RobbyRay
17.03.2012, 10:34

8878 Akkubox

Hi
Weiß jemand aus dem Kopf wie lange der PF Akku laden muss und wodran man erkennt, das er fertig geladen ist.

Finde nähmlich den Beipackzettel gerade nicht und im Web ist der Zettel auch nicht zu finden.

Bei mir blinkt der erst rot und leuchtet dann rot...


Lego'ische Grüße
Henrik



Ben®
21.11.2015, 14:25

Als Antwort auf den Beitrag von RobbyRay

Re: 8878 Akkubox (Blinken+Leuchten - wie wann?)

Hi
Weiß jemand aus dem Kopf wie lange der PF Akku laden muss und wodran man erkennt, das er fertig geladen ist.

Finde nähmlich den Beipackzettel gerade nicht und im Web ist der Zettel auch nicht zu finden.

Bei mir blinkt der erst rot und leuchtet dann rot...


Lego'ische Grüße
Henrik


Moin Moin!

Hat sich was an der Technik beim Akku geändert?
Laut Philo blinkt der Akku beim Laden. ( The full recharge time (battery charging LED stops blinking) takes about 2.2 hours. )
So berichtet es auch Henrik im vorangegangenen Posting.

Laut Lego-Homepage ist es aber andersrum:
Während des Ladevorgangs leuchtet die rote Anzeige-LED. Wenn der Akku fertig aufgeladen ist, fängt sie an zu blinken.


Freue mich üeber verläßliche Rückmeldung - DANKE!


[image]



mehr Bilder gibt's hier:

[image]


"blay s....!"


Kirk
21.11.2015, 14:37

Als Antwort auf den Beitrag von RobbyRay

Re: 8878 Akkubox

Hallo Henrik,

meine Akkus (alle von 2011/2012) blinken beim Laden und leuchten durchgehend, sobald sie voll sind. Ich habe noch nicht mit der Stoppuhr daneben gesessen, würde aber denken, es sind ca. 2-3 Stunden. Dafür halten sie bei mir im Ausstellungsbetrieb aber auch 3-4 Stunden non-stop durch (lediglich manchmal greift die automatische Abschaltung und ich muß den Akku erneut einschalten).

Gruß

Thomas


\\//_ Build long and ℘rosper!


Turez
21.11.2015, 14:45

Als Antwort auf den Beitrag von Ben®

Re: 8878 Akkubox (Blinken+Leuchten - wie wann?)

Moin,

auf der englischen Seite steht es andersrum (also vermutlich richtig):

http://powerfunctions.leg...pecs/Default.aspx#8878

@Thomas: Nach über drei Jahren wird Henrik die Zeiten wohl selbst herausgefunden haben.
Aber gut, vielleicht sucht ja später nochmal jemand danach und stößt dann auf diesen Thread.

Gruß
Jonas


[image]


Unterstütze diese Lok bei IDEAS und zeige LEGO, dass es wieder an der Zeit für eine richtige Creator-Expert-Eisenbahn ist! (Bild=Link)


Ben®
21.11.2015, 23:28

Als Antwort auf den Beitrag von Turez

Re: 8878 Akkubox (Blinken+Leuchten - wie wann?)

Moin,

auf der englischen Seite steht es andersrum (also vermutlich richtig):

http://powerfunctions.leg...pecs/Default.aspx#8878

@Thomas: Nach über drei Jahren wird Henrik die Zeiten wohl selbst herausgefunden haben.
Aber gut, vielleicht sucht ja später nochmal jemand danach und stößt dann auf diesen Thread.

Gruß
Jonas


Danke Jonas,

für die schnelle und kompetente Antwort! Ich hatte schon arge Zweifel an der LEGO-eigenen Aussage. Auf die Idee, es auf englisch gegenzuprüfen, hätte ich auch selbst kommen könnnen.

Im Zweifel ist und bleibt Philo sicherlich die verläßlichere Quelle (eigentlich traurig, dass LEGO selbst sowas immer wieder vermasselt).

Mein eigener Akku blinkte nach 2 1/2 Stunden und ich hatte dusseligerweise beim Einstecken nicht drauf geachtet, wie es da gewesen war. Daher wollte ich im Netz checken, wann der Akku denn voll wäre.
Als ich mit der Recherche und dem 1000steine-Posting fertig war, war das Blinken dem Dauerleuchten gewichen und ich wusste mehr oder minder Bescheid....

Leg Godt!


[image]



mehr Bilder gibt's hier:

[image]


"blay s....!"


Kirk
22.11.2015, 01:34

Als Antwort auf den Beitrag von Turez

Re: 8878 Akkubox (Blinken+Leuchten - wie wann?)

@Thomas: Nach über drei Jahren wird Henrik die Zeiten wohl selbst herausgefunden haben.


ups... normalerweise achte ich immer sehr darauf, so uralte Threads nicht sinnlos zu verlängern. Sorry, daß ich mich durch Ben's Posting dazu verleiten ließ


\\//_ Build long and ℘rosper!


Gesamter Thread: