XlegostenikerX
03.04.2021, 13:20

+6Was Kleines für die Bergwacht

Hallo zusammen,

heute möchte ich euch ein kleines ATV (All Terrain Vehicle), umgangssprachlich auch Quad, der Bergwacht vorstellen. Diese Fahrzeuge werden häufig bei der Bergwacht und vereinzelt auch bei Feuerwehr, THW und anderen Hilfsorganisationen eingesetzt. Vorteile sind Wendigkeit und Schnelligkeit, kompakte Maße und ein Vorankommen auch im Gelände. Speziell für Schneerettungseinsätze kann man bei ATV oft die Räder durch Ketten ersetzen.
Die Farbgebung ist in meinem Fall hauptsächlich der Verfügbarkeit von Kotflügeln in meinem Fundus geschuldet, allerdings finde ich weiß-orange gar nicht so unpassend. Es handelt sich um einen Zweisitzer, wobei eine Person entgegen der Fahrtrichtung sitzt.

[image]


[image]


Transportkiste für Ausrüstung.

[image]


Die Rücklichter sind hochgesetzt und das Tragegestell am Heck ist angeschrägt, sodass auch größere Böschungswinkel problemlos bewältigt werden können.

[image]


Das graue Panel im Hintergrund reicht zusammen mit dem Clip zwischen den Rücklichtern für eine Befestigung der Kiste.

[image]


Die Ausrüstung: Seil, Funkgerät, Eispickel, Erste-Hilfe-Koffer.

[image]


Statt der Kiste kann das ATV eine Krankentrage aufnehmen, um den Verletztentransport aus unwegsamem Gelände zu ermöglichen. Dabei kann das rückwärtsfahrende Besatzungsmitglied den Verletzten betreuen.

[image]


Eine Schutzbrille erscheint sinnvoll, so ganz ohne Frontscheibe...

[image]


Als Bergwachtfiguren mussten zwei Vulkanforscher herhalten, ...

[image]


... die haben immerhin einen Vulkan Berg ( ) auf dem Rücken.

[image]



Das war’s, ich wünsche euch frohe Ostern und bin für Feedback jeglicher Art offen.

LG



Mitglieder, denen dieses MOC gefällt:

Legobecker , IngoAlthoefer , Legoviller , Ferdinand , mcjw-s , Andor (6 Mitglieder)

IngoAlthoefer
03.04.2021, 14:16

Als Antwort auf den Beitrag von XlegostenikerX

Re: Was Kleines für die Bergwacht

Einfach süß. Den würde ich gerne mal - mit Schienenrädern
statt Bereifung - auf Werners Schmalspurbahn sehen. Als
Schienenpolizei sozusagen.

Ingo.


Meine 1000steine-Zeit ist bald fertig, wenn sich kein Sponsor findet.


Gesamter Thread: