abhf
06.12.2017, 18:12

Editiert von
abhf
06.12.2017, 18:13

+17Steinford-Burg - Making of (Teil 19) – Schmiede

Hallo Legofreunde,

nachdem es in meinem „Making of“ ja zumeist um Gebäude etc. ging, hab ich jetzt mal was ganz anderes vorzustellen.

Ich war es leid, immer nur Mauern zu bauen und weil mir zwei Schmiede-Minifiguren in die Hände gefallen sind, hab ich zur Abwechslung mal etwas Ausstattung gebaut:

Die „mobile“ mittelalterliche Schmiede.

Ob alle Details wirklich ins Mittelalter passen, weiß ich nicht einmal. Aber ich könnte es mir vorstellen und Lego soll ja die Phantasie anregen. „Mobil“ aus einem einzigen Grund, ich wollte das gute Stück nicht in einem Gebäude verstecken, wo man es nur schwerlich hätte sehen können. Deshalb hab ich erst die Schmiede gebaut und dann ein Zelt drum herum.

Die Schmiede besteht aus einer (mobilen) Esse mit einem großen Blasebalg. Ansonsten noch Zubehör wie Amboss, Schleifstein und anderes Gedöns.

Hier mal ein Überblick:

[image]



[image]




Der Bausatz:

[image]




Und von oben:

[image]




Esse und Blasebalg:

[image]



[image]



[image]




Der Amboss – auf dem Kopf gebaut:

[image]



[image]




Der Schleifstein:

[image]



[image]



[image]




Noch ein paar Detail von Esse und Blasebalg:

[image]



[image]



[image]



[image]




Drumherum dann noch ein Zelt, wobei ich auf die Seitenwände verzichtet habe, damit man auch überall hineinschauen kann. Zumindest ein wenig Gestänge hab ich auch angedeutet, auch wenn das Dach wieder einiges verdeckt. Aber es ist ja abnehmbar….

[image]



[image]



[image]



[image]




Auch dieser Teil ist noch nicht zu 100% fertig, eben WIP. Ein paar Kleinigkeiten fehlen noch. Wer sonst noch Ideen oder Optimierungsansätze hat, immer her damit.


Ich hoffe, diese Kleinigkeiten gefallen….


Und hier die Linkliste zu den anderen Teilen des „Making of“:

Teil 1: http://www.1000steine.de/...amp;id=365367#id365367
Teil 2: http://www.1000steine.de/...amp;id=365645#id365645
Teil 3: http://www.1000steine.de/...amp;id=368875#id368875
Teil 4: http://www.1000steine.de/...amp;id=371362#id371362
Teil 5: http://www.1000steine.de/...amp;id=372184#id372184
Teil 6: http://www.1000steine.de/...amp;id=372447#id372447
Teil 7: http://www.1000steine.de/...amp;id=374603#id374603
Teil 8: http://www.1000steine.de/...amp;id=375113#id375113
Teil 9: http://www.1000steine.de/...amp;id=375920#id375920
Teil 10: http://www.1000steine.de/...amp;id=376073#id376073
Teil 11: http://www.1000steine.de/...amp;id=378315#id378315
Teil 12: http://www.1000steine.de/...amp;id=378772#id378772
Teil 13: http://www.1000steine.de/...amp;id=379322#id379322
Teil 14: https://www.1000steine.de...amp;id=379687#id379687
Teil 15: https://www.1000steine.de...amp;id=380973#id380973
Teil 16: https://www.1000steine.de...amp;id=390010#id390010
Teil 17: https://www.1000steine.de...amp;id=390392#id390392
Zwischenposting: https://www.1000steine.de...amp;id=390631#id390631
Teil 18: https://www.1000steine.de...amp;id=391171#id391171


Andreas Böker (abhf)

... Neues von Burg Kreuzenstein: http://www.1000steine.de/...y=1&id=378772#id378772


Brixe , Seeteddy , Thomas52xxx , RobbyRay , JackAbfall , Pete378 , Legotheker , stein , Matze2903 , Turez , cubo , katerjur , Jojo , Legobecker , JuL , Lukutus , mcjw-s gefällt das (17 Mitglieder)


MTM
06.12.2017, 18:45

Als Antwort auf den Beitrag von abhf

Re: Steinford-Burg - Making of (Teil 19) – Schmiede

Hm, abhf,

diesmal bin ich nicht so sehr begeistert: Die Schmiede weiß zu gefallen, aber das Zelt darüber ist nicht so meins... Das ist mir viel zu robust und man sieht die filigrane Stangenkonstruktion gar nicht mehr. Die gefällt mir viel besser.

MTM



abhf
06.12.2017, 18:59

Als Antwort auf den Beitrag von MTM

Re: Steinford-Burg - Making of (Teil 19) – Schmiede

MTM hat geschrieben:

Hm, abhf,

diesmal bin ich nicht so sehr begeistert: Die Schmiede weiß zu gefallen,


Danke sehr!

aber das Zelt darüber ist nicht so meins... Das ist mir viel zu robust und man sieht die filigrane Stangenkonstruktion gar nicht mehr. Die gefällt mir viel besser.


Da triffst du einen wunden Punkt. Ich war bei dem Gestänge schon mal weiter, in der Mitte eine senkrechte Strebe, und Streben zu den Ecken. Aber in der Mitte 4 Streben FILIGRAN zusammenzuführen ist nicht einfach. Es war mir einfach zu klobig. Da hab ich das Dach gebaut.

Mal sehen, vielleicht versuch ich mich noch mal an den fehlenden Streben und lasse das Dach weg. Ich glaub, es gibt da so ein neues Teil mit vier Clipsen an der Seite. Ich muss mal suchen...

Vielleicht gibt es ja noch andere Meinungen?


Andreas Böker (abhf)

... Neues von Burg Kreuzenstein: http://www.1000steine.de/...y=1&id=378772#id378772


shadow020498
06.12.2017, 20:16

Als Antwort auf den Beitrag von abhf

Re: Steinford-Burg - Making of (Teil 19) – Schmiede

Hallo Andreas,

mit großen Interesse verfolge ich Deine Baugeschichte, erst mal vielen Dank für die Einblicke.

Ich würde das Dach der Schmiede weglassen, an die Stangen noch ein paar Ketten und Werkzeuge hängen.
Die vielen netten Details sind zu schade um zu unter einem Dach zu verstecken- es ist halt gerade schönes Wetter auf der Burg.

Viele Grüße
Thomas


Sagt der eine Planet zum anderen:"Verdammt, ich hab Homo Sapiens." Darauf entgegnet der andere Planet "Das macht nichts, das geht vorüber"


Dr Zarkow
06.12.2017, 20:55

Als Antwort auf den Beitrag von abhf

Re: Steinford-Burg - Making of (Teil 19) – Schmiede

Hi abhf,

das sind sehr schöne Teile die du in der Schmiede verbaut hast. Besonders der Blasebalg und der Schleifstein gefallen mir! Aber auch der Ofen ist dir super gelungen! Ich hatte vor ein paar Monaten auch mal eine Schmiede gebaut. Vielleicht stell ich sie hier auch nochmal vor

Gruß,
Chris



abhf
06.12.2017, 23:17

Als Antwort auf den Beitrag von abhf

Editiert von
abhf
07.12.2017, 00:02

+10Re: Steinford-Burg - Making of (Teil 19) – Schmiede - zweiter Versuch --> neue Bilder!

Ok, ihr habt mich überzeugt. Zwei Stunden später hab ich eine stabile und optisch ansprechende offene Konstruktion:

Unten: In der Höhe ein zusätzlicher Lampenstein für die Diagonalverstrebungen
Oben: Ein 2x2-Rundplättchen und diese neuen Clips mit Rohraufnahme.

Jetzt muss aber schönes Wetter sein:

[image]



[image]



[image]


Andreas Böker (abhf)

... Neues von Burg Kreuzenstein: http://www.1000steine.de/...y=1&id=378772#id378772


Brixe , burny , Walton , MARPSCH , Cran , Pete378 , Dirk1313 , cimddwc , JuL , Legotheker gefällt das (10 Mitglieder)


abhf
06.12.2017, 23:20

Als Antwort auf den Beitrag von shadow020498

Re: Steinford-Burg - Making of (Teil 19) – Schmiede

shadow020498 hat geschrieben:

Hallo Andreas,

mit großen Interesse verfolge ich Deine Baugeschichte, erst mal vielen Dank für die Einblicke.


Nichts zu danken. Den zusätzlichen Dokumentationsaufwand nehme ich gerne in Kauf.

Ich würde das Dach der Schmiede weglassen, an die Stangen noch ein paar Ketten und Werkzeuge hängen.
Die vielen netten Details sind zu schade um zu unter einem Dach zu verstecken- es ist halt gerade schönes Wetter auf der Burg.


Ich schließe mich an. Fotos siehe in meinem Folgeposting.


Andreas Böker (abhf)

... Neues von Burg Kreuzenstein: http://www.1000steine.de/...y=1&id=378772#id378772


abhf
06.12.2017, 23:25

Als Antwort auf den Beitrag von Dr Zarkow

Re: Steinford-Burg - Making of (Teil 19) – Schmiede

Dr Zarkow hat geschrieben:

Hi abhf,

das sind sehr schöne Teile die du in der Schmiede verbaut hast. Besonders der Blasebalg und der Schleifstein gefallen mir! Aber auch der Ofen ist dir super gelungen!


Danke, danke. Deine Kreationen sind aber auch nicht von schlechten Eltern. ich hab mal ein wenig auf Flickr reingesehen, Respekt! Vor allem die Kakteen finde ich hochkreativ!

Ich hatte vor ein paar Monaten auch mal eine Schmiede gebaut. Vielleicht stell ich sie hier auch nochmal vor


Unbedingt!. Vielleicht kann ich was abkupfern....


Andreas Böker (abhf)

... Neues von Burg Kreuzenstein: http://www.1000steine.de/...y=1&id=378772#id378772


Dirk1313
07.12.2017, 17:15

Als Antwort auf den Beitrag von abhf

Steinford-Burg - Making of (Teil 19) – Schmiede - zweiter Versuch --> super gut :-)

Klasse gemacht.
Gefällt sehr gut :-)


Viele Grüße
Dirk - Mail

[image]


Ich plane derzeit die folgenden Ausstellungen zu besuchen:
1000Steine@Traben-Trarbach, Bouwblokjes, eduLUG@DeutschesMuseum Bonn, LegoWorld Kopenhagen, ABSolutSteinchen, 1000SteineInsel 2018, Lauter1000Steine-Tag, Skærbæk Fanweekend, BrickingBavaria


Schonvergeben
11.12.2017, 14:33

Als Antwort auf den Beitrag von abhf

Re: Steinford-Burg - Making of (Teil 19) – Schmiede - zweiter Versuch --> neue Bilder!

Eine schöne Lösung - allerdings frage ich mich jetzt, warum es überhaupt so ein aufwändiges Gestell gibt

Dem "massiven" an der vorigen Lösung würde man entgegenwirken können, indem man das Dach nicht steil auslegt. Die Fähnchenreihe beibehalten, aber ein Flachdach - gerade oder max. 1 Stein Höhe.

Also etwa so:

[image]


bloß ohne Seitenteil.



abhf
11.12.2017, 17:56

Als Antwort auf den Beitrag von Schonvergeben

Re: Steinford-Burg - Making of (Teil 19) – Schmiede - zweiter Versuch --> neue Bilder!

Schonvergeben hat geschrieben:

Eine schöne Lösung - allerdings frage ich mich jetzt, warum es überhaupt so ein aufwändiges Gestell gibt


Hmmm, vielleicht nur, um zu zeigen, dass es auch kompliziert geht? Na, eigentlich hab ich einige Mittelalterzelte (der Neuzeit) gefunden, die so schön pyramidenartig waren, da hatte ich das im Kopf.

Dem "massiven" an der vorigen Lösung würde man entgegenwirken können, indem man das Dach nicht steil auslegt. Die Fähnchenreihe beibehalten, aber ein Flachdach - gerade oder max. 1 Stein Höhe.


Flachdach kriegt man nicht dicht... kein Problem, das Dach wird zu einem "normalen" Zelt umgebaut. Ich hab nur noch keine Idee, wen ich da einziehen lassen könnte? Zimmerer? Seilmacher? Tuchmacher? Steinmetz? Steinmetz klingt gut... Mal sehen.


Andreas Böker (abhf)

... Neues von Burg Kreuzenstein: http://www.1000steine.de/...y=1&id=378772#id378772


Schonvergeben
13.12.2017, 15:20

Als Antwort auf den Beitrag von abhf

Re: Steinford-Burg - Making of (Teil 19) – Schmiede - zweiter Versuch --> neue Bilder!

Fremdteilalarm: 4 dreieckige Stofffetzen, an der unteren Seite jedes Stoffes wird eine Reihe Zähne als Fähnchen angeklipst. Als Dach auflegen. Dann könnte man sogar eine Seite aufrollen, um einen Blick ins Zelt zu geben.



abhf
13.12.2017, 20:29

Als Antwort auf den Beitrag von Schonvergeben

Re: Steinford-Burg - Making of (Teil 19) – Schmiede - zweiter Versuch --> neue Bilder!

Fremdteile scheiden aus, da bin ich zu sehr Purist. Und mit segeln etc. kenne ich mich leider nicht so aus.....


Andreas Böker (abhf)

... Neues von Burg Kreuzenstein: http://www.1000steine.de/...y=1&id=378772#id378772