IngoAlthoefer
08.01.2020, 21:58

+2LEGO am "Spezi" in Jena

Liebe Leute,

heute war ein schöner Tag. Am Carl-Zeiss-Gymnasium Jena
(Spitzname "Spezi") haben zwei Schüler (Klasse 12) ihre
Seminarfach-Arbeit präsentiert, die ich im Laufe der letzten
15 Monate betreuen durfte. Thema von Franziska Fischer und
Ansgar Gude war die

"Mathematische Beschreibung und Vergleich von LEGO-Komplexen".

Am Ende bekam "der Betreuer" als Dankeschön ein kleines
MoCZ von den Beiden:

[image]

6-Stein-Pharaonen-Büste

sogar mit Bauanleitung:

[image]



In der Schule gibt es im Treppenhaus übrigens eine kleine Rechenübe-Uhr,
die alle paar Sekunden die Anzeige wechselt:

[image]


[image]


[image]


Etwas über die Schule:
https://www.zeit.de/2018/...haften/komplettansicht

Ingo.


Mein MoC ist fertig, wenn ich
nichts mehr wegnehmen mag.


LegoUlmer , brickstedt13 gefällt das


JuL
10.01.2020, 00:19

Als Antwort auf den Beitrag von IngoAlthoefer

Re: LEGO am "Spezi" in Jena

Saluton!

IngoAlthoefer hat geschrieben:

In der Schule gibt es im Treppenhaus übrigens eine kleine Rechenübe-Uhr,
die alle paar Sekunden die Anzeige wechselt:

[image]


[image]


[image]


Die Uhr ist ja wirklich klasse!

Ad LEGO & Co.!
JuL


„Altgrau“ facere necesse est.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie mir nennen. Ich lerne nämlich gerne dazu (ich bin allerdings „Altschreiber“).


Gesamter Thread: