soloio
27.06.2012, 16:31

+1LotR Preise

Hallo zusammen,

auch wenn der ein oder andere das Thema LotR derzeit nicht mehr lesen kann, wollte ich trotzdem das Thema gerne nochmals aufgreifen. Obwohl ich die Preise (im Besonderen Wetterspitze) mehr als hoch empfinde (Herstellungskosten, Umsatz, Gewinn... alles schon mal gehört, aber der Krug geht zum Brunnen bis er bricht), finde ich das hier schon bemerkenswert.

[image]



zum Vergleich

[image]



40 zu 24 Euro, wenn es auffällt wird sicher der USA Preis angepasst da der Kanadische Preis auch bei 39,99 liegt, was immer noch deutlich günstiger ist.

Wenn man bedenkt das bei 9471 die Steine nicht im Überfluss vorhanden sind, sprechen wir von ca. 7 Euro pro Figur. Meine persöhnliche Meinung: Ich bin froh das ich mein LotR Projekt mit ca. 1000 Figuren fertig habe (mit alten Orcs). Die Figuren sind toll, die Vorgehensweise zweifelhaft.

Holt mich jemand mit guten Argumenten bitte wieder auf die positive Seite? Ich hätte die Figuren sehr gerne, aber diese Preisschlacht werde ich nicht unterstützen.

Viele Grüße

Tobias



FlyingScotsman gefällt das


BoB
27.06.2012, 18:59

Als Antwort auf den Beitrag von soloio

Re: LotR Preise

Liegt wohl u.a. daran, dass in Amerika die Mehrwertsteuer nicht inclusive ist. D.h. sie kommt noch mit drauf.

Unabhängig davon kannst du einfach in diesem Beitrag die Preise prüfen und wirst feststellen, dass die Preise bei Amazon bereits reduziert sind.


[image]


Altezza
27.06.2012, 19:48

Als Antwort auf den Beitrag von BoB

Re: LotR Preise

Richtig, die Preise von den Jungs sind nicht die Endpreise und es
ist ja bekannt das dort (nicht nur LEGO) bei vielen Dingen unter dem deutschen Preisniveau liegen.
Wenn man aber ein bissel schaut und nicht sofort drauf loskauft kann die Sets auch günstiger bekommen.
Ich habe meine noch eine ganze Ecke unter den Preisen von amazon bekommen.

Gruß
Michael


Tobias der Michael heißt..
"Vom Mond aus betrachtet spielt das alles keine so große Rolle."


GELÖSCHT

Dieser Beitrag wurde gelöscht.


Zerberus
01.07.2012, 16:40

Als Antwort auf den Beitrag von soloio

Re: LotR Preise

geht ja noch bei uns:

54.90 SFr.



der seb
01.07.2012, 17:19

Als Antwort auf den Beitrag von soloio

Re: LotR Preise

Hallo,

Helms Klamm gabs wohl zur Einführung bei Amazon.com im Angebot und kostete $104.74, also umgerechnet ca. 83 Euro. DAS nenn ich mal einen Preisunterschied.
Übrigens zahlt man anscheinend in New Hempshire oder Delaware keine Sales Taxes, d.h. 83 Euro wären der Endpreis.

Gruß,
Sebastian



Kerntechniker
06.07.2012, 14:22

Als Antwort auf den Beitrag von soloio

Re: LotR Preise

Hi,

yepp der Preis als solches ist natürlich hoch, aber vermutlich ist das verglichen mit Star Wars in der Waage, ich denke das muss hier als Referenz herhalten.

Zweitens wurde ja schon darauf verwiesen, dass in den einschlägigen Plattformen, die Sets für -10 bis 15% zu haben sind, da hilft eben nur Geduld und warten, wer nur an den Figuren interessiert ist kann sich ja für das gleiche Geld, was so ein Set kostet, bei BL bedienen, da gibt es für den deutschen UVP Preis ca. 10-12 Figuren (hängt stark davon ab welche man will und ob mit oder ohne Zubehör etc.)

Daher muss halt jeder selber wissen was er will.


"Jeder Tag ohne Steine zusammen zu bauen, ist ein verlorener Tag!"


Gesamter Thread: