Turez
16.02.2018, 20:43

Harry Potter 2018

Hallo zusammen,

nun also die nächste Generation an Sets (Bild=Link).

[image]



Irgendwie bin ich als durchaus großer Fan nahezu aller bisherigen Sets hier nicht so recht beeindruckt. Der farbliche Stil passt so gar nicht zu den früheren Sets, eine Nachbildung der großen Halle hatte wir schon zwei Mal und der Basilisk (wenn es der denn sein soll) ist größenmäßig ein Witz gegen das 2002er Exemplar. Und wie kommt LEGO darauf, den Hauptfiguren jetzt kurze Beine zu geben?! In den älteren Sets kamen Dobby und die Kobolde kurzbeinig daher, das passte einigermaßen, aber doch nicht die Schüler...

Na gut, es sollen ja noch weitere Sets folgen, vielleicht kann ich mit denen mehr anfangen.

Gruß
Jonas


[image]


Unterstütze diese Lok bei IDEAS und zeige LEGO, dass es wieder an der Zeit für eine richtige Creator-Expert-Eisenbahn ist!


HerosDA
17.02.2018, 07:59

Als Antwort auf den Beitrag von Turez

Re: Harry Potter 2018

stimm dir in allen Punkten zu

ich war so gespannt auf die neuen set´s
jetzt werde ich doch viel geld sparen



heinz
17.02.2018, 09:17

Als Antwort auf den Beitrag von HerosDA

Re: Harry Potter 2018

Also die Neuen Kerzen finde ich gut.


May the Bricks be with you!

http://www.flickr.com/photos/heinz-welp/sets/


LucioBeleriand
24.02.2018, 00:23

Als Antwort auf den Beitrag von heinz

Re: Harry Potter 2018

Mir gefällt das neue Hogwarts Set sehr gut.
Das graue Dach ist erst mal unerwartet, sieht allerdings meiner Meinung nach sehr gut aus.
Besonders gut finde ich das 10 Minifiguren dabei sind.
Das ist für mich richtig klasse da ich die vorherigen Harry Potter Sets leider verpasst habe.

Viele Grüße,

Lucio



Navigation
24.02.2018, 22:06

Als Antwort auf den Beitrag von Turez

Re: Harry Potter 2018

Ich bin zugegebenermaßen nie auf Stand, was neue Sets angeht, deshalb die Frage: Gibt es einen Grund, warum überhaupt neue HP Sets erscheinen?

Und gibt es die schwarzen eckigen Fenstereinsätze schon in anderen Sets?

LG,
_Rene



heinz
24.02.2018, 22:35

Als Antwort auf den Beitrag von Navigation

+1Re: Harry Potter 2018

Nee René soweit mir bekannt ist gibt es die Teile bis jetzt noch nicht. Stimmt die sehen auch gut aus.

Bis dann
Heinz


May the Bricks be with you!

http://www.flickr.com/photos/heinz-welp/sets/


Navigation gefällt das


AdmiralStein
25.02.2018, 00:50

Als Antwort auf den Beitrag von Navigation

+1Re: Harry Potter 2018

Navigation hat geschrieben:

Ich bin zugegebenermaßen nie auf Stand, was neue Sets angeht, deshalb die Frage: Gibt es einen Grund, warum überhaupt neue HP Sets erscheinen?


Hallo Rene,

die Antwort kann ich dir geben: Weil TLC denkt, dass sich damit Geld verdienen lässt.

Das denke ich übrigens auch, da die damalige Harry-Potter-Zielgruppe mittlerweile Geld verdient und das Thema durch die Prequel-Filmreihe wieder aktueller geworden ist bzw. weiter werden wird.

Viele Grüße,

Matthias



Navigation gefällt das


Matze2903
25.02.2018, 10:29

Als Antwort auf den Beitrag von Navigation

Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind (Film)

Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind (Originaltitel: Fantastic Beasts and Where to Find Them) ist ein britisch-US-amerikanischer Fantasyfilm von David Yates, der Elemente aus dem gleichnamigen Buch enthält, das von der Autorin der Harry-Potter-Romane, Joanne K. Rowling, als Begleitwerk zur Roman-Serie geschrieben wurde. Mit dem Film gab Rowling ihr Debüt als Drehbuchschreiberin. Die ursprünglich als fiktives Lehrbuch verfasste Vorlage diente somit der Inspiration eines ersten Spin-offs der Harry-Potter-Filmreihe, der sich im gleichen Filmuniversum bewegt.[3] Der Film ist der erste Teil einer geplanten fünfteiligen Filmreihe und startete am 16. November 2016 in Österreich, am Folgetag in der Schweiz und Deutschland sowie am 18. November in den USA. (Wikipedia (https://de.wikipedia.org/wiki/Phantastische_Tierwesen_und_wo_sie_zu_finden_sind_(Film))


Dies kann Potential für Neues und Potential für Altes wieder herausholen sein.

LG Matthias


[image]


Say goodbye to the past and hello to the future!
Der Mensch, welcher nur sich liebt, fürchtet nichts mehr, als mit sich allein zu sein. (Blaise Pascal)


Navigation
25.02.2018, 11:41

Als Antwort auf den Beitrag von Matze2903

Re: Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind (Film)

"Fünfteilig". Alles klar



LucioBeleriand
25.02.2018, 12:14

Als Antwort auf den Beitrag von AdmiralStein

Re: Harry Potter 2018

Ich denke man sieht ebenfalls das hier Plagiate sich wohl ganz ordentlich verkaufen.
Zumindest wenn man sich ansieht was da so angeboten wird.
So kann man dann dem Treiben ein wenig entgegenwirken, da der ein oder anderen dann doch vielleicht zur Raubkopie greift weil es das Original neu nicht mehr gibt.
Und die Preise für die Sets von damals sind teilweise nicht mehr bezahlbar.



diggydoes
25.02.2018, 18:24

Als Antwort auf den Beitrag von Turez

Re: Harry Potter 2018

Turez hat geschrieben:

Hallo zusammen,

nun also die nächste Generation an Sets (Bild=Link).

[image]



Irgendwie bin ich als durchaus großer Fan nahezu aller bisherigen Sets hier nicht so recht beeindruckt. Der farbliche Stil passt so gar nicht zu den früheren Sets, eine Nachbildung der großen Halle hatte wir schon zwei Mal und der Basilisk (wenn es der denn sein soll) ist größenmäßig ein Witz gegen das 2002er Exemplar. Und wie kommt LEGO darauf, den Hauptfiguren jetzt kurze Beine zu geben?! In den älteren Sets kamen Dobby und die Kobolde kurzbeinig daher, das passte einigermaßen, aber doch nicht die Schüler...

Na gut, es sollen ja noch weitere Sets folgen, vielleicht kann ich mit denen mehr anfangen.

Gruß
Jonas


Ist es der "Deutsche Pessimismus" das hier der Konsens eher negativ ist was das Set angeht? In den Engl.sprachigen Foren wird bis auf die Größe des Basilisk quasi nichts bemängelt und alle sind eher begeistert, vor allem von der Anzahl der Figuren auf die vorraussichtliche UVP betrachtet.
Ich finde das Set Super, bin gar nicht so ein Riesen HP Fan, aber bin einfach froh das wieder eine Fantasy-Reihe kommt, die vor allem Steinetechnisch auch für die AFOLs wieder interessanter wird, mit vielen Erd/gedeckten Farbtönen!



Turez
25.02.2018, 21:49

Als Antwort auf den Beitrag von diggydoes

Re: Harry Potter 2018

Hallo,

diggydoes hat geschrieben:

Ist es der "Deutsche Pessimismus" das hier der Konsens eher negativ ist was das Set angeht? In den Engl.sprachigen Foren wird bis auf die Größe des Basilisk quasi nichts bemängelt und alle sind eher begeistert, vor allem von der Anzahl der Figuren auf die vorraussichtliche UVP betrachtet.

Die reine Anzahl an Figuren ist schon beachtlich, ja.
Die Diskrepanz in der Beurteilung kommt vermutlich daher, dass, so nahm ich es jedenfalls wahr, viele sich jetzt vor allem über das Set freuen, weil sie die bisherigen Sets im Laden wegen Dark Ages usw. nicht mitbekommen haben. Ginge mir in einer solchen Situation vermutlich ähnlich.
Als langjähriger Sammler stelle ich hingegen mit latenter Enttäuschung fest, dass die Neuauflage erstens zum Teil mit den bisherigen Sets nicht mithalten kann, zweitens sich zum Teil stilistisch ganz anders orientiert und sich daher nicht so harmonisch in die bisherige Reihe einordnet und drittens zumindest im vorliegenden Set vornehmlich Szenen verwurstet wurden, die schon als Set erschienen sind. Als "deutschen Pessimismus" würde ich das alles aber nicht einschätzen. Wenn schon, dann als Pessimismus der langjährigen Sammler, die mit dieser Art von Neuauflagen generell und überhaupt selten zufrieden zu stellen sind.
Wobei bisher ja nur dieses eine von insgesamt fünf Sets gezeigt wurde, insofern kann sich meine Sicht auf die Neuauflage im Allgemeinen ja durchaus noch drehen.

Gruß
Jonas


[image]


Unterstütze diese Lok bei IDEAS und zeige LEGO, dass es wieder an der Zeit für eine richtige Creator-Expert-Eisenbahn ist!


Turez
16.05.2018, 18:29

Als Antwort auf den Beitrag von Turez

+2Re: Harry Potter 2018

Hi,

etwas überraschend hier drei weitere Sets:

[image]


[image]


[image]


[image]


[image]


Quelle und große Bilder hier: https://brickset.com/arti...potter-range-revealed!

Mittlerweile kann auch ich mich mit der Neuauflage ganz gut anfreunden. Genial, dass die schwarzen Lokräder endlich zurückkommen, extrem ärgerlich hingegen, dass die nicht auch für die Eisenbahnfenster gilt.

Gruß
Jonas


[image]


Unterstütze diese Lok bei IDEAS und zeige LEGO, dass es wieder an der Zeit für eine richtige Creator-Expert-Eisenbahn ist!


Thomas52xxx , JuL gefällt das


Gesamter Thread: