friccius
26.12.2019, 17:22

Editiert von
friccius
26.12.2019, 17:43

+8Setrezension LEGO Technic 42103 Dragster Rennauto

Hi Folks!

Auf einer netten kleinen Geburtstagsfeier kam ich in den Genuß das Set 42103, unter der Bedingung dazu eine Rezension zu schreiben, vorab bauen zu dürfen.

[image]



Hier erstmal ein paar Angaben zum Set:

42103
LEGO Technic
Dragster Rennauto
Anzahl der Teile: 225
Preis: 19,99 €
Empfohlen ab 7 Jahren

Nach dem Öffnen der Box hat man drei Tütchen, einen Aufkleberbogen, zwei große Reifen, den Pullback-Motor und die Bauanleitung vor sich liegen.
Der Aufkleberbogen sagt es schon: Es gibt keinerlei bedruckte Teile in dem Set mit der Ausnahme einer Rundeinerplatte mit Tachoaufdruck.

[image]



Aus den Teilen werden gemäß Bauanleitung ein Dragster und eine Start-Ampel gebaut.

Der Zusammenbau

Ich fasse mich kurz: Elendige Technic-Pin-Stöpselei! 68 der 225 Teile sind Technic-Pins in der ein oder anderen Ausführung. Für meinen Geschmack ist das zu viel. Bauspaß kam bei mir nicht auf. Das mag ein Siebenjähriger aber durchaus anders sehen.

Da ich aktuell gerade ein Set 8437 zusammengebaut habe, stelle ich fest, daß sich am grundsätzlichem Prinzip des Zusammensteckens mehrerer Lagen Technic-Balken nichts verändert hat. Neue Bautechniken oder Elemente gibt es in diesem Set nicht.

[image]



Auch der Pullback-Motor ist nicht unbedingt von der kräftigsten Sorte.

Meine Empfehlung

Nur mit dem zu beschenkendem Kind zusammen in den Laden gehen und wenn es unbedingt dieses Set haben möchte, dann kaufen.

Das Modell wird übrigens bei einigen Händlern schon für weniger als 19,99 € gelistet.

[image]



Vie leG rüße
Andreas


Wer LEGO® verfälscht oder nachmacht, oder verfälschtes oder nachgemachtes LEGO® in Umlauf bringt, wird mit MegaBloks nicht unter fünf Jahren bestraft.

[image]


Thomas52xxx , Brixe , Jojo , Matze2903 , Turez , AdmiralStein , doktorjoerg , JuL gefällt das (8 Mitglieder)


Dirk1313
26.12.2019, 18:35

Als Antwort auf den Beitrag von friccius

Re: Setrezension LEGO Technic 42103 Dragster Rennautr

Hallo Andreas,
Vielen Dank für die Setbesprechung. Es wird deutlich: Du gehörst nicht unbedingt zur Zielgruppe
Nun müssten der Renntruck, der Dragster und das Motorrad mal gegeneinander antreten. Mal sehen wer gewinnt.


Viele Grüße
Dirk - Mail

[image]


Planung 2020: Skaerbaek Fanweekend


Gesamter Thread: