Pudie®
13.08.2019, 16:06

Neues Disney-Eisenbahnset

Hallo,
Heute bei Promobricks gesehen.

Gruß
Frank



19 vorhergehende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen Beitragsbaum

Thomas52xxx
13.08.2019, 19:19

Als Antwort auf den Beitrag von Pudie®

Re: Neues Disney-Eisenbahnset

Was ich nicht so ganz verstehe. Durch die Andeutung des Antriebs mit Technic-Elementen ist die Lok 8w. Warum hält man dann immer noch an den verdammt schmalen Aufbauten fest? Technische Gründe kann es dann ja eigentlich nicht geben.


Gruß
Thomas

mein Blog
meine Eisenbahnräder


Flogo
13.08.2019, 19:24

Als Antwort auf den Beitrag von Thomas52xxx

Editiert von
Flogo
13.08.2019, 19:25

Re: Neues Disney-Eisenbahnset

Hallo Thomas,

So wie ich es sehe sind die beiden großen Wagen und die Kabine der Lok auch 8w. Also nix mit schmalen Aufbauten.

MfG, Flo


[image]


www.noppenbahner.de


TimmiT
13.08.2019, 19:32

Als Antwort auf den Beitrag von Thomas52xxx

Re: Neues Disney-Eisenbahnset

Hallo zusammen,

es gibt leider noch nicht so viele Bilder im Netz von den Räder (zumindest finde ich keine. Das auf Bricklink ist in einem ungünstigen Winkel). Könnte eventuell jemand, der solch ein Exemplar besitzt, ein paar Detailbilder machen? Am besten aus verschiedenen Blickwinkeln.

Sollte ja nicht unmöglich sein, die Kunststoffachse durch eine aus Metall zu tauschen.

Ein bischen Geschick, etwas Sakrileg sowie eine Prise technisches Equipment und das sollte schon gelingen.

Gruß, Tim


Only one more Brick... then i will go to bed. Sure!


Thomas52xxx
13.08.2019, 19:35

Als Antwort auf den Beitrag von Flogo

Re: Neues Disney-Eisenbahnset

Flogo hat geschrieben:

So wie ich es sehe sind die beiden großen Wagen und die Kabine der Lok auch 8w. Also nix mit schmalen Aufbauten.

Ich habe mir gerade mal dieses Bild angeschaut. Am Zylinder ist die Lok sogar 10w + zwei Noppenhöhen.


Gruß
Thomas

mein Blog
meine Eisenbahnräder


DavidK
13.08.2019, 20:24

Als Antwort auf den Beitrag von Pudie®

Editiert von
DavidK
13.08.2019, 20:24

Re: Neues Disney-Eisenbahnset

Ouch....

Ein wunderschöner (halber) Bahnhof.
Der Zug sieht superschön aus.


Diese neuen saumäßigen Räder?
Wie es aussieht wieder auch nicht ein einziges gerades Gleis drin.
Das ist mit 330 Euro eine Frechheit und bei mir nicht möglich.

Da geht mein Eisenbahn-Budget an meine neuen Freunde von Blue-Bricks.
Sorry Lego.

Schade.


"Es ist kein Zeichen von Gesundheit, an eine von Grund auf kranke Gesellschaft gut angepasst zu sein."
Jiddu Krishnamurti


jopiek
13.08.2019, 20:54

Als Antwort auf den Beitrag von Flogo

Editiert von
jopiek
13.08.2019, 20:55

Re: Neues Disney-Eisenbahnset

Ich denke das ist die erste (originale) LEGO Zug der Breite 8 (/10) hat oder?! Sehr schön, nicht billig, aber sehr viel schöne Teile.


Aufkleber für deine LEGO: MiniStickers.nl


Kroko
13.08.2019, 20:59

Als Antwort auf den Beitrag von DavidK

+1Re: Neues Disney-Eisenbahnset

DavidK hat geschrieben:



Diese neuen saumäßigen Räder?
Wie es aussieht wieder auch nicht ein einziges gerades Gleis drin.
Das ist mit 330 Euro eine Frechheit und bei mir nicht möglich.

Schade.


Ja die lustigen Radachsen sind mit dabei.
Es sind schon 4 Geraden mit dabei.
DavidK hat geschrieben:





Da geht mein Eisenbahn-Budget an meine neuen Freunde von Blue-Bricks.
Sorry Lego.

Schade.


Da bekommst du für das gleiche Geld eine Lok zirka 15 Waggons und einen gebrauchten 9V Motor bei Bricklink



Ossilego gefällt das


James1987
13.08.2019, 22:55

Als Antwort auf den Beitrag von Kroko

+3Re: Neues Disney-Eisenbahnset

Aus dem Buch:

"Wie man ein erfolgreiches Unternehmen (erneut) an die Wand fährt."


Ich war schon damals bei der Achterbahn echt überwältigt vom Preis, aber das hier schlägt dem Fass dem Boden aus.

Gut, andererseits kaufen Leute ja auch weiterhin VW obwohl man ihnen den Stinkefinger zeigt. Der Masochismus funktioniert auch bei Lego.



Steinemann , Pudie® , Carrera124 gefällt das


Carrera124
14.08.2019, 08:44

Als Antwort auf den Beitrag von James1987

+1Re: Neues Disney-Eisenbahnset

James1987 hat geschrieben:

Der Masochismus funktioniert auch bei Lego.

Ja, das erstaunt mich auch immer wieder.
Markentreue und Fan-Dasein ist sicher was tolles, da schließe ich mich selbst garnicht aus.
Aber mittlerweile muss doch auch der letzte AFOL geschnallt haben, das bei vielen Neuheiten das Preis-Leistungs-Verhältnis völlig aus den Fugen geraten ist.
Eisenbahnrädern mit schlechteren Laufeigenschaften, generell billig wirkende Steine und Platten mit teilweise milchiger Farboptik. Wenn es eine Zeitmaschine gäbe, hätte ich in meiner Kindheit die aktuellen Steine wohl erstmal als billige Klone von Nachmachern verdächtigt.

Bin echt gespannt wielange das noch gutgeht.



TrainTraum gefällt das


Matze2903
14.08.2019, 08:59

Als Antwort auf den Beitrag von Carrera124

Re: Neues Disney-Eisenbahnset

Der AFOL?

Ich kaufe mir die Sets, die mir gefallen und wo ich das Preis Leistungs Verhältnis für mich passt. Das Set finde ich optisch durchaus gelungen, da ich monorailer und nicht Eisenbahner bin kommt es zu dem Preis nicht ins Haus.

Ansonsten baue ich selber, dafür decke ich michwo ein? Bei BL, Freunden und wo es halt noch geeeignetes material gibt.

LG Matthias "13"


Gußeiserner Dilettant und Spaß dabei!


Gesamter Thread: