herrminator
29.03.2017, 22:51

+25Kleine Fingerübung für blau-grau-Freunde.

[image]



Hallo allerseits,

was für Nostalgiker: Angeregt durch eine Diskussion in einem anderen Forum, und weil ich ohnehin mal mein neues Sortiersystem im Baubetrieb testen musste, ist in den letzten Tagen diese Flotte entstanden. Ganz interessant, die alten Kähne zusammen zu sehen. Endlich mal in korrekter Uniform. Obwohl der beste Farbcorde von allen eine schlampige Grundkonstruktion (vor allem 6891 und 6931) auch nicht mehr rausreißt:-)

Dachte, ich zeig's mal - bevor der Wegsortiertest beginnt.

Brick long and prosper
Fred



Mitglieder, denen dieses MOC gefällt:

cimddwc , Ben® , HoMa , A , sachsi , mcjw-s , Pudie® , Cran , friccius , Legosternchen , IngoAlthoefer , jjinspace , Farnheim , adunaphel1 , Legomichel , Steinemann , Mitch78 , doe , brickdream , Fusselhirnchen , Misch , aiori , olivgrau , Tuner1513 , JuL (25 Mitglieder)

Carrera124
30.03.2017, 09:02

Als Antwort auf den Beitrag von herrminator

Re: Kleine Fingerübung für blau-grau-Freunde.

herrminator hat geschrieben:

Obwohl der beste Farbcorde von allen eine schlampige Grundkonstruktion (vor allem 6891 und 6931) auch nicht mehr rausreißt:-)



Ich hab mir grad mal die Anleitungen dieser Modelle angesehen - was genau meinst du mit "schlampiger" Grundkonstruktion?



herrminator
30.03.2017, 11:02

Als Antwort auf den Beitrag von Carrera124

Re: Kleine Fingerübung für blau-grau-Freunde.

Hallo,

6931 und 6891 sind zum Beispiel beide ein bisschen klapprig. Ich verstehe auch nicht, warum bei so stattlichen Schiffen der Pilot im Freien sitzen muss. In der 6931 sind so absurd viele Pfeilfliesen verbaut, als hätte der Pilot Alzheimer und könnte sich die Flugrichtung nicht merken. Und die ganzen Antennen- und Leitwerkauswüchse wirken auch arg uninspiriert. All so'n Kleinkram, der mit der schlüssigen, zeitlosen Konstruktion der 928 einfach nicht mithalten kann. Meiner Meinung nach.

Brick long and prosper
Fred



Carrera124
30.03.2017, 12:00

Als Antwort auf den Beitrag von herrminator

Re: Kleine Fingerübung für blau-grau-Freunde.

Da hat Lego halt das "Connectables" Prinzip erfunden, bevor Matchbox es erfunden hat.
Verglichem mit dem, was aktuelle Sets an überschüssigem optischem Klimbim enthalten, finde ich die beiden Raumschiffe geradezu wohltuend zurückhaltend designed.



Jojo
30.03.2017, 14:08

Als Antwort auf den Beitrag von herrminator

Re: Kleine Fingerübung für blau-grau-Freunde.

Hallo!


Ja schön.
Es ist ja sowieso völlig unverständlich, weshalb Lego bereits nach zwei Jahren meinte, das Farbdesign seiner Raumfahrtsets variantenreich gestalten zu müssen. Was kommt als nächstes? Helme mit Visier?!

6931 wäre ja prinzipiell total klassisch, wären da nicht diese ominöse transblaue Scheibe und das adipöse Hinterteil. Mit den labberigen Klappflügeln konnte ich auch nie was anfangen.


Tschüß
Jojo


[image]


herrminator
30.03.2017, 17:26

Als Antwort auf den Beitrag von Carrera124

Re: Kleine Fingerübung für blau-grau-Freunde.

Na ja, das hinkt jetzt aber auch ein bisschen. Verglichen mit einem beliebigen Bionicle ist ja sogar die 6952 ein Geniestreich...



Steinemann
31.03.2017, 02:42
@Jojo

Re: Kleine Fingerübung für blau-grau-Freunde.

Jojo hat geschrieben:

Hallo!


Ja schön.
Es ist ja sowieso völlig unverständlich, weshalb Lego bereits nach zwei Jahren meinte, das Farbdesign seiner Raumfahrtsets variantenreich gestalten zu müssen. Was kommt als nächstes? Helme mit Visier?!

6931 wäre ja prinzipiell total klassisch, wären da nicht diese ominöse transblaue Scheibe und das adipöse Hinterteil. Mit den labberigen Klappflügeln konnte ich auch nie was anfangen.


Tschüß
Jojo


Tja, ein großes Dilemma im Legoreich, wer wird es lösen ?
Morgen mehr in den Legonachrichten. Probleme erwachsener Menschen !!!


Gut gehauene Steine schließen sich ohne Mörtel aneinander. (Marcus Tulius Cicero)


doktorjoerg
31.03.2017, 14:02

Als Antwort auf den Beitrag von Steinemann

Re: Kleine Fingerübung für blau-grau-Freunde.

Hallo steinemann,

dieser ist einer deiner Beiträge, die den Eindruck erwecken, dass dir nicht gefällt, was hier im Forum geschrieben wird.

Du hast - sollte das wirklich zutreffen - immerhin die Möglichkeit, Beiträge nicht zu lesen oder das Forum gleich vollständig zu verlassen.
Wenn du das wiederum nicht möchtest, dann würde mich interessieren, was dich hier noch hält.

Viele Grüße
Jörg



Eisbär
31.03.2017, 14:26

Als Antwort auf den Beitrag von Jojo

Re: Kleine Fingerübung für blau-grau-Freunde.

Liebär Jojo!

Sone?

[image]


M*a



Steinemann
31.03.2017, 19:51
@doktorjoerg

Re: Kleine Fingerübung für blau-grau-Freunde.

doktorjoerg hat geschrieben:

Hallo steinemann,

dieser ist einer deiner Beiträge, die den Eindruck erwecken, dass dir nicht gefällt, was hier im Forum geschrieben wird.

Du hast - sollte das wirklich zutreffen - immerhin die Möglichkeit, Beiträge nicht zu lesen oder das Forum gleich vollständig zu verlassen.
Wenn du das wiederum nicht möchtest, dann würde mich interessieren, was dich hier noch hält.

Viele Grüße
Jörg


Hallo Jörg,
das ist ein falscher Eindruck den du von meinen Beiträgen hast. Mir gefällt sogar
ausserordentlich was hier im Forum geschrieben wird (sonst würde ich es ja nicht lesen).
Lustiger ist eigentlich nur noch der Chat (speziell nachmittags)

Wie gesagt, ich finde die meisten Beiträge interessant und deswegen bin ich auch hier
und natürlich weil ich auch selbst mit LEGO spiele.

...aber, Steinemann schreibt es halt so wie es ihm momentan durch den Kopf geht.
Das wiederum ist sicher für einige Hobby-Psychologen hier im Forum recht interessant.
Obwohl, es gibt auch jede Menge andere erforschenswerte Charakte hier .

So jetzt muß ich Schluß machen. Es gibt Nachtmahl und danach meine Tabletten.

lg
Steinemann


Gut gehauene Steine schließen sich ohne Mörtel aneinander. (Marcus Tulius Cicero)


Steinemann
31.03.2017, 21:51
@Eisbär

Editiert von
Steinemann
31.03.2017, 22:09

Eisbärenärsche

Eisbär hat geschrieben:

Liebär Jojo!

Sone?

[image]


M*a

Eisbärenärsche


Gut gehauene Steine schließen sich ohne Mörtel aneinander. (Marcus Tulius Cicero)


Mitch78
31.03.2017, 22:36

Als Antwort auf den Beitrag von herrminator

Re: Kleine Fingerübung für blau-grau-Freunde.

Super!

ich bin eh ein großer Fan von Classic Space und genau diese Combo grau - blau - transparent gelb ist die Beste überhaupt
Ein Anblick zum genießen



herrminator
01.04.2017, 01:37

Als Antwort auf den Beitrag von Mitch78

Re: Kleine Fingerübung für blau-grau-Freunde.

Hallo,

das wollte ich hören:-) Freut mich, wenn's Spaß gemacht hat.

Brick long and prosper
Fred



JuL
07.04.2017, 06:41

Als Antwort auf den Beitrag von herrminator

Re: Kleine Fingerübung für blau-grau-Freunde.

Saluton!

herrminator hat geschrieben:

6931 und 6891 sind zum Beispiel beide ein bisschen klapprig. Ich verstehe auch nicht, warum bei so stattlichen Schiffen der Pilot im Freien sitzen muss. In der 6931 sind so absurd viele Pfeilfliesen verbaut, als hätte der Pilot Alzheimer und könnte sich die Flugrichtung nicht merken. Und die ganzen Antennen- und Leitwerkauswüchse wirken auch arg uninspiriert.

Öhm, wieso im Freien sitzen? Die Cockpits sind doch beide verglast. Ich finde
auch das wilde Gegriebel gut. 918 & Co. sind beileibe nicht schlecht, aber vom
Design her doch relativ schlicht. Das im späteren Posting erwähnte 6951 ist
allerdings schon etwas seltsam. Doch als ich die klassische Raumfahrt in den
90ern entdeckte (nein, im wesentlichen nicht „wieder-“ – mein letztes Prä-Dark-
Ages-Set könnte 891 gewesen sein (tatsächlich habe ich noch ein paar Jahre
länger mit LEGO gespielt, aber erst 1993, als mich eine Freundin darauf
aufmerksam machte, daß LEGO nun Drachen hat, wieder ein Set gekauft (der Rest
ist Geschichte )), hatte ich immer den Eindruck, als hätten die Setdesigner
von Classic Space enormen Spaß gehabt.

Ad Astra!
JuL


„Altgrau“ facere necesse est.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie mir nennen. Ich lerne nämlich gerne dazu (ich bin allerdings „Altschreiber“).


Gesamter Thread: