Walton
16.11.2015, 06:39

Dünne graue Bauplatte

Hallo!
In welchen Noppengrößen gibt es außer 48x48 die dünne graue Bauplatte ?
In welchem Set derzeit? Oder Artikelnummer? Bei LEGO noch Verfügbar?
Danke für evtl. Tips.

Gruß

Walton



NordJedi
16.11.2015, 07:13

Als Antwort auf den Beitrag von Walton

Re: Dünne graue Bauplatte

Hallo Walton,

Es gibt außer der 48er noch die 32 x 32 in nur einem Set!
Siehe hier!
Die Bauplatte ist bei Lego über den Spezialkatalog verfügbar!
Element 6061048
Designnummer 3811
Stückpreis EUR 7,31
Hoffe ich konnte dir helfen!

Lieben Gruß
Daniel



Pudie®
16.11.2015, 07:21

Als Antwort auf den Beitrag von Walton

+10Re: Dünne graue Bauplatte

Hallo John-Boy,
Hast Du eigentlich jemals selber auf den einschlägig bekannten Seiten nachgeschaut, bevor Du hier fragst ?
Oder spamst Du gar morgens vor dem Aufstehen das Wetterforum mit Fragen nach dem heutigen Wetter zu, bevor Du aus dem Fenster schaust ?

Guggstu bei Bricklink nach "Baseplate"......

gar garstiger Gruß
Frank



Carrera124 , mcjw-s , SirTeddy , Garbage Collector , Micha2 , UncleTom , Monteur , Hamster , MMR1988 , flocoto gefällt das (10 Mitglieder)


Walton
16.11.2015, 08:31

Als Antwort auf den Beitrag von Pudie®

Re: Dünne graue Bauplatte

Hallo John-Boy,
Hast Du eigentlich jemals selber auf den einschlägig bekannten Seiten nachgeschaut, bevor Du hier fragst ?
Oder spamst Du gar morgens vor dem Aufstehen das Wetterforum mit Fragen nach dem heutigen Wetter zu, bevor Du aus dem Fenster schaust ?

Guggstu bei Bricklink nach "Baseplate"......

gar garstiger Gruß
Frank



Hallo Frank!
Das Forum Lebt auch von solchen Fragen wie meine.Oder hat meine Frage nichts mit LEGO zutun?
wer ist John Boy ???? Trotzdem Danke für Deinen Tip!

Gruß

Walton



Thekla
16.11.2015, 10:04

Als Antwort auf den Beitrag von Walton

+2Re: Dünne graue Bauplatte

Hi Walton,


Das Forum Lebt auch von solchen Fragen wie meine.


Nicht unbedingt. Du wirst in fast jeder Antwort auf Bricklink verwiesen, hast Du es dort schon mal ernsthaft selber versucht?
Falls Du dort nicht klarkommst, dann frag doch hier wo du suchen musst, wenn Du dünne, graue Basisplatten suchst oder wie die auf englisch heißen.
Dabei lernst Du Stück für Stück Brickling kennen und findest Dich irgendwann selber zurecht.
Das ist doch für Dich viel besser, oder?


wer ist John Boy ????


John-Boy findest Du bei Google ...

Gute Nacht!

Thekla


8. Berliner SteineWAHN!


Carrera124 , flocoto gefällt das


Heather
16.11.2015, 11:01

Als Antwort auf den Beitrag von Thekla

+4Re: Dünne graue Bauplatte | ...

Nun gebt ihm doch endlich seine eigene Rubrik!
Eine Titelvorschlag hätte ich auch: Was ich immer schon mal walton wollte.



Legosternchen , Pudie® , rvelten , flocoto gefällt das (4 Mitglieder)


Farnheim
16.11.2015, 11:42

Als Antwort auf den Beitrag von Walton

+9Re: Dünne graue Bauplatte

Mein lieber Walton,
Du bist genau die Art Forumsnutzer, die bei anderen etwas säuerlich aufstößt, weil Du andere für Dich arbeiten lässt. Als Anwärter auf eine Führungsposition in einer Firma würde ich ja sagen wollen: "Bravo Walton, alles richtig gemacht!". Aber nicht in einem Forum! Da wird ein solches bequemes Abgreifen von Infos nicht gern gesehen.

Dennoch. Solche Fragen darfst Du stellen. Sollst Du auch stellen dürfen. Aber vor dieser Fragestellung hat der liebe die Gott Arbeit gesetzt. Auch für Dich. Denn hier ist vorab durchaus mal Eigeninitiative gefragt. Du kennst die einschlägigen Informationsquellen mittlerweile sicher genausogut wie andere von uns. Du bist ja auch schon ein Weilchen dabei. Wenn bei Deiner Recherche partout nix hilfreiches bei herumspringt, hilft vielleicht noch eine Gurgel-Suche. Wenn dann immer noch nix hilft, hilft die Forums-Frage. Aber bitte erst dann.

Warum ich jetzt auf Deine Frage so antworte, wie ich antworte, und warum ich nicht anderen so antworte? Weil mir das bei Dir immer wieder auffällt. Vielleicht tue ich Dir Unrecht, und Du hast zuvor schon erfolglos gesucht. Leider ist für mich als Leser Deiner Frage dies nicht ersichtlich.

Wenn Du allerdings nicht weißt, wie man englischsprachige Seiten effektiv nutzt und sie eher scheust, weil Du der englischen Sprache nicht mächtg bist, und/oder Du Dich nicht mit den engl. Begrifflichkeiten auskennst, hilft auch eine weitere Recherche im Internet weiter (Klick), wie man sich gerade dann auch bspw. auf Bricklink gut zurechtfinden kann. Sogar Bricklink selbst hält eine deutschsprachige Anleitung bereit: Klick

Bau- oder Basisplatten (im engl. übrigens Baseplates genannt): Klick

Ich hoffe, ich habe Dir ein paar Denkanstöße für zukünftige Forumsanfragen und ein paar nutzungswerte Links für den Umgang mit dem engl. Bricklink an die Hand geben können.

Das Internet kann zu Deinem Freund werden!

Auf erfolgreiches Suchen & Finden,
Maik


[image]


Carrera124 , Pudie® , Micha2 , Hamster , MariusL , honk3215 , MARPSCH , flocoto , JuL gefällt das (9 Mitglieder)


Walton
16.11.2015, 13:04

Als Antwort auf den Beitrag von Farnheim

Re: Dünne graue Bauplatte

Mein lieber Walton,
Du bist genau die Art Forumsnutzer, die bei anderen etwas säuerlich aufstößt, weil Du andere für Dich arbeiten lässt. Als Anwärter auf eine Führungsposition in einer Firma würde ich ja sagen wollen: "Bravo Walton, alles richtig gemacht!". Aber nicht in einem Forum! Da wird ein solches bequemes Abgreifen von Infos nicht gern gesehen.

Dennoch. Solche Fragen darfst Du stellen. Sollst Du auch stellen dürfen. Aber vor dieser Fragestellung hat der liebe die Gott Arbeit gesetzt. Auch für Dich. Denn hier ist vorab durchaus mal Eigeninitiative gefragt. Du kennst die einschlägigen Informationsquellen mittlerweile sicher genausogut wie andere von uns. Du bist ja auch schon ein Weilchen dabei. Wenn bei Deiner Recherche partout nix hilfreiches bei herumspringt, hilft vielleicht noch eine Gurgel-Suche. Wenn dann immer noch nix hilft, hilft die Forums-Frage. Aber bitte erst dann.

Warum ich jetzt auf Deine Frage so antworte, wie ich antworte, und warum ich nicht anderen so antworte? Weil mir das bei Dir immer wieder auffällt. Vielleicht tue ich Dir Unrecht, und Du hast zuvor schon erfolglos gesucht. Leider ist für mich als Leser Deiner Frage dies nicht ersichtlich.

Wenn Du allerdings nicht weißt, wie man englischsprachige Seiten effektiv nutzt und sie eher scheust, weil Du der englischen Sprache nicht mächtg bist, und/oder Du Dich nicht mit den engl. Begrifflichkeiten auskennst, hilft auch eine weitere Recherche im Internet weiter (Klick), wie man sich gerade dann auch bspw. auf Bricklink gut zurechtfinden kann. Sogar Bricklink selbst hält eine deutschsprachige Anleitung bereit: Klick

Bau- oder Basisplatten (im engl. übrigens Baseplates genannt): Klick

Ich hoffe, ich habe Dir ein paar Denkanstöße für zukünftige Forumsanfragen und ein paar nutzungswerte Links für den Umgang mit dem engl. Bricklink an die Hand geben können.

Das Internet kann zu Deinem Freund werden!

Auf erfolgreiches Suchen & Finden,
Maik


Hallo Maik!
Danke für Deine Tips.Werde mir das durchlesen und Versuchen hier im Forum nichts mehr zu fragen.Warum diese Fragen nicht gern gesehen werden wußte ich nicht.Bricklink scheitert bei mir am Englischen.Aber das Thema hatten wir mal vor längerer Zeit hier.Möchte da kein erneutes Faß aufmachen.Dir alles Gute.

Gruß

Walton



Farnheim
16.11.2015, 13:17

Als Antwort auf den Beitrag von Walton

+3Re: Dünne graue Bauplatte

...und Versuchen hier im Forum nichts mehr zu fragen.


Und genau HIER hast Du mich offensichtlich falsch verstanden. Ich erkläre es gern noch einmal. DU SOLLST FRAGEN. Weiterhin. Das ist ausdrücklich erwünscht. Allerdings wäre es sehr willkommen, wenn Du Dir zuvor selbsttätig die Mühe nach einer Antwort gemacht hättest, und diese Arbeit nicht immer anderen überlassen würdest.

Bricklink scheitert bei mir am Englischen.Aber das Thema hatten wir mal vor längerer Zeit hier.


Auch hierbei könnte Dir geholfen werden – wie ich zuvor verlinkte. Wie heißt es so schön: "Man muss auch wollen". Und sich durchs fremdsprachliche auch mal durchbeißen.

Ich wünsche auch Dir alles erdenklich Gute.
Maik


[image]


Carrera124 , MariusL , JuL gefällt das


Gesamter Thread: