Popider
29.10.2021, 22:31

+19Bauwettbewerb Microscale: Donuts von Randy und Ken

Hallo in die Runde,

eine Stadt braucht neben vielen schönen Wohnhäusern, Bürogebäuden, Fabriken und Sehenswürdigkeiten auch die passenden Essgelegenheiten.

Also fahren wir als Ken Block mal schnell mit seinem 845PS-starken 1965 Ford Mustang zu Randys Donuts-Laden. Auf der Suche nach einem Parkplatz drehen wir eine oder mehr Runden mit 4 durchdrehenden Rädern um den wohl bekanntesten Donut-Shop der Welt in Los Angeles.

[image]



Die kleine Szene aus Ken Blocks Gymkhana 7 habe ich auf der Fläche 16x16 gebaut. Ein Bild vor Ort kann man sich auch gut bei Google Maps machen. Der Parkplatz ist unterschiedlich gesnottet, um auch die schrägen Parkplätze darzustellen. Real gebaut habe ich es getestet, aber digital unterscheidet es sich ein bisschen und ist breiter geworden. Für diese Änderungen ist Platz vorhanden.

[image]


[image]


[image]



Ich dreh noch ein paar Runden und vernichte noch den letzten Donut und Reifen ...

Gruß
Clemens


flickr | Instagram


Matze2903 , moctown , Brixe , Rauy , Ferdinand , Thomas52xxx , IngoAlthoefer , mcjw-s , NordJedi , Jay , Pete378 , Dirk1313 , boettch2 , Legobecker , Technix , dino , Micha2 , Andor , gelenk2 gefällt das (19 Mitglieder)


Thomas52xxx
30.10.2021, 08:38

Als Antwort auf den Beitrag von Popider

Re: Bauwettbewerb Microscale: Donuts von Randy und Ken

Der Donat-Shop und der Film waren mir bislang unbekannt. Die Dino-Knochen hatte ich zunächst als umgefahrenes überdimensonales Donat interpretiert. Erst nach der Filmszene habe ich es wirklich einordnen können. Staubwolken vom heftigen Drift.

Nachdem ich das verlinkte Video geschaut habe, muss ich sagen: Chapeau. Ikonisches Gebäude. Bestens getroffen.


Gruß
Thomas

mein Blog
meine Eisenbahnräder - mit funktionierendem Download


Popider
30.10.2021, 14:55

Als Antwort auf den Beitrag von Thomas52xxx

Re: Bauwettbewerb Microscale: Donuts von Randy und Ken

Danke.

Ursprünglich wollte ich die Reifenspuren auf dem Asphalt bauen (den eigentlichen "Donut"). Aber da waren die Rundungen drumherum nicht so schön (zB. Noppen nach oben; bei manchen Radien gibt es keine passende Gegenspieler...)
Die Wolke fand ich da ganz passend


flickr | Instagram


Gesamter Thread: