Navigation
19.03.2019, 19:41

+48I am Groot

I am Groot

[image]



8 vorhergehende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen Beitragsbaum

Larsvader
20.03.2019, 12:46

Als Antwort auf den Beitrag von Navigation

Re: I am Groot

Egal für was man es hält, ich finds cool!
Vor allem der böse Gesichtsausdruck mit der bedruckten Fliese ist Klasse!

Lars, der scheinbar immer noch nicht alle Legoteile kennt


8. Berliner SteineWAHN!


Henriette
20.03.2019, 18:13

Als Antwort auf den Beitrag von Navigation

Re: I am Groot

nun ja

bis zu dieser Minute kannte ich Groot überhaupt nicht, obwohl er doch schon 1960 erstmals gezeichnet sein soll. Somit also ca 5, 6 Jahre jünger ist als der geschriebene Ent.

Ist nicht jede Fantasy-Figur irgendwie irgendeinem oder gleichzeitig mehreren tatsächlich lebenden Erden-Wesen ähnlich?

Wie gesagt, Groot kenne ich nicht und finde nur sehr viele Baby-Darstellungen im Netz - dem Rest kommt der Nachbau extrem nahe

Und für einen Ent, der für mich schon beim Lesen uuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuralt aussah, fehlt die Weisheit in der Ausstrahlung und der Bart.


Fein gefuzzelt.
lg Henriette



Steinemann
20.03.2019, 18:57

Als Antwort auf den Beitrag von Henriette

Re: I am Groot

Was ist, Zitat:...der geschriebene Ent. ???
Steinemann


Gut gehauene Steine schließen sich ohne Mörtel aneinander. (Marcus Tulius Cicero)


Lok24
20.03.2019, 19:04

Als Antwort auf den Beitrag von Steinemann

Re: I am Groot

*seufz*

Eine literarische Figur, ein Baumhirt...



Steinemann
20.03.2019, 19:34

Als Antwort auf den Beitrag von Lok24

Re: I am Groot

Einen Ent kenne ich aber keinen "geschrieben"


Gut gehauene Steine schließen sich ohne Mörtel aneinander. (Marcus Tulius Cicero)


SirJoghurt
20.03.2019, 22:05

Als Antwort auf den Beitrag von Steinemann

Re: I am Groot

Groot gab es wohl schon als Bild/Zeichnung

bevor Tolkien hdr aufschrieb...also auch einen Ent


Divide Et Impera | Mensch Sein!


Henriette
21.03.2019, 23:52

Als Antwort auf den Beitrag von SirJoghurt

Re: I am Groot

hallo

ja, genau - die geschriebenen [Worte über die] Ent(s)


gezeichnet = vorgegebenes Bild versus geschrieben = eigene Phantasie (beim Lesen eines Buches)
lg Henriette



Navigation
22.03.2019, 00:20

Als Antwort auf den Beitrag von Steinemann

Re: I am Groot

Steinemann hat geschrieben:

Also ich erkenne da Groot irgendwie NICHT
Sorry
Steinemann


I am Groot.



Ralf
22.03.2019, 02:03

Als Antwort auf den Beitrag von Navigation

Re: I am Groot

Moin Rene,

was soll das sein? Eine 5 min Kaffepausenbastelei? Bei dem Titel hatte ich mindestens 1:1 erwartet

Gruß, Ralf

P.S: finde ihn trotzdem gut getroffen



JuL
28.03.2019, 05:33

Als Antwort auf den Beitrag von SirJoghurt

Re: I am Groot

Saluton!

SirJoghurt hat geschrieben:

Groot gab es wohl schon als Bild/Zeichnung
bevor Tolkien hdr aufschrieb...also auch einen Ent

Ähm, der Herr der Ringe erschien schon 1954/55.

Ad LEGO!
JuL


„Altgrau“ facere necesse est.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie mir nennen. Ich lerne nämlich gerne dazu (ich bin allerdings „Altschreiber“).


Gesamter Thread: