shadow020498
22.06.2019, 23:03

Editiert von
shadow020498
22.06.2019, 23:49

+49Aus der Shadowwerft Lichtenfels: ein Spezialschiff für die Firma M-Tron.

Hallo zusammen,

Die Firma M-Tron hat ein neues Schiff bei uns im Auftrag gegeben:

Einen Spezialaufklärer für extreme Planeten und Monde.

[image]

Aufklärer für Planetenoberflächen und Monde by Thomas und Sebastian Grassmann, auf Flickr

Das Schiff ist sehr robust und für extreme Atmosphären und Bedingungen von Planeten und Monden ausgelegt.

[image]

Gesamtansicht von oben by Thomas und Sebastian Grassmann, auf Flickr

Es verfügt über zahlreiche Sensoren, um nach Rohstoffen zu suchen.

[image]

Seitendetails by Thomas und Sebastian Grassmann, auf Flickr

Starke Schutzschirmprojektoren schützen es vor feindlichen Umgebungen.

[image]

Sensoren , Einstieg geschloßen by Thomas und Sebastian Grassmann, auf Flickr

Es sind zwei Besatzungsmitglieder an Bord.

Sein Einsatzgebiet liegt innerhalb eines Sonnensystems.

Die starken Triebwerke können aber auch größere Entfernungen überwinden.


[image]

Triebwerke by Thomas und Sebastian Grassmann, auf Flickr


Falls der Einsatz mal länger dauert, sind auch Sanitäreinrichtung und Schlafgelegenheit an Bord.

Auch eine Rettungskapsel ist eingebaut.

[image]



[image]



[image]



Sebastian hat über ein Jahr immer mal wieder ein paar Teile aus der „ Ich will das nicht Wegsortieren“ Kiste verbaut, bis schließlich dieses Schiff heraus kam.

Hier der Link zu Flickr mit weitern Bildern, auch von Innenraum:

https://www.flickr.com/ph...5172/with/48099060807/


Viele Grüße

Sebastian und Thomas


Sagt der eine Planet zum anderen:"Verdammt, ich hab Homo Sapiens." Darauf entgegnet der andere Planet "Das macht nichts, das geht vorüber"


Seeteddy
23.06.2019, 10:45

Als Antwort auf den Beitrag von shadow020498

Re: Aus der Shadowwerft Lichtenfels: ein Spezialschiff für die Firma M-Tron.

Hallo ihr Baumeister der Schattenwerft!

Mein "I like it" habe ich ja schon abgeliefert - mehr wollte ich dazu eigentlich nicht schreiben - aber ...
shadow020498 hat geschrieben:

url=https://flic.kr/p/2ghmg5B]

[image]

[/url]Gesamtansicht von oben by Thomas und Sebastian Grassmann, auf Flickr

Beim Anblick dieser formvollendeten Triebwerke rechnete ich jederzeit damit, darauf irgendwo das bekannte RR-Logo zu finden. Schließlich konnte sich im SF ELYSIUM auch ein Firmenchefpsychopath ein Raumschiff leisten, welches am Heck vom bekannten Logo des Ettore Bugatti geziert wurde.

kreative Grüße
Klaus


In Internetforen wimmelt es nur so von fehlerhaften Zitaten.

Johann Wolfgang von Goethe


Larsvader
23.06.2019, 11:12

Als Antwort auf den Beitrag von shadow020498

Re: Aus der Shadowwerft Lichtenfels: ein Spezialschiff für die Firma M-Tron.

Sehr cooles Raumschiff!
Dazu noch im auffälligem Rot!

Sehr schön!

Lars, der wortlose


8. Berliner SteineWAHN!


SirJoghurt
23.06.2019, 11:23

Als Antwort auf den Beitrag von shadow020498

Re: Aus der Shadowwerft Lichtenfels: ein Spezialschiff für die Firma M-Tron.

moin,

großes M-Tron Kino!

sehr schick das Gefährt,
die große Neon Scheibe Klasse eingebaut =)
und der Antrieb macht auch richtig was her

lg
SirJ


Divide Et Impera | Mensch Sein!


LucioBeleriand
23.06.2019, 14:53

Als Antwort auf den Beitrag von shadow020498

Re: Aus der Shadowwerft Lichtenfels: ein Spezialschiff für die Firma M-Tron.

Die Firma M-Tron kann sich glücklich schätzen diesen überaus gelungenen Spezialaufklärer in Dienst zu stellen.

Viel Erfolg wünsche ich bei der Erkundung des Weltraums!



peedeejay
23.06.2019, 18:40

Als Antwort auf den Beitrag von shadow020498

Re: Aus der Shadowwerft Lichtenfels: ein Spezialschiff für die Firma M-Tron.

Geiles Teil! Das Heck gefällt besonders. Genauso wie die vielen ungewöhnlichen Teile die verbaut sind.


[image]

Flickr | Bauanleitungen für modulare Gebäude


Thekla
23.06.2019, 20:26

Als Antwort auf den Beitrag von shadow020498

Re: Aus der Shadowwerft Lichtenfels: ein Spezialschiff für die Firma M-Tron.

Hi Ihr Grassmänners,


sollten irgendwann die


"Meister des Gegriebels"


gesucht werden, Ihr seid die aussichtsreichsten Anwärter!


Thekla


8. Berliner SteineWAHN!


jjinspace
24.06.2019, 11:18

Als Antwort auf den Beitrag von shadow020498

Re: Aus der Shadowwerft Lichtenfels: ein Spezialschiff für die Firma M-Tron.

Oh wie schön! Oh wie geil!
So kann der Montag beginnen.

shadow020498 hat geschrieben:

Sebastian hat über ein Jahr immer mal wieder ein paar Teile aus der „ Ich will das nicht Wegsortieren“ Kiste verbaut, bis schließlich dieses Schiff heraus kam.

Oh ja, und der angemessene Einsatz von Bionicle-Teilen ist sehr gelungen!
Schöne Detaillösungen, für alles mögliche.
Die Triebwerke: rischtisch


J. J. in Space
8. Berliner SteineWAHN!

Sei du selbst, andere gibt es schon.


Turez
24.06.2019, 11:46

Als Antwort auf den Beitrag von shadow020498

Re: Aus der Shadowwerft Lichtenfels: ein Spezialschiff für die Firma M-Tron.

Hallo zusammen,

das gefällt mir extrem gut! Tolle Kombination aus klassischem Thema und kleinteiligem Detailreichtum. Zum Andocken der Rettungskapsel hätte ich allerdings standesgemäß einen Magneten erwartet, oder habe ich den übersehen?

Gruß
Jonas


[image]


Unterstütze diese Lok bei IDEAS und zeige LEGO, dass es wieder an der Zeit für eine richtige Creator-Expert-Eisenbahn ist! (Bild=Link)


steinlegoliath
25.06.2019, 19:09

Als Antwort auf den Beitrag von shadow020498

Re: Aus der Shadowwerft Lichtenfels: ein Spezialschiff für die Firma M-Tron.

Hallo Sebastian und Thomas,

was für ein Raumschiff. Aber für ein M-Tron Modell fehlen irgendwie die Aktionsvorrichtungen. Es fehlen Greifarme für Behälter, die Boxenhalter, die überdimensionierten Räd..., äh nee, die nicht, das Labor, die Lagerräume ...

Ferner sieht es fast so aus, als wolltet ihr alle roten Teile bis 1990 zum Einsatz bringen. Spätestens als die Rettungskapsel entnommen war und man das Fabuland-Telefon erblickte, kam dieser Gedanke auf.

Dennoch, sehr detailiert mit kuriosen Verwendungen.

Gruß, Maurice


http://www.brickshelf.com...y.cgi?m=steinlegoliath
Mitglied bei der (R)LUG-Connected - www.LUG-Connected.de


shadow020498
25.06.2019, 21:34

Als Antwort auf den Beitrag von shadow020498

Re: Aus der Shadowwerft Lichtenfels: ein Spezialschiff für die Firma M-Tron.

Hallo zusammen,

vielen Dank für die netten Antworten und Anregungen, sowie die vielen "Gefällt mir".

Sebastian und Thomas


Sagt der eine Planet zum anderen:"Verdammt, ich hab Homo Sapiens." Darauf entgegnet der andere Planet "Das macht nichts, das geht vorüber"