steinlegoliath
15.11.2018, 19:48

+8Maximale Flexibilität (4 Container-Waggon-Varianten)

Hallo LLL,

rechtzeitig zu euren Transportvorbereitungen stelle ich euch gerne diese Containertransportwaggons zur Verfügung, damit ihr alle pünktlich zur Fan-Welt kommt.

[image]



4-Achser, Gesamtgewicht = 800g (80t), Eigengewicht = 135g, Nutzlast = 665g, LÜM 57K, beladbar mit:
3x 20'

[image]


1x 20' + 1x 40'

[image]


2x 30'

[image]


2x 23K-Wechselpritsche (WP)

[image]


Der Lücke in der Mitte ließ zu schließen gaben die Aufnehmer nicht her.

Und die seltenen Kombis, weil nicht wirklich effizient oder aerodynamisch:
1x 20', 1s 30', 1x 40', 1x 20' + 1x 30', 1x 20' + 1x 23K-WP, 1x 30' + 1x 23K-WP

[image]


[image]


[image]


[image]


[image]


[image]



Dieser 57K-LÜMmel hat die maximale Länge, die noch kollisionsfrei an meiner Weichenschaltung vorbeikommt (zumindest wenn sie elektrisch angetrieben wird). Die Weichenschaltung kann ich bei Interesse separat vorstellen.

6-Achser, Gesamtgewicht = 1200g (120t), Eigengewicht = 190g, Nutzlast = 1010g, LÜM 78K, beladbar mit:
4x 20', 2x 40' oder interkombinal

[image]


2x 30'

[image]



4-Achser, Gesamtgewicht = 800g (80t). Eigengewicht = 125g, Nutzlast = 675g, LÜM 51K, beladbar mit:
2x 20'

[image]


1x 40'

[image]


2x 23K-WP

[image]



2-Achser, Gesamtgewicht = 400g (40t). Eigengewicht = 90g, Nutzlast = 310g, LÜM 39K, beladbar mit:
1x 20'

[image]


2x 20'

[image]


1x 30'

[image]


1x 40'

[image]



Meine Container - ich weiß, sie sind gewöhnungsbedürftig und sehen nicht wirklich wie welche aus - sind dafür sehr kompakt, an jeder Stelle mit einem Stacker oder Kran aufnehmbar und seit bereits 15 Jahren mein Standard. Die Längen sind nur theoretisch 20' und 40'. Es sind aber alle Fahrzeuge darauf ausgelegt, die volle Längen 18/27/36K aufzunehmen. Und das ist wahre Frimelarbeit, die Aufnehmer so zu platzieren, dass man (fast) alles transportieren kann und es in den horizontalen Richtungen fixiert ist.

Gute Fahrt und viel Spaß,
Gruß, Maurice

Special für die 4w-Community:
Der 20-Fuß-Container: Der wird nicht verladen - der geht selbst.

[image]


[image]


Endlich eine sinnvolle Verwendung der konstruktionell etwa daneben geratenen Rundplatten mit Stab.


http://www.brickshelf.com...y.cgi?m=steinlegoliath
Mitglied bei der (R)LUG-Connected - www.LUG-Connected.de


Mitglieder, denen dieses MOC gefällt:

DustDBugger , Thomas52xxx , Turez , Red Boy 91 , Ben® , Dr Snotson , JuL , Kai (8 Mitglieder)

V200
29.11.2018, 17:26

Als Antwort auf den Beitrag von steinlegoliath

Re: Maximale Flexibilität (4 Container-Waggon-Varianten)

HalLego,


schöne Waggons! Wie viel Wide haben die denn in der Breite?


Liebe Grüße

V200



Gesamter Thread: