NightStray
14.09.2014, 11:24

Transport von Set´s

Hallo liebe Legofans,

mich würde mal interessieren, wie Ihr eure Set´s optimal transportiereren
tut, ohne diese auseinander zu bauen und dass diese großartig im Karton
oder so wackeln.
Es geht überwiegend um 32x32er Platten Sets (Creator Häuser) und 48x48er
Plattenset´s MOC Gebäude.
Wer kennt da gute, passgenaue, Pakete, Kisten, etc, die nach oben hin etwas
variabel sind. Will jetzt nicht unnötige Maßanfertigungen herstellen lassen/bauen,
da mir im Moment etwas die Zeit dafür fehlt

Würde mich auf einpaar Antworten sehr freuen.

Vielen Dank und
schöne Sonntagsgrüße

Roman



3 vorhergehende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen Beitragsbaum

operator
14.09.2014, 15:30

Als Antwort auf den Beitrag von NightStray

Re: Transport von Set´s

Permalink

1000steine-Code

BBCode

HTML


Hi Roman,

Habe auch selkbstgebaute Kisten, alle gleich hoch für zwei 32iger Grundplatte.

[image]


Hat sich bei Aufbau und Abbau schon bewährt.


so long
rené


NightStray
14.09.2014, 17:07

Als Antwort auf den Beitrag von voyagetom

Re: Transport von Set´s

Hallo Tom,

vielen Dank schon mal für Deine Infos und den Beispielbildern.
Mit selber bauen bin ich auch schon auf die Idee gekommen. Die
hellblauen Kisten sehen auch recht interessant aus. Hast du
da mal die Höhenmaße von den zwei verschiedenen Kisten und
weißt Du, ob es diese auch für die 48er Platten gibt?

Vielen Dank noch mal. Und schöne Gebäudesets hast du ebenfalls.

Schöne Grüße
Roman



NightStray
14.09.2014, 17:10

Als Antwort auf den Beitrag von operator

Re: Transport von Set´s

Hallo René,

danke für Deine Ideen und den Beispielbildern. Scheint sich
wirklich sehr gut zu machen, da diese auch gleich als Regal
verwendbar sind. Um Selbstbau komme ich ja eh nicht drum herum,
aber hätte gedacht, dass es da auch was käuflich zu erwerben
gibt.

Danke nochmals und schöne
Sonntagsgrüße
Roman



voyagetom
16.09.2014, 19:28

Als Antwort auf den Beitrag von NightStray

Re: Transport von Set´s

Hallo Roman,

Die Kisten, die als Hellblau rüberkommen sind in Wirklichkeit grau. Das sind Euroboxen. Du musst mal googeln:

https://www.google.de/?gws_rd=ssl#q=euroboxen

https://www.google.de/sea...YDABQ&ved=0CEQQsAQ


Wenn Du tiefer reingehst, findest Du auch Abmessungen usw.:

http://www.auer-packaging...klt-behaelter_107.html

http://www.auer-packaging...reibung/euroboxen.html

http://www.jh-profishop.d...inhalt-5-bis-15-liter/

Ich hol sie immer in Schopfheim beim toom (Liegt auf meinem Arbeitsweg), aber der hat längst nicht alles. Jedenfalls hat der aber mehr, als unser toom in Bad Säckingen. So spar ich mir das Porto und die Verpackung für die Kisten und kann immer mal spontan eine nachkaufen. Jedenfalls die grösse fur 2x 32² Grundplatten passt gut auf meinen Beifahrersitz und auch gut in den Kofferraum (Twingo). 48² hab ich nicht, da müsste ich selbst erst suchen. Kann sein, dass die dann schon recht sperrig werden für meinen Kofferraum.

Grüsse,

Tom


Video Channel: http://www.youtube.com/us...oyagetom?feature=watch

brickshelf: http://www.brickshelf.com...ery.cgi?m=voyagetom-01

Flickr: https://www.flickr.com/ph...with/72157711557227973


kathi1306
07.09.2017, 14:30

Als Antwort auf den Beitrag von voyagetom

Re: Transport von Set´s

Hallo Roman,

ich kann Tom's Vorschlag mit Eurobehältern nur befürworten!

Ich hatte vorher auch selbst gebaute Holzboxen bin aber auf Eurobehälter / Euroboxen umgestiegen, die eignen sich super, da Sie recht stabil sind und sich nicht verformen. Die Boxen sind aus Kunststoff und haben zwei seitliche Tragegriffe (super zum Transport). Ich habe teilweise auch passende Deckel dazugenommen somit ist alles bestens verstaut. Die Kisten gibt es in verschiedenen Höhen, 12,5 cm in 20 cm und 30 cm. Von der Grundfläche (60x40 cm) sind alle 3 Größen gleich somit kannst du sie auch ideal stapeln oder die Deckel tauschen.
Bislang habe ich alle Kisten hier gekauft: Kanister-Vertrieb

Es gibt hier neue Kisten (super Qualität und in vielen Farben) in einer schnellen und unkomplizierten Lieferung. Manchmal hat der Händler auch gebrauchte Kisten im Angebot (einfach kurz anfragen), die sind dann etwas günstiger, habe ich auch schon 3 Stück gekauft.

Mein neues 4er Set E2-Kisten in grau ist letzte Woche angekommen und schon voll im Einsatz.
Hier ist nochmal der direkte Link mit allen Kisten: Eurobehälter

Viele Grüße
Kathi



Lok24
07.09.2017, 15:02

Als Antwort auf den Beitrag von kathi1306

Re: Transport von Set´s

Hallo Kathi,

willkommen hier.

Euroboxen sind sicher gut geignet,
aber es viel mehr Ausführungen als auf der von Dir verlinkten Seite genannt, z.B. auch andere Größen, komplett geschlossen, Griffe auch geschlossen usw.
Und Preise gibt es da auch keine, bestellen kann man daher auch nichts.
Das finde ich eher -äh- exotisch.

Grüße

Werner



Brixe
07.09.2017, 15:32

Als Antwort auf den Beitrag von Lok24

Editiert von
Brixe
07.09.2017, 15:33

Re: Transport von Sets

Hi Werner,

Lok24 hat geschrieben:

Hallo Kathi,

willkommen hier.

Euroboxen sind sicher gut geignet,
aber es viel mehr Ausführungen als auf der von Dir verlinkten Seite genannt, z.B. auch andere Größen, komplett geschlossen, Griffe auch geschlossen usw.
Und Preise gibt es da auch keine, bestellen kann man daher auch nichts.
Das finde ich eher -äh- exotisch.

Grüße

Werner

Kathi hat sich extra hier angemeldet um in einem 3 Jahre alten Thread Werbung für einen -äh- exotischen Shop zu machen. Vielleicht läuft der Laden nicht so gut wie gewünscht.

Gruß, Marion



kathi1306
07.09.2017, 15:41

Als Antwort auf den Beitrag von Brixe

Re: Transport von Sets

Sicher gibt es mehr Farben oder Ausführungen bei anderen Händlern. Ich habe nur davon berichtet welche Boxen ich gekauft hab und welche Erfahrung ich damit gemacht habe.
Bestellen kann man dort ganz einfach indem man das Anfrageformular ausfüllt für die Artikel und Mengen die man benötigt, anschließend erhält man ein Angebot und kann kaufen oder nicht Bezahlung via Paypal möglich, superschneller Versand - in 1-2 Tagen stehen die Eurobehälter vor der Tür.

Für mich war das bislang super und nicht exotisch.

Beste Grüße



kathi1306
07.09.2017, 15:45

Als Antwort auf den Beitrag von Brixe

Re: Transport von Sets

P.S. ich habe bei Beantwortung nicht auf das Datum geachtet und wusste nicht das man "hier" nur auf Beiträge des Jahres 2017 antworten darf :-) Dann würde ich empfehlen alle älteren Beiträge zu entfernen sofern hier keine Antworten mehr erwünscht sind LOL



Steinemann
07.09.2017, 15:48
@kathi1306

Re: Transport von Sets

Hier ist's oft etwas seltsam, aber man gewöhnt sich

lg
Steinemann


Gut gehauene Steine schließen sich ohne Mörtel aneinander. (Marcus Tulius Cicero)


9 nachfolgende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen

Gesamter Thread: