Merlini
05.02.2020, 22:11

+22#DGZ-2 Bosco Verticale: Interpretation

Bosco Verticale: Interpretation

Link: https://de.wikipedia.org/wiki/Bosco_Verticale

Einer der beiden Türme in Mailand ist 110 Meter hoch (27 Etagen) und der andere ist 80 Meter hoch (19 Etagen).
Dazwischen gibt es einen Kompromiss.
Lego Verticale hat 20 Stockwerke und ist mit Dachaufbau aber ohne Kran 51 Steine-Lagen hoch. Wer mitzählen will: Bewohner ganz unten und ganz oben haben auf Grund von Lieferengpässen keine Balkone, dafür wohnen sie günstig in einem berühmten Gebäude.
Das Basiskonstrukt ist 14 Noppen breit, mit Balkonen sind es 20 Noppen. Immerhin: Der Bau ist hat viel Glas, Licht und gute Belüftung.
Die Begrünung bedarf dringend gärtnerische Aufmerksamkeit. Allerlei Getier hat sich eingeschlichen, die Hängepflanzen wuchern, andere Pflanzungen sind eingegangen.
Aber seht selbst.

[image]

[image]

[image]

[image]

[image]



Brixe , Valkon , grubaluk , TimmiT , Matze2903 , Lok24 , doktorjoerg , jjinspace , Phil_DeLaGhetto , Pete378 , Henriette , Popider , IngoAlthoefer , AdmiralStein , Ferdinand , BigBoy , vada , ranghaal , Technix , Kai , LegoUlmer , operator gefällt das (22 Mitglieder)


IngoAlthoefer
06.02.2020, 21:40

Als Antwort auf den Beitrag von Merlini

Re: #DGZ-2 Bosco Verticale: Interpretation

Hallo,

ich kenne Tarzan-Comics aus den frühen 1930ern,
die zum Teil vor solch einer Kulisse spielten.

Sehr schön, Ingo.


Mein MoC ist fertig, wenn ich
nichts mehr wegnehmen mag.


jjinspace
07.02.2020, 10:01

Als Antwort auf den Beitrag von Merlini

Re: #DGZ-2 Bosco Verticale: Interpretation

Merlini hat geschrieben:

Bosco Verticale: Interpretatio

Es ist einfach toll!
Mit jedem Neu-drauf-schauen entdecke ich noch weitere Tiere.


J. J. in Space

Sei du selbst, andere gibt es schon.


Merlini
07.02.2020, 19:37

Als Antwort auf den Beitrag von IngoAlthoefer

Re: #DGZ-2 Bosco Verticale: Interpretation

IngoAlthoefer hat geschrieben:

Hallo,

ich kenne Tarzan-Comics aus den frühen 1930ern,
die zum Teil vor solch einer Kulisse spielten.

Sehr schön, Ingo.


Hallo Ingo,
Danke. An Tarzan hatte ich gar nicht gedacht. Eher an: 'Alle mit Grüntönen raus, helfen!'

Gruß,
Angela



Merlini
07.02.2020, 19:48

Als Antwort auf den Beitrag von jjinspace

Re: #DGZ-2 Bosco Verticale: Interpretation

jjinspace hat geschrieben:

Merlini hat geschrieben:
Bosco Verticale: Interpretatio

Es ist einfach toll!
Mit jedem Neu-drauf-schauen entdecke ich noch weitere Tiere.


Danke!
Und wir sind froh, dass sie alle nur aus Lego sind...
Ein solches Gebäude 'in Echt' zu errichten, ist wirklich beeindruckend. Trotzdem: Was machen die bei dem Klima in Mailand mit einer gesunden Population von Kakerlaken? Fenster zu :-))?

Gruß,
Angela



Gesamter Thread: