-adsystem.com

Wobei ich von den deutschen Influencern auch nichts halte und es bevorzuge, Neuigkeiten hier im Forum zu lesen.



treffer21
12.06.2019, 18:00

Als Antwort auf den Beitrag von Carrera124

+7Re: 75936 Jurassic Park: T. rexs Verwüstung

Carrera124 hat geschrieben:

Potthässlich, und das für 250€?
Naja wahrscheinlich wird's genug Lemminge geben die das trotzdem kaufen werden.
Scheinbar muss jetzt wirklich jeder Hollywood-Trash als Lizenzthema bei Lego verwurstet werden.


ich find das set geil, ich find auch den film jurassic park geil.
andere finden das set potthässlich und den film auch.

jedem seine meinung.

ich werd mich auf jeden fall hüten andere als irgendetwas zu bezeichnen, nur weil sie nicht meiner meinung sind.
schöne neue welt......bei wirklich jeder neuerscheinung wird erstmal aufgezeigt was für fehler lego macht, das es viel zu teuer ist und und und.

ich finde das tor übrigens cool, brauch aber auch die räume hinten nicht. ein aderer will nur den dino, ein anderer will den jeep, ein anderer das besucherzentrum.


wisst ihr....ich machs ganz einfach: gefällts mir -> kauf ichs; gefällts mir aber ists zu teuer -> wart ich auf rabatt; find ichs scheisse was lego produziert hat, spar ich mir das geld.



Matze2903 , Lok24 , lawomy , LucioBeleriand , flolargo , cubo , UncleTom gefällt das (7 Mitglieder)


Zyon
12.06.2019, 20:22

Als Antwort auf den Beitrag von treffer21

Re: 75936 Jurassic Park: T. rexs Verwüstung

Für mich isses auch zu teuer, zu langweilig. Hätten sie die komischen räume weggelassen, und dafür einen Jeep sowie dass WC dazu gegeben um die WC und JEEP Verfolgungsszene nachstellen zu können wärs um einiges besser gewesen. Mit den zusätzlichen Teilen wäre es Preislicher auch etwas besser wenn mans mit gutem Rabatt dann kaufen würde.



LucioBeleriand
14.06.2019, 21:13

Als Antwort auf den Beitrag von Zyon

Re: 75936 Jurassic Park: T. rexs Verwüstung

Zyon hat geschrieben:

Für mich isses auch zu teuer, zu langweilig. Hätten sie die komischen räume weggelassen, und dafür einen Jeep sowie dass WC dazu gegeben um die WC und JEEP Verfolgungsszene nachstellen zu können wärs um einiges besser gewesen. Mit den zusätzlichen Teilen wäre es Preislicher auch etwas besser wenn mans mit gutem Rabatt dann kaufen würde.


Ein WC ist doch dabei .

Mir gefällt das Set sehr gut.
Der TRex ist gut gelungen und das Tor sieht ebenfalls gut aus.
Wegen der Minifiguren werde ich es mir zulegen.
Hoffentlich kommt es zu den Spezialisten in den Handel und wird mit Rabatten angeboten.