exhop1207
14.11.2017, 22:25

+43Aida: Kreuzfahrt mal zwei

Die "Steinzeit" im Wolfsburger Phaeno war schuld: Damals entstnd der Vorläufer der "kleinen" Aida. Ganz wie beim Original wurde sie später in Aidacara umgetauft, denn dann kam die Aidadiva dazu.

[image]


Die "kleine" muß dann bei den Bildern auch etwas im Hintergrund verschwinden, da die "große" doch einiges mehr an Details zu bieten hat.

[image]

[image]


[image]


[image]


[image]



Legosaurus
20.11.2017, 08:35

Als Antwort auf den Beitrag von exhop1207

Re: Aida: Kreuzfahrt mal zwei

Hallo,
sehr schönes Modell erstmal. Ganz interessant finde ich die trans clear slope inverted in 2x2 und 1x2, waren bestimmt schweineteuer.

Dinosaurierische Grüße
Legosaurus


Mein YouTube Kanal: https://www.youtube.com/c...cJg?view_as=subscriber
Schaut doch gerne mal vorbei.;D


exhop1207
22.11.2017, 09:20

Als Antwort auf den Beitrag von Legosaurus

Re: Aida: Kreuzfahrt mal zwei

Moin,

ja, die 1x2 und 2x2 trans-clear inverted slope sind leider vergleichsweise teuer, kann man bei bricklink nachverfolgen. Da mir aber klar war, dass dieses Schiff nicht wieder zerlegt wird (im Gegensatz zu diversen Kirchen-Projekten, von denen ich auch noch ein paar hier zeigen will), wollte ich das Modell so schön wie in dem Maßstab möglich bauen.



Larsvader
24.11.2017, 19:27

Als Antwort auf den Beitrag von exhop1207

Re: Aida: Kreuzfahrt mal zwei

Schöne Schiffe!
Mit einem solcher Schiffe bin ich auch schon dieses Jahr gefahren.

Lars, der Kreuzfahrer


[image]

2018 7.Steinewahn by Larsvader, on Flickr


Gesamter Thread: