Turez
16.11.2020, 18:21

Editiert von
Turez
16.11.2020, 18:29

+8LEGO Harry Potter bald in Buchform

[image]


[image]


Heute hat TLG offiziell die ersten Harry-Potter-Neuheiten für 2021 präsentiert. Bevor es im späteren Jahresverlauf mit normalen Sets weitergehen dürfte, erscheinen gleich im Januar vier Klassenzimmer-Spielsets für je 29,99€. Diese auf den etwas bemüht klingenden Namen "Hogwarts Moment" hörenden Sets lassen sich als Buch zusammenklappen, können zum Spielen aber auch kombiniert werden.

76382 Verwandlungsunterricht (241 Teile)

[image]


[image]



76383 Zaubertrankunterricht (271 Teile)

[image]



76384 Kräuterkundeunterricht (233 Teile)

[image]



76385 Zauberkunstunterricht (256 Teile)

[image]



Die Sets im Onlineshop:
https://www.lego.com/de-d...figuration-class-76382
https://www.lego.com/de-d...nt-potions-class-76383
https://www.lego.com/de-d...-herbology-class-76384
https://www.lego.com/de-d...ent-charms-class-76385

-

Ich finde diese Idee ziemlich super. Normale Klassenzimmer gibt es eh viel zu wenig und durch die großen neuen Buchelemente machen die Sets optisch durchaus was her und wirken richtig stimmungsvoll. Außerdem ist endlich mal nicht der omnipräsente Harry in jedem Set dabei. Gern mehr davon!

Grüße
Jonas



Dirk1313 , Rico , Vampi , Tally Hawk , Larsvader , womo , Falk , mcjw-s gefällt das (8 Mitglieder)


Tally Hawk
16.11.2020, 21:14

Als Antwort auf den Beitrag von Turez

Re: LEGO Harry Potter bald in Buchform

Als ich vor einigen Wochen die Stichwörter "Bücher" und "Klassenräume" gelesen habe, ahnte ich böses. Ich hatte zwei Bilder vor Augen: Die alten Harry-Potter-(Klassen)raum-Sets von vor 20 Jahren (4721, 4722, 4723), die ich nicht wirklich hübsch finde. Und die Formteil-Bücher, wie wir sie vor einigen Monaten in vierfacher Ausführung zu Disney-Themen präsentiert bekommen haben. Wie sähe wohl nun eine Kombination aus? Oh my god, ich wollte es nicht wissen.

Aber... Überraschung! Die Sets machen richtig was her. Die x-te Ausgabe von Harry, Ron und Hermine bräuchte ich jetzt nicht, aber es sind ja sogar neue Figuren bzw. bekannte Figuren in neuer Ausführung dabei!

Filius Flitwick in der "1.-Film-Version" (-> greiser Opa; im Film soll er wegen der Ohren vermutlich sogar ein greiser Kobold sein).

Cho Chang "in jungen Jahren". In den Büchern wird sie vor dem vierten Teil zwar erwähnt, spielt aber keine nennenswerte Rolle. Kommt sie in den Filmen vor dem vierten Teil überhaupt vor?

Pomona Sprout in "dreckiger Gartenbuddel-Optik".

Ist der Hut mit Haaransatz von Minerva McGonagall neu?

Und zum Schluss noch eine ganz wichtige Frage: Sticker oder Prints?



Mylenium
16.11.2020, 21:51

Als Antwort auf den Beitrag von Tally Hawk

Re: LEGO Harry Potter bald in Buchform

Tally Hawk hat geschrieben:

Und die Formteil-Bücher, wie wir sie vor einigen Monaten in vierfacher Ausführung zu Disney-Themen präsentiert bekommen haben. Wie sähe wohl nun eine Kombination aus? Oh my god, ich wollte es nicht wissen.


Yupp, hatte ich anhand eines schlechten geleakten Bildes auch geunkt. Zumindest kann man froh sein, dass es doch etwas anders ist. Rest ist sicher Geschmackssache. Ich werde versuchen, mir ein oder zwei Sets zuzulegen, aber hoffe auf Rabatte. Die UVP erscheint mir dann doch etwas hoch.

Tally Hawk hat geschrieben:
Und zum Schluss noch eine ganz wichtige Frage: Sticker oder Prints?


Wohl leider alles Aufkleber. An einigen Stellen erkennt man die Kanten der Stickerfolie und leichte Farbabweichungen.

Mylenium


https://myleniumsbrickcorner.wordpress.com


Falk
16.11.2020, 23:26

Als Antwort auf den Beitrag von Turez

Re: LEGO Harry Potter bald in Buchform

Die werden mit entsprechendem Rabatt wohl alle vier im Warenkorb landen. Bei Harry Potter schaffen sie es immer wieder.

Schön, dass hier nicht die Formteile der Disney Bücher genutzt wurden.



Gesamter Thread: