uefchen
05.03.2020, 09:48

Editiert von
uefchen
05.03.2020, 09:55

+25Eye Catcher Machine

Eye Catcher Machine

Die Maschine braucht kein Mensch !
Da ich die Konstruktion spannend fand habe ich die Maschine gebaut .
Man sollte aber nicht zu lange auf die Mitte schauen da es eine hypnotische Wirkung hat !
Viel Spaß

https://youtu.be/Fpsn7HLn4XY




[image]



Mitglieder, denen dieses MOC gefällt:

Naboo , Brixe , doktorjoerg , husky734 , IngoAlthoefer , grubaluk , Henriette , Seeteddy , Thomas52xxx , RobbyRay , Ben® , Ralf , zenzis , Jojo , asper , Rico , cimddwc , Monteur , Xris , SirJoghurt , LegoUlmer , womo , Ferdinand , jopiek , Mister12Volt (25 Mitglieder)

Naboo
05.03.2020, 09:56

Als Antwort auf den Beitrag von uefchen

Re: Eye Catcher Machine

uefchen hat geschrieben:

Eye Catcher Machine

Die Maschine braucht kein Mensch !

Da wage ich zu wiedersprechen. Das Prinzip kannte ich schon, aber ich wusste nicht, dass das sogar mit vier geht. das ist echt genial.

Gruß Naboo


Meine Flotte auf flickr: https://www.flickr.com/ph...bums/72157661653653740
Anleitungen: https://rebrickable.com/users/Naboo/mocs/


doktorjoerg
05.03.2020, 10:03

Als Antwort auf den Beitrag von uefchen

Re: Eye Catcher Machine

Hallo Üfchen,

da möchte ich mich Naboo anschließen. Die Aussage "Die Maschine braucht kein Mensch!" stimmt nicht.

Ich brauche so was, um an einem trüben Arbeitstag wieder etwas Frohsinn und Faszination zu verspüren. Grandios!

Und ich wette, würdest du das Video mit seichterer Musik hinterlegen, die tatsächlichen Geräusche weglassen und das Video mit dem derzeit im Trend liegenden "oddly satisfying" im Titel versehen, hättest du jede Menge Klicks zusätzlich. Nicht, dass du die bräuchtest, aber ich wollte es mal erwähnt haben ...

Danke, Üfchen, für dieses Highlight!

Viele Grüße
Jörg



IngoAlthoefer
05.03.2020, 10:15

Als Antwort auf den Beitrag von uefchen

Re: Eye Catcher Machine

Hallo Uefchen,

sehr schön.

Eine Anregung: Wenn man den Dächern der Züge verschiedene
Farben gäbe, könnte man das Ganze "U-Bahn-Kreuzung Stachus"
nennen - und dann am besten mit bayrischer Blasmusik
unterlegen

Ingo.


Mein MoC ist fertig, wenn ich
nichts mehr wegnehmen mag.


Henriette
05.03.2020, 10:24

Als Antwort auf den Beitrag von uefchen

Re: Eye Catcher Machine

Hi

Ich hab mit Technik nu mal gar nichts am Hut, um so mehr gefallen mir solcherlei "Überflüssigkeiten". Da kann ich einfach nur gucken, brauche nichts zu verstehen, es kommen keine "man könnte hier und da ...."-Gedanken, Genuss pur (mit mir genehmer Musikunterlegung trotz der Erinnerung an Warteschleifen ).

Anderes Publikum, andere Erwartungen an das, was mensch braucht - also ziemlich sehr doll fein das!

lg Henriette



Naboo
05.03.2020, 10:52

Als Antwort auf den Beitrag von uefchen

Re: Eye Catcher Machine

Jetzt kommt es mir gerade: Ist diese Maschine nicht eine mechansiche Version des Satz des Thales? Ich glaube schon, oder?

Gruß Naboo


Meine Flotte auf flickr: https://www.flickr.com/ph...bums/72157661653653740
Anleitungen: https://rebrickable.com/users/Naboo/mocs/


GELÖSCHT

Dieser Beitrag wurde gelöscht.


GELÖSCHT

Dieser Beitrag wurde gelöscht.


MTM
05.03.2020, 21:38

Als Antwort auf den Beitrag von uefchen

Re: Eye Catcher Machine

Man könnte die Maschine mit Magneten oä auf den Schlitten bestücken und so auf einer darüberliegenden Oberfläche die Puppen tanzen lassen.
Aber irgendwo hab ich so ein Prinzip schon mal gesehen. Ich weiß nur nicht, wo.
Wenn alles etwas enger getaktet wäre, wäre es doch eine Art 4-Takt-Motor, oder?

MTM


LEN Leipzig: Folgt uns bei Instagram: https://www.instagram.com...eisenbahn_modulanlage/


LnSchmtt
05.03.2020, 23:47

Als Antwort auf den Beitrag von MTM

Re: Eye Catcher Machine

MTM hat geschrieben:


Aber irgendwo hab ich so ein Prinzip schon mal gesehen. Ich weiß nur nicht, wo.

MTM


Hi MTM,

meinst du vielleicht den Pinguin von Jason Allemann (JK Brickworks) da wird das selbe Prinzip genutzt nur mit 2 Bahnen.
Dadurch dreht sich der Pinguin auf der Eisscholle und es sieht aus als würde er Schlittschuhlaufen.

Gruß Leon



Gesamter Thread: