ace240781
17.07.2016, 21:01

Legoland Günzburg

Hallo,
kann mir jemand sagen ob man im Legoland auch nur zum Fabrikverkauf kommt ohne Eintritt zahlen zu müssen?
Wenn ja, wie lange hat man zeit im Fabrikverkauf zu stöbern?

Besten Dank für eure Hilfe im voraus.

Gruß
Axel



HappyLegoWorld
17.07.2016, 21:10

Als Antwort auf den Beitrag von ace240781

Re: Legoland Günzburg

Ohne zu zahlen kommst Du leider nicht rein. Allerdings bekommst Du z.B. mit der Jahreskarte auch Prozente auf gekaufte Sets und Teile.
In der Fabrik kannst Du so lange stöbern, wie Du möchtest...!!
...und was auch noch nett sein kann: Im Schnäppchenzelt gibt es auch Wühltische, die zwar nicht immer alles haben, wo man aber hin und wieder wirklich tolle Teile raussammeln kann...!!
Auslaufende Sets gibt's da dann auch immer wieder ansprechend günstig...

Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig weiterhelfen...?!
Liebe Grüsse



HoMa
17.07.2016, 21:19

Als Antwort auf den Beitrag von ace240781

Re: Legoland Günzburg

Hallo,

ich kenne die Variante, dass man regulär Eintritt bezahlt, dann in die Fabrik hechtet, dort einkauft und wenn man innerhalb von 45 Minuten wieder draußen ist, den Eintritt komplett erstattet bekommt.

Ich weiß aber nicht, ob diese Praxis noch angewendet werden kann, vielleicht mal im Legoland anrufen und fragen.

1000grüße
HoMa

P.S. Parken muss man aber trotzdem bezahlen, oder außerhalb parken.


HoMa's World of Bricks


ace240781
17.07.2016, 21:20

Als Antwort auf den Beitrag von HappyLegoWorld

Re: Legoland Günzburg

Danke für deine Antwort, aber ne Jahreskarte kommt nicht in Frage.
Ich habe gehört das man nur in den Fabrikverkauf kann und eine bestimmte Zeit hat um dort einzukaufen und bekommt dann den Eintrittspreis wieder zurück.
Ist das so? Kann mir da einer was zu sagen?

Liebe grüsse



ace240781
17.07.2016, 21:22

Als Antwort auf den Beitrag von HoMa

Re: Legoland Günzburg

Hi HoMA,
genau das habe ich auch gehört. Aber ich wollte mich vergewissern das es auch so ist.
Dann werde ich da wohl morgen anrufen und mich schlau machen.

Besten Dank



Legotheker
17.07.2016, 21:28

Als Antwort auf den Beitrag von HappyLegoWorld

Re: Legoland Günzburg

Hallo

Du kommst quasi umsonst rein,du musst zunächst den Eintritt zahlen,und dir an der Kasse auf den Beleg schreiben lassen,dass du zum Einkaufen gehst.Das bedeutet allerdings, dass du nur 1 Stunde zum Einkaufen Zeit hast.
Wenn du innerhalb einer Stunde wieder rausgehst,gibt es an der Kasse das Geld zurück.
War bei mir zumindest so.
Am besten rufst du mal dort an.
Wenn du zu spät bist, hast du Pech.


Gruß
Florian


Mein Bricklink Shop:

https://store.bricklink.com/Legotheke


MCListig
18.07.2016, 09:29

Als Antwort auf den Beitrag von Legotheker

Re: Legoland Günzburg

Hallo,

es stimmt, mann bezahlt den vollen Eintrittspreis und hat dann 45 bzw. 60 Minuten Zeit (abklären) und kann sich frei bewegen, Shop, Fabrik, Attraktionen usw....

VIP Punkte gibt es aber keine

Grüße



Legoengineer
18.07.2016, 10:53

Als Antwort auf den Beitrag von MCListig

Re: Legoland Günzburg

Stimmt es eigentlich, dass man pro Tag wirklich nur 100g Steine am Tag in der Fabrik kaufen kann, so wie es auf der Website steht?



freakwave
18.07.2016, 11:06

Als Antwort auf den Beitrag von Legoengineer

Re: Legoland Günzburg

Legoengineer hat geschrieben:

Stimmt es eigentlich, dass man pro Tag wirklich nur 100g Steine am Tag in der Fabrik kaufen kann, so wie es auf der Website steht?


pro Sorte, speziell Fliesen


My Flickr
Blog zum Trainposter V2
LDraw Teile Update 2019-01


markmuel
18.07.2016, 16:34

Als Antwort auf den Beitrag von freakwave

Re: Legoland Günzburg

Hallo,

mir wurde die Auskunft erteilt:
Basic-Steine mengenmäßig unbegrenzt, alles andere 100g pro Nase.

Gruß
Markus

PS: Wobei mir sich der Sinn nicht erschließt warum man hier fragt und nicht gleich selber dort anruft und sich erkundigt.


Ich bei Flickr


Romf
19.07.2016, 19:48
@markmuel

Re: Legoland Günzburg

100 gramm? Waaas? Es ist zu wenig fuer mich. Ich wollte 1 kilogramm kaufen, nicht wenig. Sehr schade(



Holodoc
20.07.2016, 19:31

Als Antwort auf den Beitrag von HappyLegoWorld

Re: Legoland Günzburg

Hallöle!

HappyLegoWorld hat geschrieben:

...und was auch noch nett sein kann: Im Schnäppchenzelt gibt es auch Wühltische, die zwar nicht immer alles haben, wo man aber hin und wieder wirklich tolle Teile raussammeln kann...!!
Auslaufende Sets gibt's da dann auch immer wieder ansprechend günstig...

Das hat aber in den letzten Jahren ganz stark nachgelassen! Ich kann mich nicht erinnern, in den letzten 4 Jahren überhaupt noch einen PaB-Becher (das war die Mengeneinheit, in der verkauft wurde) voll bekommen zu haben, so uninteressant war die Auswahl.
An günstige auslaufende Sets kann ich mich ebenfalls nicht erinnern.
Ganz im Gegenteil wurde das Discount-Zelt in der letzten Zeit immer mehr mit nicht-LEGO-Ware bestückt.

Bis neulich,
Stefan


[image]


Gesamter Thread: