burny
14.03.2018, 19:44

+44Fachwerk Stellwerk

HII,

Ja lange ist es her doch heute möchte ich euch mal wider mal was neues zeigen.
Das Stellwerk ist mehr oder weniger als kleines Nebenprojekt zum Bahnhof Waldenburg entstanden und hat mich rund 12h Arbeit gekostet.
Es soll später mal ein neues Modulteil der Leipziger Modulanlage werden.

[image]


[image]


[image]



Natürlich ist das Stellwerk ausgebaut

[image]



und es verfügt über eine Beleuchtung ,welches es ermöglicht ins Gebäude hinein zu schauen

[image]




Über euer Feedback würde ich mich Mega freuen
(weitere Bilder bzw. größere Bilder gibts bei Flickr)

Gruß Steve


[image]


MiBra
14.03.2018, 19:49

Als Antwort auf den Beitrag von burny

Re: Fachwerk Stellwerk

Hallo

Da liest wohl einer den Modelleisenbahner.

MOC gefällt mir sehr gut. In allen Belangen sehr gelungen.

MfG
Michel



Scubamarco
14.03.2018, 19:55

Als Antwort auf den Beitrag von burny

Re: Fachwerk Stellwerk

Wunderschön geworden. Warum auch immer, hat es mir im zweiten Bild die Komposition Regenrinne, Ecke, Mauer und Busch angetan. Wirkt so schön ....wild romantisch.
Einzig die Noppenwiese gefällt mir nicht. Macht alles irgendwie unruhig. Die Noppen wirken bei dem ansonsten schön glatten Gebäude irgendwie aufdringlich.


Gruß
Marco

to brick or not to brick


burny
14.03.2018, 19:59

Als Antwort auf den Beitrag von MiBra

Re: Fachwerk Stellwerk

Hi Michel ,

ne eigentlich nicht ,hab die grobe Vorlage dazu bei Youtube endeckt.

Gruß Steve


[image]


burny
14.03.2018, 20:04

Als Antwort auf den Beitrag von Scubamarco

Re: Fachwerk Stellwerk

Hi Marco,

Danke für dein Feedback.
Die Wiese ringsherum ist erstmal nur provisorisch
wird dann deutlich besser aussehen wenn es auf dem Modul ist.

Gruß Steve


[image]


MiBra
14.03.2018, 21:26

Als Antwort auf den Beitrag von burny

Re: Fachwerk Stellwerk

ReHi

OK ist's dann wohl kunstmichi.
Das Selbstbaumodell wird nämlich in der aktuellen Modelleisenbahner auch beschrieben!

MfG
Michel



burny
14.03.2018, 21:48

Als Antwort auf den Beitrag von MiBra

Re: Fachwerk Stellwerk

Ja kann durchaus sein das es kunstmichi war.
Hab mir bloß dieses eine Projekt von ihm angeschaut und fande halt den Grundaufbau des Gebäudes ziemlich interessant

Gruß Steve


[image]


Thomas52xxx
14.03.2018, 21:55

Als Antwort auf den Beitrag von burny

Re: Fachwerk Stellwerk

Wundervoll. War schon bei Flickr hellauf begeistert. Einziger Verbedsserungsvorschlag: Ich würde für die Regenfallrohre allerdings Schläuche verwenden.


Gruß
Thomas

mein Blog
meine Eisenbahnräder - mit funktionierendem Download


Maik-David
15.03.2018, 12:52

Als Antwort auf den Beitrag von burny

Editiert von
Maik-David
15.03.2018, 12:53

Re: Fachwerk Stellwerk

Hallöchen Steve nach Waldenburg,

wie immer super gebaut, schöne Ideen und klasse Bautechniken...und das alles in 12 Stunden!!!

Viele Grüße und

I a F

Maik


Maik-GC das Ma aus MaBiDaTi

MDR in GC
https://www.youtube.com/w...OlQpw&feature=youtu.be


burny
15.03.2018, 17:01

Als Antwort auf den Beitrag von Thomas52xxx

Re: Fachwerk Stellwerk

Hi Thomas

vielen Dank für den Verbesserungsvorschlag.
Ja das Thema mit den Fallrohren , da werde ich wohl mich noch mal ran setzen und es mit Schläuchne probieren.
Denke auch das das besser aussehen wird.

Gruß Steve


[image]


burny
15.03.2018, 17:03

Als Antwort auf den Beitrag von Maik-David

Re: Fachwerk Stellwerk

Hi Maik,

Freut mich das es dir Gefällt.

Schöne Grüße nach Glauchau


[image]


jjinspace
15.03.2018, 18:50

Als Antwort auf den Beitrag von burny

Re: Fachwerk Stellwerk

Nice!
Vor allem die großen Schalthebel sind schön gelöst!
Und der Knick im Fallrohr ist doch ein witziges Detail.
Ich frage mich nur, ist das nicht eher umgekehrt, dass der obere Teil des Hauses übersteht?
Sonst steht ja das Wasser - und der Staub - da drauf ...

Aber hallo, eine Wiese finde ich mit Noppen angenehmer als womöglich mit Fliesen.
Solche Pedanten, die den Rasen mit der Nagelfeile schneiden, gibt es vielleicht in manchen Kleingärten, aber nicht am Stellwerk.


J. J. in Space
8. Berliner SteineWAHN!

Sei du selbst, andere gibt es schon.


burny
15.03.2018, 19:17

Als Antwort auf den Beitrag von jjinspace

Re: Fachwerk Stellwerk

Hi
Der Negative übersant ist durchaus realistisch, hab in der Nachbarschaft einen Vierseitenhof mit Fchwerk und da ist das auch so bei dem einen Gebäude zumindest.
Der Mauervorsprung ist ja auch mit einem Blech abgedeckt um es wetterfest zu machen. (Die DBG Fließen da)
Zu dem Stellhebel hab ich auch den Aufbau dokumentiert

[image]



ja der Stellwärter hat keine zeit zum Rasen mähen, er sitzt gerade in seinem Garten hinter dem Stellwerk

Gruß Steve


[image]


Gesamter Thread: