1Stein
23.02.2024, 18:55

Diverse MISB Sets suchen neues Heim - StarWars, PotC, Technic, LotR, Modulars, Winter, Eisenbahn uvm

Hallo zusammen,

ich spiele mit dem Gedanken meine MISB Sammlung aufzulösen und nur ein paar zu behalten zum selberbauen.
Darum die Frage in die Runde ob es hier Sammler gibt, die ggf. auch an mehreren Sets Interesse hätten?

Ich fange mal mit ein paar Sets an, sind sicher noch deutlich mehr / Doppelte, weitere Themen wie Alien Conquest, TMNT etc.
Preisvorschläge / Anfragen sollten realistisch sein und sich an Bricklink / ebay / Amazon etc. orientieren bitte.

Legende:
SetNumber - SetName - Anzahl - Thema

10212 Imperial Shuttle 1 Star Wars

10188 Death Star 2 Star Wars

41999 4x4 Crawler Exclusive Edition 2 Technic

4195 Queen Anne's Revenge 2 Pirates of the Caribbean

8043 Motorized Excavator 2 Technic

10228 Haunted House 1 Monster Fighters

10197 Fire Brigade 2 Advanced Models / Modular

4184 The Black Pearl 1 Pirates of the Caribbean

10225 R2-D2 3 Star Wars

10240 Red Five X-wing Starfighter 1 Star Wars

8547 Mindstorms NXT 2.0 1 Mindstorms

10231 Shuttle Expedition 1 Advanced Models

5887 Dino Defense HQ 3 Dino

8110 Mercedes-Benz Unimog U 400 1 Technic

9398 4x4 Crawler 1 Technic

10214 Tower Bridge 2 Advanced Models

42009 Mobile Crane MK II 1 Technic

10222 Winter Village Post Office 2 Advanced Models

10193 Medieval Market Village 2 Castle

10233 Horizon Express 1 Advanced Models

21009 Farnsworth House 1 Architecture

9468 Vampyre Castle 1 Monster Fighters

42030 Volvo L350F Wheel Loader 1 Technic

9516 Jabba's Palace 1 Star Wars

2507 Fire Temple 1 Ninjago

21050 Architecture Studio 1 Architecture

60026 Town Square 1 City

10230 Mini Modulars 1 Advanced Models

21103 The DeLorean Time Machine 2 Ideas

9493 X-wing Starfighter 1 Star Wars

79111 Constitution Train Chase 1 The Lone Ranger

10216 Winter Village Bakery 1 Advanced Models

10235 Winter Village Market 1 Advanced Models

6860 The Batcave 2 DC Comics Super Heroes

853373 LEGO Kingdoms Chess Set 1 Gear

10199 Winter Village Toy Shop 1 Advanced Models

79003 An Unexpected Gathering 1 The Hobbit

31012 Family House 1 Creator

4645 Harbour 2 City

7938 Passenger Train 1 City

70816 Benny's Spaceship, Spaceship, SPACESHIP! 1 The LEGO Movie

7066 Earth Defense HQ 2 Space

7985 City of Atlantis 1 Atlantis

9467 The Ghost Train 1 Monster Fighters

4183 The Mill 1 Pirates of the Caribbean

66358 City Super Pack 3 in 1 1 City

9476 The Orc Forge 2 The Lord of the Rings


Alle Sets MISB, mit ggf. etwas Lagerspuren, aber ungeöffnet.

Freue mich auf eure Anfragen,

1Stein



1 vorhergehender Beitrag ist ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen Beitragsbaum

Thekla
24.02.2024, 00:39

Als Antwort auf den Beitrag von Pudie®

+ ! (ohne Text)


Berliner Steinkultur


Monteur
24.02.2024, 09:03

Als Antwort auf den Beitrag von Pudie®

+! (ohne Text)


Andere haben eine Schraube locker, mir fehlen nur LEGO Steine.

[image]


Brixe
24.02.2024, 09:40

Als Antwort auf den Beitrag von Pudie®

+ ! (ohne Text)



IngoAlthoefer
24.02.2024, 11:01

Als Antwort auf den Beitrag von 1Stein

Re: Diverse MISB Sets suchen neues Heim

1Stein hat geschrieben:

Freue mich auf eure Anfragen,


Hallo, schreibe doch zumindest mal Deine Postleitzahl,
damit man überlegen kann, ob ein Vorbeigucken lohnt,
um die Sets in Augenschein zu nehmen.

Dank und Gruss, Ingo.


LEGO kennt kein Valsch (alte Klemmbaustein-Weisheit)


heinz
24.02.2024, 11:54

Als Antwort auf den Beitrag von Pudie®

++! (ohne Text)


May the Bricks be with you!

http://www.koblenz-bricks.de


Ralf
24.02.2024, 17:35

Als Antwort auf den Beitrag von Pudie®

+! (ohne Text)



Buddy
12.05.2024, 14:01

Als Antwort auf den Beitrag von Pudie®

Re: Diverse MISB Sets suchen neues Heim - StarWars, PotC, Technic, LotR, Modulars, Winter, Eisenbahn

Pudie® hat geschrieben:

Hallo,
Ich finde, daß solche Anzeigen nicht hierher gehören.

Hier ist es zunächst mal üblich, daß der Verkäufer seine Preisvorstellung nennt.

Wenn Du Angebote im Rahmen von Amazon, BL und Ebay haben möchtest, solltest Du Deinen Kram auch dort feilbieten ...

...Ach ja. Dann schaut dir ja (berechtigterweise) das Finanzamt über die Schultern....

Du hast Dir nicht mal die Mühe gemacht, Fotos Deiner Sets zu präsentieren oder die Setnummern zu verlinken.
Also willst Du nur maximalen Ertrag mit minimalen Aufwand erzielen ?

Nicht mal den Jahresbeitrag für ein Plusmitglied magst Du hier investieren....

Sorry, solche Anbieter, die nur schnelle Kasse machen wollen, aber ansonsten zu diesem Forum hier nichts beitragen, brauche ich hier nicht.
Deine Historie im Forum zeigt auch nur Verkaufsaktivitäten.

Gruß
Frank


Es kann der Frömmste nicht in Frieden leben, wenn’s dem bösen Nachbarn nicht gefällt…..

Wie ich diesen dämlichen Spruch mit dem Finanzamt irgendwelcher selbsternannten Dorfsherrifs hasse….

Du sammelst dein ganzes Leben lang Lego, kaufst alles brav im Geschäft, zahlst also auch deine sch…. MwSt. für die ganzen Sets, die du über die Jahrzehnte angehäuft hast. Achtest liebevoll darauf, dass die Sets auch gut verstaut sind, weil du selbst ab und zu eins öffnest und deine Freude am Bauen genauso wie am ersten Tag ist. Nun wirst du Älter und deine Kinder sind auch längst aus dem Lego Alter raus und plötzlich kommen Fragen auf. Sag mal, denkst du nicht es wäre an der Zeit deine Sammlung zu verkleinern, fragt die Frau? Die Kinder weisen dezent durch die Blume daraufhin, dass sie ungern den Verkauf nach…na ja du weißt schon selbst machen möchten.

Also entschließt du dich schweren Herzens irgendwann den Dränglern nachzugeben und bringst deinen großen Schatz, deine ganze Sammlung zu einer Legofamilie und bietest sie dort an, denn dort wird man das, was du in den vergangenen Jahrzehnten, oder Jahren vorfinanziert hast, dein gebundenes Kapital OHNE ZINSEN, die vielen, extrem seltenen und in perfektem Sammlerzustand sorgfältig aufbewahrten Sets sicherlich zu schätzen wissen! Nicht nur das, sondern wo man auch bereit ist dafür einen FAIREN PREIS zu bezahlen und sich nicht von der asozialen Geiz-ist-geil Hetze der vergangenen Jahre mitziehen zu lassen…

Nun kommen wir zur Realität….und die heißt: Geschenkt ist noch zu teuer! Es kann doch nicht sein. Jedes Mal wenn ich ein Set zu einem vergleichbaren Preis wie z.B. auf BrickLink, eBay oder Amazon einstelle, werde ich beleidigt, angegriffen, oder als Abzocker beschimpft… Dabei wollte ich doch nur das haben, was überall üblicherweise dafür bezahlt wird. Warum verstehen die Leute das nicht?

Einmal habe ich mich erweichen lassen und ein Set einer Mama verkauft, die es unbedingt für Ihren Sohn zum 12. Geburtstag haben wollte und schon ein Jahr dafür gespart hat. Es schien ihrem Sohn aber nicht gefallen zu haben, denn am Tag der Ankunft hat sie es zum doppelten Preis eingestellt…

Ein anderes Mal wurde ich freundlich gebeten den Interessenten per WhatsApp zu kontaktieren, was ich auch gerne tat, denn ich will technisch ja auch mithalten. Leider wurde ich mit der Paypalmasche betrogen und das Set und das Geld waren am Ende weg… wie soll ich das nur meiner Frau erklären. Schließlich habe ich ihr doch erzählt, dass all die Sets wie unsere Altersvorsorge sind und sie sich keine Sorgen machen muss. Lego ist eine beständige Geldanlage, da kann gar nichts passieren.

Nichts passieren? Na ja, nicht so ganz korrekt. Irgendwann gingen meinen geliebten Designern in Billund wohl die Ideen aus und sie fingen an mehr und mehr Lego Ideas Sets zu veröffentlichen. Toll, dachte ich zu Beginn um dann festzustellen, dass Lego nun auch alte Sets neu auflegt. Meinen tollen R2-D2 gibt es mittlerweile in jeder Größe, ob da noch jemand Interesse an meinem hat, oder dem Taj Mahal, dem Eiffelturm usw… wann wird wohl das Grand Carussel neu aufgelegt? Hätte ich das verrückte Angebot von 1500 € doch akzeptieren sollen, was mir ein Nachbar vor Jahren machte?

In meinem letzten, schon etwas verzweifelten Versuch melde ich mich nun bei einem Forum an. Nur für Lego Enthusiasten. Da klappt das bestimmt. Wenn die den Wert meiner Sammlung nicht zu schätzen wissen, wer dann? Damit kommen wir zum letzten Hater, Neider oder sonst einem verkappten Internethelden, der den ganzen lieben Tag lang nichts anderes zu tun hat als anderen Menschen Knüppel zwischen die Beine zu werfen. Den zeige ich an, weil er eine Fälschung verkauft, den melde ich bei eBay weil er seinen Artikel in der falschen Kategorie eingestellt hat, dem nächsten schicke ich gleich eine Abmahnung denn er hat ein Komma in seinen AGB‘s falsch gesetzt.

Die Krönung in unserem Land der Denunzianten und Anscheissern (einige davon treten sogar öffentlich im Fernsehen auf und prahlen damit wieviele Anzeigen sie von Falschparkern bereits erfolgreich übermittelt haben) sind aber die Steuer Dämonen. Aus den tiefsten Löchern ihrer widerlichen und kleinen Behausungen kriechen sie an das Tageslicht und verbreiten ihren penetranten Gestank in dem sie die Steuerkeule schwingen. Was dem einen die Nazikeule ist dem anderen die Steuerkeule.

Wenn ich nun keine Lust habe mich persönlich in ein Forum einzubringen, denn sind wir ehrlich, da gehen schon einige Stunden bei drauf. Wenn ich technisch nicht so versiert bin, Bilder zu verlinken und wenn ich auch nicht auf der Suche nach neuen Freunden bin, aber das Forum für mich das einzig wichtige anbietet: einen Marktplatz! Warum zur Hölle muss ich innerhalb der Legocommunity erst auf gut Freund machen, damit ich was verkaufen darf??? Das stand nicht unter den Regeln um hier etwas anzubieten. Du musst erst Freundschaft schließen, denn wie kann ich dich sonst bei deinen Preisen ausquetschen wie eine Zitrone??? Der Inhaber der Plattform bettelt mich auch nicht um einen Mitgliedsbeitrag an um in seinem Marktplatz etwas anzubieten, warum beschwerst du dich dann über das ausbleiben einer Premiummitgliedschaft? Häh???

Frank, warum interessiert es dich einen Scheiß ob der Besitzer der Sammlung für den Verkauf auf einen etwaigen Gewinn Steuern zahlt? Hast du sonst nichts im Leben zu tun?

Ich finde das so ekelhaft in einem Land der Neider und Denunzianten wohnen zu müssen (mir fehlt leider das Geld für Florida). Heutzutage kannst du nicht mal laut furzen, ohne dass sofort die Benimmpolizei an deiner Seite steht - hat auch irgendwas von Scharia, vor der wir doch alle angeblich so eine Angst haben. Ich weiß, dass mein Beitrag in einigen Bereichen vielleicht überspitzt ist, oder vielleicht untertreibe ich auch noch.

Leute, kommt schon ist das alles was heutzutage noch wichtig ist? Bei FB, Insta usw. etwas anzubieten ist völlig sinnlos geworden, denn da benötigst du einen Psychologen um die PTBS im Anschluss behandeln zu lassen so wie man dort beleidigt und angegriffen wird. Bei Kleinanzeigen wird man nur noch verarscht. Leute kommen nicht, sind vulgär (ja, viel schlimmer als ich) oder wollen alles zum halben Preis um die Sachen selber auf eBay zu verticken.

Eins noch. Ich kenne den Anbieter der Sammlung nicht und habe auch sonst kaum etwas hier gesagt, aber ich finde wir alle sollten anfangen erstmal vor unserer eigenen Haustür zu kehren, bevor wir andere mit Dreck bewerfen und das gilt ganz besonders für Leute wie dich Frank! Die Steuerkeulenfraktion in unserem Land….

Einen schönen Sonntag noch, für diejenigen, die bis hier gelesen haben



jörg1680
13.05.2024, 16:47

Als Antwort auf den Beitrag von Buddy

Re: Diverse MISB Sets suchen neues Heim - StarWars, PotC, Technic, LotR, Modulars, Winter, Eisenbahn

Hallo Buddy,

natürlich habe ich alles bis zum Schluss gelesen, auch wenn sich mir die Länge und der Inhalt nicht komplett erschließt.

Die Hauptkritik an dem Verkaufsposting ist tatsächlich, dass keine Preise genannt werden. Blüht mir das heut Abend auch bei Rossmann oder beim Metzger? "Schlagen Sie mir doch mal einen Preis vor"...

Also, eine Preisnennung ist für mich absolutes Muss. Da geh ich auch nicht von ab. Yepp, Bilder wären auch schön gewesen.

All dies wäre auch im Sinne des Verkäufers, denn ich bin mir sicher, das sich nur wenige die Mühe gemacht haben, alle Sets im Netz zu suchen und mal nach einem Preis zu schauen.

Jetzt zum Finanzamt. Nun, das hat nichts mit Anschwärzen zu tun. Es gibt nunmal Regeln, an die sich alle halten sollten. Wenn sich einer im großen Stil Sets (gerne auch mal mehrere Gleiche) anschafft und MISB einlagert, ist kein Sammler und braucht beim Verkauf dafür ein Gewerbe. Gewinnabsicht halt. Kann man Nörgeln, ist aber so.

Der Rest deines Postings war mir dann aber auch zu viel Gejammere, vom Thema abschweifen und persönliche Schicksalserfahrungen - Das hab ich weitestgehend überlesen und schon wieder vergessen.

Viele Grüße

Jörg



Ralf
13.05.2024, 21:07

Als Antwort auf den Beitrag von Buddy

Re: Diverse MISB Sets suchen neues Heim - StarWars, PotC, Technic, LotR, Modulars, Winter, Eisenbahn

Die meisten hier kennen die von dir geschilderten Probleme aus eigener Erfahrung. Es bleiben einige wenige Möglichkeiten um diesen aus dem Weg zu gehen, aber da ist nunmal das Finanzamt anwesend.
Du scheinst nicht nur den Anbieter nicht zu kennen, sondern hast auch keine Ahnung wer Frank ist, sonst würdest du nicht so einen Stuss von dir geben.
Frank geht es mit Sicherheit nicht darum jemanden anzuschwärzen, er spricht lediglich aus seiner eigenen Erfahrung.



Thekla
13.05.2024, 23:35

Als Antwort auf den Beitrag von Buddy

Re: Diverse MISB Sets suchen neues Heim - StarWars, PotC, Technic, LotR, Modulars, Winter, Eisenbahn

Moin,

aus Deiner Sicht alles verständlich, aber…

Du schneist hier rein, willst verkaufen und nennst nicht mal Deinen Klarnamen ? Spätestens da schalte ich ab.

Wir sind hier ein Forum, Dir ist klar, dass hier nur Nerds sind? Die sind nicht so leicht zu fassen, denen musst Du schon was bieten.

Wir sind in dieser Hinsicht ohne Ende Kummer gewohnt, wir sind vorsichtig, kritisch und erlauben uns Nachfragen. Oder auch Kritik.

Nimm es an, mach es besser und jeder, aber auch jeder hier ist willig.

Aber so läuft es nun mal nicht.

Man muss auch mal mit Kritik leben können, ohne gleich anzuklagen. Mal sich selbst hinterfragen.

Keiner beisst hier!

Gruß
Thekla


Berliner Steinkultur


6 nachfolgende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen

Gesamter Thread: