Legopard
09.09.2019, 00:26

+61Jurassic Park

Hallo und willkommen im Jurassic Park!


Über die letzten Wochen habe ich meine eigene Serie an Modellen gebaut, um den Klassiker Jurassic Park von '93 zu würdigen.

Ein ausschlaggebender Punkt war, dass ich im Frühjahr endlich mal das Buch las. Kurz darauf veröffentlichte Lego ihr großes T-Rex Set und ich durfte glücklicherweise ein Review dazu schreiben. Zur Recherche musste ich da natürlich nochmal den Film gucken und schwuppdiwupp hatte ich Lust die Szenen nachzubauen.


Der Film Beginnt auf der Ausgrabungsstätte, wo unsere beiden Protagonisten Alan Grant und Ellie Sattler gerade dabei sind einen Velociraptor freizulegen:

[image]



Sie können sich nicht lange auf den Fund konzentrieren, denn Mr. Hammond taucht auf und lädt ein ihn auf seiner Insel zu besuchen:

[image]



Währenddessen woanders bekommt Dennis Nedry eine Dose Rasierschaum, die es in sich hat:

[image]



Die beiden Paläontologen kommen auf der Isla Nublar an und entdecken was Hammond hier treibt: er züchtet Dinosaurier:

[image]



Hammond streitet sich mit Nedry, dem Programmierer, da dieser seinen Aufgaben nicht nachkommt (und auch seinen Schreibtisch nicht aufräumt):

[image]



Gemeinsam mit dem Anwalt Gennaro und Hammond Enkeln Tim und Lexi machen sich Alan und Ellie auf eine Tour durch den Park:

[image]



Bis auf einen kranken Triceratops haben sie aber kein Glück bei ihrer Dino Schau:

[image]



Auf der Suche nach der Krankheitsursache scheut Ellie auch nicht davor die "Dino Droppings" zu untersuchen:

[image]



Nedry hat derweil das Security System ausgeschaltet, um Dinosaurier Embryos aus dem Labor zu klauen:

[image]



Die Gruppe befindet sich auf dem Rückweg als der Strom ausfällt, die Wagen anhalten und der T-Rex ausbricht:

[image]



Gennaro hat sich ein nicht ganz so gutes Versteck vor dem Tyrannosaurus ausgesucht:

[image]



Auf dem Weg das Diebesgut in Sicherheit zu bringen kommt Nedry von der Straße ab und lernt auf die harte Art, dass Dipholosaurier spucken:

[image]



Der T-Rex hat einen der Ford Explorer in den Graben geschoben, wo er jetzt gemeinsam mit Timmi im Baum festhängt:

[image]



Ian Malcolm wird gerettet, aber die Wellen in der Pfütze verheißen, dass der T-Rex nicht weit ist:

[image]



Auf dem Weg zum Besucher Zentrum findet Alan ein Raptor Nest, obwohl alle Dinosaurier im Park weiblich sind. "Life finds a way!"

[image]



Ellie kämpft sich durch in den Wartungsbereich und bringt den Strom zurück, doch ein Raptor überrascht sie:

[image]



Nach der anstrengenden Tour wollen Tim und Lexi sich etwas zu Essen holen, doch sie müssen sich vor Velociraptoren in der Küche verstecken:

[image]



Es kommt zum großen Finale im Besucher Zentrum, die Gruppe klettert ins Foyer hinab und wird nur knapp vom T-Rex vor den Raptoren gerettet.

[image]




Soweit der Film im Schnelldurchlauf. Hier gibt’s auch das Album mit den großen Bildern.

Ich hoffe euch gefällt die Serie! Für meinen Teil war ich überrascht wie viele verschiedene Schauplätze im Film vorkommen. Ich hatte mit mehr Wald und Grünzeug gerechnet.
Falls jemand meinen Ford Explorer oder den Jeep nachbauen möchte, gibt es die Anleitung hier.

Viele Grüße,
Jonas


[image]


mcjw-s
09.09.2019, 00:42

Als Antwort auf den Beitrag von Legopard

Re: Jurassic Park

Moin Jonas,

das sieht ja richtig aus.

Nacht
Manfred


Ich lasse 9V-Eisenbahnen fahren; und jetzt auch 12V.

[image]



5 Jahre SteinHanse - die Party im Lego House war Klasse

Wir sehen uns am 11./12./13.10.2019 in Hamburg zur Spielemesse und am 19./20.10.2019 in Kaltenkirchen zur SteinHanse 2019.


Micha2
09.09.2019, 01:16

Als Antwort auf den Beitrag von Legopard

Re: Jurassic Park

Hammermäßig. Geile Szenennachbauten, tolle Präsentation. Am besten gefällt mir das kleine Detail, wie die beiden Kids sich hinter dem Labortisch verstecken...das sieht richtig "bibbernd" aus...



vada
09.09.2019, 06:14

Als Antwort auf den Beitrag von Legopard

Re: Jurassic Park

Hallo,

genial gemacht! Wieviel Arbeit in den Details steckt.
Super Umsetzung markanter Filmszenen, richtig großes Kino in Lego.

Die Arbeit und Zeit, die darin steckt, hat sich gelohnt.
Die Serie muss auf Ausstellungen gehen und viele Menschen begeistern.

Vielen Dank fürs Zeigen,
Vada



martin82
09.09.2019, 06:56

Als Antwort auf den Beitrag von Legopard

Re: Jurassic Park

Moin Jonas
Wow, genial! Ich habe diesen Film als Kind geliebt, und du hast absolut spitze viele Szenen daraus gebaut, die allesamt einen sehr hohen Wiedererkennungsfaktor haben. Ich habe sofort den ganzen Film im Schnelldurchlauf vor Auge.
Vielen Dank fürs Zeigen
Grüße
Martin


[image]


Dorothea Williams
09.09.2019, 12:09

Als Antwort auf den Beitrag von Legopard

Re: Jurassic Park

Schon mit einer Themenvignette wäre ich heillos überfordert. Aber gleich 18 davon?

Die Küche (No. 17) gefällt mir dabei am besten; sie wirkt sehr schön groß-industriell.


Weniger apart dagegen der Link zu kostenpflichtigen Bauanleitungen. Da vergeht mir gleich wieder der Appetit, den die Küche zuvor noch anregte.


Nur wenige finden den Weg. Manche erkennen ihn nicht, manche wollen das gar nicht.


LouisB
09.09.2019, 13:50

Als Antwort auf den Beitrag von Dorothea Williams

Editiert von
LouisB
09.09.2019, 13:52

Re: Jurassic Park

Dorothea Williams hat geschrieben:

Weniger apart dagegen der Link zu kostenpflichtigen Bauanleitungen.


Meinst du Kunst und Ideen müssen grundsätzlich geschenkt werden?

Ich bin Glücklich bereits einen echten Jonas Kramm (Saloon) vergleichsweise günstig erworben zu haben.

Ich bin jedenfalls froh, wenn er seine Werke hier weiter kostenfrei zeigt.
Und man kann ja auch weiterhin ohne Anleitung nachbauen ...



Mylenium
09.09.2019, 14:21

Als Antwort auf den Beitrag von Legopard

Re: Jurassic Park

Hat schon viel Schönes. Da kommen mir gleich wieder die Tränen, weil bei mir nach vier oder fünf Vignetten oder so die Steinekiste leer wäre...

Mylenium


https://myleniumsbrickcorner.wordpress.com


SirJoghurt
09.09.2019, 17:08

Als Antwort auf den Beitrag von LouisB

Re: Jurassic Park

heyho,

ganz großes Kino

lg
SirJ


LouisB hat geschrieben:


Ich bin jedenfalls froh, wenn er seine Werke hier weiter kostenfrei zeigt.


ah ja, ne is klar, Geld für`s "zeigen" bekommen, lol xD


Divide Et Impera | Mensch Sein!


Dorothea Williams
09.09.2019, 17:22

Als Antwort auf den Beitrag von LouisB

Re: Jurassic Park

LouisB hat geschrieben:

Meinst du Kunst und Ideen müssen grundsätzlich geschenkt werden?

Ja.


Nur wenige finden den Weg. Manche erkennen ihn nicht, manche wollen das gar nicht.


8 nachfolgende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen

Gesamter Thread: