IngoAlthoefer
09.08.2018, 22:07

+2Für alle: Pisa III

Pisa I und II waren aus gewissen Gründen nur den
Plus-Mittgliedern vorbehalten. Aber jetzt für alle:
Es gibt in Pisas Altstadt, auf halbem Weg zwischen
Pisa Centrale (=Bahnhof) und Fluss, einen kleinen
LEGO-Laden. Es muss so ähnlich sein wie beim Held
der Steine, nur halt auf italienisch.

[image]


[image]



Leider in dieser Woche Sommerferien ...

[image]



Ingo.


Mein MoC ist fertig, wenn ich
nichts mehr wegnehmen mag.


Thomas52xxx , Hamster gefällt das


24 vorhergehende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen Beitragsbaum

IngoAlthoefer
11.08.2018, 06:05

Als Antwort auf den Beitrag von Ralf

Re: Pisa III

Liebe Leute,

quasi aus dem Nichts sind zwei tolle
Sachen entstanden:
sofelas ascii-Turm
und
Ralfs Mini-Moc.

Als ich die Schiene mit ihren Schlitzen sah,
kam mir gleich noch ein Gedanke, angelehnt
an eines meiner Turmfotos:

[image]


Kann man Ralfs MoC so mit Lichtquelle
hinter der Schiene fotografieren, dass
das Licht durch einen der Schlitze strahlt?

Ingo.


Mein MoC ist fertig, wenn ich
nichts mehr wegnehmen mag.


Sofela
11.08.2018, 08:10

Als Antwort auf den Beitrag von IngoAlthoefer

Re: Pisa III

Danke, Ingo, für die Wertschätzung meiner Lösung. Die größte Schwierigkeit dabei war, dass das Forum Leerzeichen am Zeilenanfang ignoriert. Es hat etwas gedauert, bis ich mit ALT+0160 ein geschütztes Leerzeichen gefunden hatte.
Möglicherweise stand Leon vor dem gleichen Problem...
LG Peter (sofela)



IngoAlthoefer
11.08.2018, 08:36

Als Antwort auf den Beitrag von Sofela

Re: Pisa III

Hallo Peter,

Sofela hat geschrieben:

... Die größte Schwierigkeit dabei war, dass das Forum
Leerzeichen am Zeilenanfang ignoriert...

eine einfache Lösung dieses Problems geht so:
Das Schriftbild im Text-Verarbeitungsprogramm
erzeugen und dann "PrintScreen" machen. Dann mit
Paint öffnen und auf den gewünschten Teil zuschneiden.
Das Ergebnis speichern und als Bilddatei im Forum
einhängen.

Übrigens hat mir ein Go-Spieler gezeigt, wie
manche Mathematiker aus Pisa den Turm in ihrer
Anschrift darstellen:

[image]


Der Turm hat die gleiche Zeilenhöhe (in Schrift)
wie Deiner, nämlich 9. Richtig gefallen tut er
mir aber nicht - bin halt verwöhnt ...

Ingo.


Mein MoC ist fertig, wenn ich
nichts mehr wegnehmen mag.


Carrera124
11.08.2018, 15:19

Als Antwort auf den Beitrag von LegoUlmer

+1Re: Und was?

Ich hab mich ehrlich gesagt auch gefragt, was uns der gute Ingo mit seinem Beitrag mitteilen wollte.
Es gibt also einen Lego-Laden irgendwo in Pisa, für wie viele Leute ist das hier wohl relevant oder nützlich?

Wenn man für jeden irgendwo entdecken Lego-Laden ein neues Thema aufmacht, käme wohl einiges an Beitrags-Müll zusammen.



Steinemann gefällt das


Lego3723
11.08.2018, 16:50

Als Antwort auf den Beitrag von IngoAlthoefer

Editiert von
Lego3723
11.08.2018, 17:22

+1Re: Pisa III für Minimalisten

Für den Minimalisten schlage ich folgende Lösung vor:

#

Die Säulen, die Neigung, sind klar erkenntlich. Sogar die Stockwerke wurden sauber dividiert.



IngoAlthoefer gefällt das


Plastik
11.08.2018, 17:38

Als Antwort auf den Beitrag von Carrera124

Editiert von
Plastik
11.08.2018, 17:39

Re: Und was?

Hallo Carrera124,

Ingo hat ja auch auch nicht dazu aufgefordert, dass es ein allgemeines Gesetz würde! Es ist doch schön, dass die Menschen in Ihrem Enthusiasmus so unterschiedlich sind. Die Bezeichnung als "Beitrags-Müll" empfinde ich allerdings als abwertend und unangemessen.

Gruß Plastik



IngoAlthoefer
11.08.2018, 20:04

Als Antwort auf den Beitrag von Lego3723

Editiert von
IngoAlthoefer
11.08.2018, 20:17

Re: Pisa III für Minimalisten

Hallo, Kollege 3723,

Lego3723 hat geschrieben:

Für den Minimalisten schlage ich folgende Lösung vor:

#

so genial, den Unterstrich-Modus des Forum-Editors
zu nutzen. Ich bin begeistert!

Viele Grüsse, jetzt gerade aus Zürich, Ingo.

EDIT: Turmgrösse im Zitat geändert.


Mein MoC ist fertig, wenn ich
nichts mehr wegnehmen mag.


Lego3723
11.08.2018, 20:30

Als Antwort auf den Beitrag von IngoAlthoefer

Re: Pisa III für Minimalisten

Ich nehme an, Du bist an der Streetparade



IngoAlthoefer
11.08.2018, 21:30

Als Antwort auf den Beitrag von Lego3723

Editiert von
IngoAlthoefer
11.08.2018, 21:32

+1Re: Pisa III für Minimalisten

Lego3723 hat geschrieben:

Ich nehme an, Du bist an der Streetparade

Ach so, und wir hatten uns schon über die wummernden
Bässe gewundert. Und darüber, dass im Zug von Milano
nach Zürich auf Schweizer Seite nach und nach viele
junge Leute zustiegen, die "Quöllfrisch" (aktuelle
Schweizer Biersorte) dabei hatten.

In Zürich bekamen wir auf Fragen von konservativen
Eingeborenen nur zu hören: "Heute ist in Zürich ein
besonderes Fest, was nur ein Mal im Jahr ist."
Und die jungen Menschen waren zum Teil sehr hübsch
gestylt.

Wir waren stattdessen am Nachmittag in einem
wunderbaren Park:

[image]



Und im Schaufenster eines Elektroladens gab es
eine Steckerkaskade zu bewundern, die fast an
LEGO erinnerte:

[image]


Ingo.


Mein MoC ist fertig, wenn ich
nichts mehr wegnehmen mag.


Pearl1971 gefällt das


IngoAlthoefer
12.08.2018, 02:27

Als Antwort auf den Beitrag von Lego3723

Editiert von
IngoAlthoefer
12.08.2018, 02:47

+1P#sa minimale

Hallo,
Lego3723 hat geschrieben:


#



Rainer Rosenthal aus der Go-Szene hat das
Motiv in den Namenszug von Pisa eingebettet:

[image]



Und mir gelang es durch ein Mißgeschick bei
der Textverarbeitung, blauen Himmel hinter
den stilisierten Turm zu zaubern:

[image]


Ingo.


Mein MoC ist fertig, wenn ich
nichts mehr wegnehmen mag.


Lego3723 gefällt das


Gesamter Thread: