FiliusRucilo
26.12.2019, 11:47

+41Convoi Exceptionnel

Schwertransport

Irgendwann musste ja mal ein Bagger gebaut werden und irgendwie muss das Gerät ja auch durch Snottingen transportiert werden. Folgerichtig gibt auch gleich den passenden Tieflader dazu und das alles schön im "Vintage-Style", rote Felgen inklusive und der Auflieger in Dark-Tan.

Etwas "problematisch" war der Bau der Zugmaschine in Dunkelgrün. Da gibt es leider nicht alles was man so gerne eingebaut hätte und anderes ist sehr teuer, weil selten (z.B. Tile 1x2 in Dunkelgrün ... )

Der Bagger ist funktional, man kann die Klappe des Löffels öffnen und schließen und den Löffel auch entsprechend bewegen. Damit das Baggerchen nicht kippt habe ich hinten eines der alten Einsenbahn-Bleigewichte verbaut. Die gibts leider nur in Rot, daher musste ich das komplett mit einem Sticker überziehen. In Blau wäre es mir lieber gewesen.

Konstruktive Kritik, wie immer gerne - ansonsten noch ein paar schöne Feiertage euch allen.

[image]

Convoi Exceptionnel by FiliusRucilo, auf Flickr

[image]

Convoi Exceptionnel by Filius Rucilo, auf Flickr

[image]

Blue Excavator by Filius Rucilo, auf Flickr

[image]

Blue Excavator by Filius Rucilo, auf Flickr

[image]

Trailer Truck by Filius Rucilo, auf Flickr

[image]

Excavator works by Filius Rucilo, auf Flickr


Brick-Fans Rhein-Main | snottingen.de | Filius Rucilo auf Flickr


stephanderheld
26.12.2019, 12:02

Als Antwort auf den Beitrag von FiliusRucilo

Re: Convoi Exceptionnel

....eines der alten Einsenbahn-Bleigewichte verbaut. Die gibts leider nur in Rot, ....


Mitnichten!

Du findest die Gewichtssteine auch in schwarz und blau. Blau ist zugegebenermaßen ein wenig "hochpreisig"
Link zu BL


Außerdem hoffe ich doch, das TLC schon damals kein Blei verwendet hat, sonder etwas weniger giftiges?!? Immerhin war schon den Römern bekannt, daß ihre Bleirohre nicht so das Gelbe vom Ei waren.

Insbesondere die dunkelgrüne Zugmaschine finde ich sehr kurzweilig. Beim Bagger bin ich mir nicht sicher ob die offene Struktur vom Liftarm nicht ein wenig irritiert. Wie war das denn beim Original, offenes Gitter, oder geschlossener Kasten?


Gruß
Stephan

Evolution ist gnadenlos. Wenn wir unser Gehirn nicht gebrauchen, nimmt es uns die Natur wieder weg


Thekla
26.12.2019, 14:35

Als Antwort auf den Beitrag von FiliusRucilo

Re: Convoi Exceptionnel

Moin,

[image]



Als Weihnachtsgeschenk gibt's von mir ein "c".

Tut dem knuffigen MOC allerdings keinen Abbruch , auch so sehr schön!

Gruß
Thekla


9. Berliner SteineWAHN!


Thomas52xxx
26.12.2019, 15:06

Als Antwort auf den Beitrag von stephanderheld

Re: Convoi Exceptionnel

stephanderheld hat geschrieben:

Außerdem hoffe ich doch, das TLC schon damals kein Blei verwendet hat, sonder etwas weniger giftiges?!?

Gold hat eine noch größere Dichte und wäre dementsprechend ideal für den Einsatzzweck. Angesichts des Preises der blauen Gewichte gehe ich auch von einer derartigen Füllung aus.

Mit gefällt die Lösung, den roten Stein zu nutzen außerordentlich. Wie auch der Rest von Bagger, Tieflader und Zugmaschine.


Gruß
Thomas

mein Blog
meine Eisenbahnräder - mit funktionierendem Download


FiliusRucilo
26.12.2019, 17:54

Als Antwort auf den Beitrag von Thekla

Re: Convoi Exceptionnel

Danke, das c nehme ich! ... Oh Mann - Stundenlang dran rum gemacht und dann so was.


Brick-Fans Rhein-Main | snottingen.de | Filius Rucilo auf Flickr


simtau
27.12.2019, 09:31

Als Antwort auf den Beitrag von stephanderheld

Re: Convoi Exceptionnel

Hallöchen

stephanderheld hat geschrieben:

.... Wie war das denn beim Original, offenes Gitter, oder geschlossener Kasten?


In der Hochlöffel- sowie Tieflöffelvariante waren die Ausleger geschlossene Kästen.
Zur Schürfkübelausrüstung war dann ein Gittermast montiert.

Abgesehen davon finde ich das Moc schon recht nett anzusehen.

Gruß
Simon



Gesamter Thread: