Valkon
08.06.2016, 14:28

+8Review 30152 Urlaubsreisen

Hallo LLL,

auf der Ausstellung ABSolut Steinchen in St. Augustin übergab mir unser Ambassador Dirk1313 das neue Creator Set 31052 „3 in 1“-Set „Urlaubsreisen“, für eine Review. Dem geleisteten Versprechen möchte ich nun folge leisten.

Das Set ist seit dem 01.Juni für 59.90€ im Handel erhältlich.

Für 59.99€ bekommt man 792 Teile (ca. 8 Cent/Teil), aus denen man eines der drei Modelle bauen kann:

-Yacht
-Sommer-Ferienhaus
-Wohnwagen mit Anhänger und Motorboot & Bär (Mainmodel)
Das Set enthält zudem 2 Minifiguren.

Altersempfehlung: 9-14

Ich habe zwei Modelle (Yacht & Wohnwagen) für die Preview gebaut.

Tatkräftig unterstützt wurde ich von meinem Sohn (3 ½ Jahre), der sich schon sehr auf den Aufbau gefreut hat.

[image]



Der Inhalt der Packung wurde von uns beiden sehr sorgfältig fotografiert.

[image]



Die Bauanleitungen zu den verschiedenen Modellen sind diesmal in einem "Buch" zusammengefasst.

[image]



Es gibt schöne und neue Teile zu entdecken. Neben den schon bekannten sandblauen Türrahmen gibt es jetzt auch die passenden Fenster 1x2x2:

[image]


Bekannte Teile in neuer Farbe:

[image]


Die Minifiguren:

[image]


Aufbau Modell 1 - Yacht:

[image]


Mein Sohn MOCt lieber

[image]


Das Meublement:

[image]


Stoff:

[image]


Der obere Aufbau:

[image]


Modell Yacht fertig:

[image]



Aufbau des Wohnwagens (Unterbau):

[image]


Sitzbank (Beide lassen sich im hinteren Teil des Wohnwagens auseinander klappen:

[image]


Mobilar (mit ausziehbarem Schlafbereich):

[image]


Auf dem Dachaufbau befinden sich Stühle, Tisch und Grill. Anhänger mit Motorboot:

[image]


Alles auf einem Blick (Wohnwagen, Motorboot, Anhänger, Bäume, Bär, Minifiguren):

[image]


Spielspaß:

[image]


Die Rückseite der Verpackung zeigt deutlich alle drei Modelle:

[image]




Fazit:
Wie gewohnt ein tolles Creator-Set, das zum Um- und Neubauen einlädt.
Teile wie der Stoff, die Fenster usw. werden auf kreative Weise verschiedenartig verwendet, so dass man viele neue Bautechniken kennenlernt. Besonders hervorzuheben ist, dass die Modelle schnell personifiziert werden können, auch der Umbau von einem zum anderen Modell ist einfach und nicht zeitaufwändig.
Die Modelle sind liebevoll gestaltet und der Spielspaß ist gegeben.
Mir und meinem Sohn hat es sehr viel Spaß gemacht, die Modelle zu bauen. Mir persönlich gefällt der Wohnwagen am besten.

Ich hoffe, ich konnte dem ein oder anderen Lust auf das neue Creator Set machen? Es lohnt sich!

Viele Grüße,
Marc


DER MODERNE AFOL VON HEUTE ZEIGT MIT STOLZ SEINE NOPPEN.


jjinspace , Dirk1313 , Turez , grubaluk , Steinemann , Lukutus , MARPSCH , flocoto gefällt das (8 Mitglieder)


jjinspace
08.06.2016, 14:44

Als Antwort auf den Beitrag von Valkon

+2Re: Review 30152 Urlaubsreisen

Valkon hat geschrieben:

Die Rückseite der Verpackung zeigt deutlich alle drei Modelle:

Ausgerechnet das Haus gefällt mir spontan am besten, das ist mal was neues mit dem Stoff und den schrägen Technic-Rohren.

Danke für's Zeigen. Das war bestimmt ein Spaß, den Beitrag zu erstellen!


J. J. in Space

9. Berliner SteineWAHN!


Valkon , JuL gefällt das


Eisbär
08.06.2016, 14:57

Als Antwort auf den Beitrag von Valkon

+1Re: Review 30152 Urlaubsreisen

Liebär Marc!

Und die Weingummis? Waren doch wohl gut verpackt im Legokarton!

Du zeigst uns ja allerhand in einem Bilde: die Sachen kann man dann auch gleichzeitig aufbauen?

Jetzt gibbs also taubengraue Fensterrahmen! (M.a.W.: jetzt, wo ich sie nicht mehr brauche...)

Was sagt Dein Sohn, wenn er im Kindergarten "nur" mit Duplos bauen kann?

Oder: sach ma, können so kleine Kinder schon mit Legos? Muß ich also bei Enkelbesuch Bange kriegen?

Verwirrte Grüße
Mich.a



Valkon gefällt das


UncleTom
08.06.2016, 20:06

Als Antwort auf den Beitrag von Valkon

+2Re: Review 30152 Urlaubsreisen

Hallo Marc,

danke für Dein ausführliches Review, auch wenn das Set an sich eher nichts für mich ist.

Es tut schon gut, statt der Videos endlich mal wieder ein Review mit Fotos, die man sich in Ruhe ansehen kann, und Text zu sehen! :-)

Gued gaohn
Thomas



Matze2903 , Valkon gefällt das


Valkon
09.06.2016, 08:57

Als Antwort auf den Beitrag von jjinspace

Re: Review 30152 Urlaubsreisen

Hi jjinspace,
entschuldige, dass ich ausgerechnet das Ferienhaus nicht gebaut/gezeigt habe!

Ja klar es hat Spaß gemacht!

Mein Sohn hat ja endlich das Alter für die "richtigen" Legosteine. Sein erstes Juniors Modell hat er auch völlig ohne Hilfe zusammengebaut.

Lg,
Marc


DER MODERNE AFOL VON HEUTE ZEIGT MIT STOLZ SEINE NOPPEN.


Valkon
09.06.2016, 09:08

Als Antwort auf den Beitrag von Eisbär

Re: Review 30152 Urlaubsreisen

Hallo Eisbär,
Gummibärchen gehören beim Bauen doch dazu!

Nein, alle drei Modelle gleichzeitig zu bauen ist nur möglich, wenn man sich dann drei mal das Set kauft. Ist das so rüber gekommen? Dann entschulfige ich mich.
Einen Weiteren Vorteil haben aber der Kauf von drei Sets. Wie es auf dem Foto von der fertig gebauten Yacht zu sehen ist, bleiben viele Steine übrig. Nur beim Wohnwagen werden, bis auf die Extraparts, alle Steine verbaut. Das bedeutet: Du kannst alle Modelle bauen und es bleiben trotzdem noch genügend Teile für ein MOC übrig!

Beim Besuch der Enkel, solltest du tatsächlich aufpassen. Selbst meine Tochter (1 1/2 Jahre) steckt schon mit großer Begeisterung Legosteine übereinander. Und sie findet die kleinen Steine auch viel Interessanter!

Viele Grüße,
Marc


DER MODERNE AFOL VON HEUTE ZEIGT MIT STOLZ SEINE NOPPEN.


Valkon
09.06.2016, 09:10

Als Antwort auf den Beitrag von UncleTom

Re: Review 30152 Urlaubsreisen

Hallo Thomas,
vielen Dank!
Ja manchmal ist weniger, mehr.

Viele Grüße,
Marc


DER MODERNE AFOL VON HEUTE ZEIGT MIT STOLZ SEINE NOPPEN.


-jc-
09.06.2016, 15:28

Als Antwort auf den Beitrag von Valkon

Re: Review 30152 Urlaubsreisen

Valkon hat geschrieben:

Selbst meine Tochter (1 1/2 Jahre) steckt schon mit großer Begeisterung Legosteine übereinander.

.. und sicher auch mal in dem Mund ;)



Gesamter Thread: