Versteinert
17.01.2018, 21:09

+37Wildschwein

Ist jetzt nicht wirklich Fantasy, ich wusste aber nicht, wo ich die drei sonst einordnen sollte. Und gebaut habe ich sie für meine Orks zum Fangen und Zähmen. Sie sind natürlich überdurchschnittlich groß und eignen sich damit hervorragend für die Orks als Reit-, Kampf- und Nutztier.

[image]

Some giant boars by Versteinert MOC, auf Flickr


Versteinert auf facebook
Versteinert bei flickr
Versteinert bei rebrickable


Larsvader
21.01.2018, 17:42

Als Antwort auf den Beitrag von Versteinert

Re: Wildschwein

Die Viecher sind Klasse geworden!
Aber wie sollen die Orks darauf reiten?

Lars, der Fantasy Fan



Versteinert
22.01.2018, 12:40

Als Antwort auf den Beitrag von Larsvader

Re: Wildschwein

Larsvader hat geschrieben:

Die Viecher sind Klasse geworden!
Aber wie sollen die Orks darauf reiten?

Lars, der Fantasy Fan

Das wissen die Orks auch noch nicht. Es gibt Pläne für den Umbau der Tiere auf einen eingerückten Rücken ähnlich dem der originalen Lego Pferde. Die Konstruktion wäre dann allerdings doch sehr frickelig. Ein Bekannter hatte ansonsten die Idee, ich könne den Tieren eine Rüstung spendieren. Vll ließe sich diese mit den Reiteigenschaften kombinieren


Versteinert auf facebook
Versteinert bei flickr
Versteinert bei rebrickable


JuL
27.01.2018, 07:35

Als Antwort auf den Beitrag von Versteinert

Re: Wildschwein

Saluton!

Ich weiß natürlich nicht, wie Deine eigener Plan für den eigenrückten Rücken
aussieht. Ich stellte mir schon beim ersten Sehen vor, einfach die 2 1×3-Bögen
durch einen 2×2-Bogen (mit 1×2-Platte drunter & nach hinten gerückt) zu
ersetzen. Da wird der Rücken etwas flacher, aber es sieht von hier aus nicht
so aus, daß das wesentlich instabiler wird.

Ad LEGO!
JuL


„Altgrau“ facere necesse est.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie mir nennen. Ich lerne nämlich gerne dazu (ich bin allerdings „Altschreiber“).


Versteinert
27.01.2018, 11:00

Als Antwort auf den Beitrag von JuL

Re: Wildschwein

Ja, das würde funktionieren. Vll läuft es auch darauf hinaus, dass ich es so mache. Eigentlich wäre es mir aber lieber, wenn die Figur "im" Schwein steht, also wie bei den Lego Pferden.
Ich hatte das mit LDD mal gelöst. Allerdings ist die Knstruktion recht frickelig. Und da es bei den Schweinen passieren kann, das meine Kinder damit spielen, hätte ich gern etwas "handfesteres"

[image]

wildschwein_reiter by Versteinert MOC, auf Flickr

Hier steht vor den Beinen des Orks nur noch ein ein Noppen tiefer Brustbereich, an dem der Kopf befestigt ist. Da ich unten die Beinbefestigung habe, kann ich dort keinen einfachen Stein befestigen. Der Ork steht also auf einer 1x2 Platte mit 90° gewinkelten Haken und auf den Haken sind zwei runde 1x1 Platten mit Loch gesteckt, auf denen dann oben die 1x2 Platte mit dem Scharnier-bar für den Kopf sitzt. Ich kann mir sogar vorstellen, dass das ganze relativ stabil ist. Aber in dem Moment, wo der Ork das Schwein verlässst, ist da nicht nur da obligatorische Loch, man sieht auch direkt auf eine dermaßen hässliche Konstruktion

Im Moment komme ich aber ohnehin nicht dazu, an den Schweinen zu bauen. Hab zu viele andere Sachen, die mich grad mehr reizen


Versteinert auf facebook
Versteinert bei flickr
Versteinert bei rebrickable


Lexx
25.03.2018, 18:39

Als Antwort auf den Beitrag von Versteinert

Re: Wildschwein

SUPER, gefallen mir sehr gut. Tolle Umsetzung



Gesamter Thread: