Herby
06.02.2015, 23:21

+29Kunst trifft LEGO

Hallo LLL,

nach längerer MOC-Pause aus gegebenen Anlass mal ein neues MOC von mir.
Wie schon im Titel erwähnt, handelt es sich um einen Kunstgegenstand.

Um welchen?

[image]



2 weitere Detailaufnahmen:

[image]



und

[image]



emwe
06.02.2015, 23:32

Als Antwort auf den Beitrag von Herby

Re: Kunst trifft LEGO

Hi,

das ist einfach: Karl Spitzweg - der arme Poet
Auf anhieb erkannt. Sehr schön umgesetzt.

Gruß
Michael



Matze2903
06.02.2015, 23:32

Als Antwort auf den Beitrag von Herby

Re: Kunst trifft LEGO

Herby, die Kunst ist dir gelungen.
Der arme Poet von Carl Spitzweg aus dem Jahre 1839, verbandelt mit Rotkäppchen und der Böse Wolf! Klasse: LG Matze2903


Wenn der Vorhang fällt, sieh hinter die Kulissen - Die Bösen sind oft gut und die Guten sind gerissen
Geblendet vom Szenario erkennt man nicht - Die wahren Dramen spielen nicht im Rampenlicht


JuL
08.02.2015, 16:28

Als Antwort auf den Beitrag von Matze2903

Genau das habe ich auch gedacht. :-) (ohne Text)


„Altgrau“ facere necesse est.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie mir nennen. Ich lerne nämlich gerne dazu (ich bin allerdings „Altschreiber“).


Steinemann
08.02.2015, 16:44
@Matze2903

Na das springt einem doch gleich ins Auge (autsch) ! (ohne Text)


Gut gehauene Steine schließen sich ohne Mörtel aneinander. (Marcus Tulius Cicero)


Kai
08.02.2015, 23:08

Als Antwort auf den Beitrag von Herby

Re: Kunst trifft LEGO

Hallo Herby!

Der Spitzweg ist dir wirklich gut gelungen - Kunst!

Erbauliche Grüße,

Kai



Gesamter Thread: