KevFett2011
17.03.2019, 18:49

+12Red Dead Redemption 2 - Otis Miller's treasure

​1899, die Vereinigten Staaten von Amerika


Auf einem langen Trip kommt Arthur in Manito Glade an. Dort befindet sich ein Einsiedler, welcher in einem Haus wohnt. Dieses Haus ist eingezäunt und etliche "Keep out" Schilder weisen darauf hin, dass er keinen Besucher erwünscht. Arhur Morgan betritt trotzdem das Haus und der Einsiedler möchte ihn erschießen. Morgan tötete ihn und durchsuchte die Hütte nach wertvollen Gegenständen. Tatsächlich findet Arthur etwas: eine Hälfte einer Schatzkarte.

Nach weiteren Abenteuer entdeckt Morgan ein weiteres Einsiedlerhaus auf der westlichen Seite von West Elizabeth. Dort wohnt eine Einsiedlerin, ihr Haus befindet sich etwas nordwestlich von Wallace Station. Arthur folgte dem Little Creek River in die Berge, das Einsiedlerhaus befindet sich rechts in dem Wald.


Die Einsiedlerin schickt ihre 3 Hunde, um den Gesetzlosen zu töten. Arhtu bringt alle 3 zur Strecke, danach auch die Einsiedlerin, die sich mit einer Flinte wehrte und versuchte, Arthur zu verscheuchen. Morgan betritt die Hütte und in einem Beistelltisch in einer Schublade findet er die zweite Hälfte der zerissenen Karte.


Nachdem Arthur beide Karten gesammelt hat macht er sich auf den Weg in Richtung Armadillo, eine Stadt in New Austin. Nordwestlich der Stadt in der Nähe der Staatsgrenze befindet sich ein Gebirge namens Rattlesnake Hollow, dort entdeckt er einen kleinen Höhleneingang.

Um in die Höhle zu gelangen muss sich Arthur bücken. In dieser befindet sich Otis Miller's Schatz, in der Truhe findet er einen goldenen Revolver und 6 erotische Fotografien.


[image]

Red Dead Redemption 2 - Otis Miller's treasure by KevFett2011, auf Flickr

[image]

Red Dead Redemption 2 - Otis Miller's treasure by KevFett2011, auf Flickr

Mein mittlerweile 9. Red Dead Redemption 2 collab MOC ist eine kleine Wüstenszene, welche Rattlesnake Hollow und die kleine Höhle zeigt. In der Höhle befindet sich Otis Miller's Schatz mit seinem goldenen Revolver. I habe mich entschieden, die 3 Gesteinsschichten mit tan, dark tan und dark orange darzustellen.


Ich hoffe euch gefällt das MOC und wie immer würde ich mich über Feedback freuen.


Lg Kevin ​


flickr:

https://www.flickr.com/photos/125969262@N06/

Imperium der Steine:

http://www.imperiumderste...user/6684-kevfett2011/


Mitglieder, denen dieses MOC gefällt:

SirJoghurt , Thomas52xxx , IngoAlthoefer , moctown , Mylenium , Matze2903 , Merlini , mcjw-s , viking14 , beerly , Valkon , RobbyRay (12 Mitglieder)

Mylenium
17.03.2019, 18:54

Als Antwort auf den Beitrag von KevFett2011

Re: Red Dead Redemption 2 - Otis Miller's treasure

Ich würde dir ja fast mal ganz frech den Adler und die orangen Steine klauen... *g*

Mylenium


https://myleniumsbrickcorner.wordpress.com


IngoAlthoefer
17.03.2019, 19:52

Als Antwort auf den Beitrag von KevFett2011

Re: Red Dead Redemption 2 - Otis Miller's treasure

Hallo Kevin,
mir gefällt der eine Hochkaktus besonders, gerade
auch in der Farbe bei den anderen benutzten Farben.

Ingo.


Mein MoC ist fertig, wenn ich
nichts mehr wegnehmen mag.


SirJoghurt
17.03.2019, 19:59

Als Antwort auf den Beitrag von KevFett2011

Re: Red Dead Redemption 2 - Otis Miller's treasure

n`abend,

dann mal rein in die gute Stube

farblich sehr sehr schön, im gesamten auch so knuffig

und jetzt gibt es 2 Teile die defenitiv auf meiner Wanted Liste stehen

der Adler und der Ghettoblaster ausm 80ziger fred

lg



Gesamter Thread: