IngoAlthoefer
19.08.2020, 20:57

+19Eisenbahnknotenpunkt

Liebe LEGO-Leute,

neulich war im Forum die Rede von einer ungewöhnlichen
Gleisführung. Bei mir im Heimatort - Lage (Lippe) - gibt
es diese Anordnung auch.

[image]

Rot dargestellt ist die alte Strecke zwischen Bielefeld und Lemgo,
blau die ältere zwischen Herford und Altenbeken.



[image]

Was soll man sagen. Bielefeld steht zwar auf dem Fahrplan,
aber ob jemals ein Zug aus Lage dort angekommen ist, weiß
kein Mensch.



[image]

Für Lemgo steht symbolisch das Hexenbürgermeisterhaus.
Hinter Lemgo habe ich grüne Schienen gewählt, weil
ab Lemgo-Lüttfeld keine Gleisnutzung mehr gegeben ist.
Bis in die späten 1970er ging es weiter bis Hameln.


[image]

Altenbeken, der Monsterbahnhof
Ostwestfalens. Die Gleisnummern gehen bis 35.



[image]

Marta, das bekannteste Gebäude und Museum von Herford.


[image]

Die Schrebergärten mittendrin.


[image]

Der Bahnhof in Lage, mit meinem Ururgroßvater ("der alte Kroos")
als einem der ersten Lagenser Bahnhofsvorsteher im 19. Jahrhundert.


Ingo.


Mein MoC ist fertig, wenn ich nichts mehr wegnehmen mag.

Manche Männer mögen Frauen, die durch Null teilen können.


Mitglieder, denen dieses MOC gefällt:

Thekla , honk3215 , Tad16o , Matze2903 , LegoUlmer , AdmiralStein , Tilli , Ben® , JackAbfall , Thomas52xxx , doktorjoerg , Andor , niggels , Evans , beerly , Popider , Ferdinand , Xris , Turez (19 Mitglieder)

Gesamter Thread: