XlegostenikerX
13.09.2021, 13:39

+10kleiner Classic Space-Flitzer

Hallo zusammen,

nach einiger Zeit Pause melde ich mich mit einem kleinen blauen Fahrzeug (ausnahmsweise nichts vom THW ) zurück. Um wieder einmal über meinen benoppten Tellerrand hinauszublicken, habe ich mich an einem Thema versucht, das ich bisher völlig vernachlässigt habe: Classic Space, Raumfahrt etc. Bis auf ein paar Einzelteile aus Konvolutkäufen besitze ich auch keine entsprechenden Sets. Mein erster Gehversuch auf neuem, bzw. extraterrestrischen, Terrain ist ein wendiger Flitzer, der mit seiner Antennenanlage hauptsächlich für die Erstellung von Funk- und Kommunikationsnetzen über größere Distanzen eingesetzt wird (Stichwort Funkrelaisstation). Da ich auch keine Raumfahrerfigur besitze, habe ich eine ältere Figur der Autobahnmeisterei zweckentfremdet; passt aber ja auch irgendwie, von wegen Datenautobahn und so...

Im Betriebszustand:

[image]


[image]


[image]


Dank Niveauausgleichsfunktion kann die Antennenanlage auch auf unebenem Untergrund senkrecht ausgerichtet werden:

[image]


Im Fahrzustand sind der Mast mit Radarschüssel und die ausfahrbare Antenne seitlich am Fahrzeug befestigt:

[image]


Zur händischen Montage kann das Trägergestell abgeklappt werden:

[image]


Das Antennenanlagenträgergestell kann gegen einen Transportkorb ausgetauscht werden:

[image]


... für den Geräte-...

[image]


... oder Personentransport. Das könnte allerdings etwas holprig werden.

[image]



Ich hoffe, euch gefällt mein Ausflug in für mich fremde Gefilde.
Lob, Kritik und Äußerungen aller Art sind gern gesehen.

LG



Mitglieder, denen dieses MOC gefällt:

shadow020498 , andyflint , mcjw-s , Matze2903 , 911er , NordJedi , Legobecker , Andor , Lego-Lehrling , Henriette (10 Mitglieder)

Gesamter Thread: