DD
22.09.2014, 18:50

+61World Trade Center V2

LLL,

zuerst möchte ich mich bei euch allen für die tollen Kommentare von meinem letzten Beitrag, bezüglich meinem WTC bedanken. Nun ist auch die letzte Bestellung bei mir eingetroffen und ich habe sofort angefangen weiterzubauen. gestern bin ich dann endlich fertig geworden und ich kann gar nicht sagen, wie sich die Zwillingstürme verändert haben -und zwar zum Positiven. Ich habe noch die Dächer der Gebäude 4-6 umgestaltet, indem ich die Fliesen durch 2x2 und 1x2 Fliesen ersetzt habe. Das Ergebnis ist: durch die 2x2 Fliesen herrscht gewissermaßen eine Ordnung auf den Dächern der Gebäude 4-6. Man kann sagen ich habe Symmetrie reingebracht. Auch habe ich das Dach des Südturmes umgebaut, damit dieses besser und origineller wirkt. Die Lobby ist auch nun da!. Durch ständiges rum sitzen und das Modell anstarrend habe ich die vielen Ideen bekommen. Und wer hätte gedacht, das aus 1x1 Hellgrauen und 1x1 Trans Clear Steinen eine so gute Lobby entstehen kann. Nun genug getextet hier mal die Bilder:
Gesamt:

[image]


Das neue Dach des Südturmes: (sorry für die schlechte Qualität)

[image]


Die Gebäude 4-6:

[image]



Ich hoffe das euch mein Moc gefällt.
Kritik und Kommentare sind Willkommen.

Liebe Grüße,
Sergei


Lego Bauen kann man in jedem Alter

Generalbauinspektor

[image]


stonetown
22.09.2014, 19:06

Als Antwort auf den Beitrag von DD

Re: World Trade Center V2

Wow, Hammer!
Das nenne ich mal richtigen Modellbau!

Sag mal, wie viele Steine hast du da denn jetzt ungefähr verzimmert? Ich fürchte, nicht wenige...


Ich bau mir eine LEGO-Stadt, aber wo sollen denn die ganzen Schienen hin?

Gruß
Manuel


flolargo
22.09.2014, 19:07

Als Antwort auf den Beitrag von DD

Re: World Trade Center V2

Hallo Sergei,

gefällt mir! aber: ich kann mich mit den schrägen Steinen am Dachrand nicht anfreunden. so abgeschrägt habe ich es gefühlt nicht in Erinnerung. Vielleicht würden hier die kleinen schrägen 1x1 besser aussehen. Probiere es mal aus!

Gruß, Florian



videot
22.09.2014, 19:14

Als Antwort auf den Beitrag von DD

Re: World Trade Center V2

Kann meinem Vorredner nur beipflichten. Es ist ein kompaktes, gelungenes MOC, dass die Optik des Areals sehr gut einfängt. Bis auf dieses klene Detail eben.


"Muss man das etwa mit den Händen spielen? Das ist ja wie Babyspielzeug!"


Zypper
22.09.2014, 22:35

Als Antwort auf den Beitrag von DD

+1V2?

Hi, Sergei,

die Fortschritte sind unübersehbar, man merkt: du arbeitest an dir und deinen Projekten. Ich wüsste jetzt nicht, was nicht "stimmt" (höchstens die Abkürzung im Titel), und in deinem Modell treten einem die Türme so entgegen, wie sie am 10.September noch gestanden haben mögen. Das WTC wirst auch du nicht als Modell bauen können, das es "einfach so gibt" wie so viele LEGO-Nachahmungen berühmter Bauten. Dieses wird für immer verbunden sein mit den schrecklichen Bildern, die den nicht mehr loslassen, die sie damals am Fernseher live mitverfolgen musste, denn es gab an dem Tag kein anderes Programm. Durch ihre Genauigkeit strahlen die Gebäude den Charakter aus, den sie bis zu ihrem Einsturz hatten, und es ist dir gelungen, exakt diesen einzufangen. Natürlich wird sich mancher die Frage stellen: Und wo sind die Flugzeuge? Sie kamen jedoch erst am letzten Tag, und die Jahrzehnte davor standen die Türme "unauffällig" an ihrem Platz. Dir ist ein Denkmal gelungen für eines der schönsten Gebäudeensemble im "International Style", und wenn man sich die Nachfolgebauten ansieht, mit denen sich die New Yorker so schwer getan haben, weiß man, was die Bewohner dieser Stadt und mit ihnen die ganze zivilisierte Welt verloren hat. Damit ist dir ein Beispiel für die Vergänglichkeit und für die Vergeblichkeit jedweden menschlichen Strebens gelungen. Chapeau!

Durch ständiges rum sitzen und das Modell anstarrend habe ich die vielen Ideen bekommen.


Das nun, lieber Sergei, amüsiert mich sehr, denn es trifft ziemlich genau den Zustand, in dem sich ein AFOL von Rang die meiste Zeit befindet oder befinden sollte. Sitzen und Starren! Du gehörst für mich auf jeden Fall dazu!

Grüßle aus Rohracker
Andreas


Mit Gruß und Dank
Zypper

[image]


Zypper im SWR-Treffpunkt "Sammelleidenschaft" ab Minute 8.
Zypper bei flickr
Zyppers Werke in einer Diashow 1989-2020
Zypper im Interview mit Grimmona


Roberts gefällt das


BrickBen
23.09.2014, 13:48

Als Antwort auf den Beitrag von DD

Re: World Trade Center V2

Hi, Sergei,

Nachdem ich still dein Projekt beobachtet habe, möchte ich mich auch äußern:

Sieht echt toll aus, ein gutes Erinnerungsstück an den 10. September.

Das alles steht auf vier 32x32 Platten? Oder auf einer 48x48er (gibts die schon in grün?)

Freue mich schon auf zukünftige Projekte von dir,

Ben


Ihr findet uns unter: https://noppenbahner.de
___________________________________

MEC 01 Münchberger Eisenbahnfreunde
http://www.mec01.info/


DavidK
23.09.2014, 17:32

Als Antwort auf den Beitrag von DD

Re: World Trade Center V2

Hey.

Das sieht super aus.
So viele Details in so einem Maßstab.
Auch wenn Microscale nicht so mein Fall ist.

Und deswegen jetzt bitte im Minifig Maßstab.

Grüße David


"Es ist kein Zeichen von Gesundheit, an eine von Grund auf kranke Gesellschaft gut angepasst zu sein."
Jiddu Krishnamurti


Farnheim
24.09.2014, 11:25

Als Antwort auf den Beitrag von DD

Re: World Trade Center V2

Hallo Sergei,
ein wunderbares Stück Zeitgeschichte. Es gefällt mir ausgesprochen gut. Was ich allerdings vermisse, ist die bronzene Brunnenskultur "The Sphere", die auf wundersame Weise jenen schrecklichen Tag mehr oder minder schadlos überstand. Ich schätze, Deine graue Rundfliese als Krönung des abstrahierten Brunnens soll genau diese Weltkugel darstellen? Aber irgendwie fehlt der Szenerie etwas kugeliges. Wie wäre es anstelle der Fliese mit diesem Technic-Ball? Den gibt's zwar nicht in Pearl Gold oder so was, aber immerhin in Bright Light Orange.

Und jetzt folgt die Südspitze Manhattans drumherum?

Viele Grüße,
Maik


[image]
EBM-Lounge Langeoog 2021 – Wird fortgesetzt!


jjinspace
24.09.2014, 12:17

Als Antwort auf den Beitrag von DD

Re: World Trade Center V2

Das sieht jetzt richtig gut aus!
Die Geduld hat sich gelohnt.


J. J. in Space

9. Berliner SteineWAHN!


Rayjunx
24.09.2014, 17:13

Als Antwort auf den Beitrag von DD

Re: World Trade Center V2

Hallo Sergei,
das Modell sieht ja wirklich großartig aus.
Wie viel Zeit da wohl drin steckt ;) Bin jetzt eher auf der Technic Seite aber wir wollen bald eine Stadt für einen Videodreh bauen.
Habe gerade was dazu unter Projekte gepostet.
http://www.1000steine.de/...amp;id=316825#id316825
Vielleicht hast Du ja lust mit zu machen. Plane das wir die ganzen Steine stellen, es fehlen also nur Leute die Spaß am bauen haben ^^
VG
Ray



10 nachfolgende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen

Gesamter Thread: