OldschoolLego
02.05.2023, 09:42

Lego Dachboden Fund

Hallo Liebe Lego Community,
Ich habe heute auf dem Dachboden meines Vaters viele sehr alte Lego Sets gefunden in der Originalverpackung gefunden, die Verpackungen sind alle in einem guten Zustand und die enthaltenen Steine sehen wie neu aus. Mich würde sehr interessieren ob diese Sets heutzutage noch gefragt sind. Es sind viele kleine Sets dabei mit Fahrzeugen und Häusern (z.B. die Sets: 349, 311, 650, 653, 371, 610, 604, 995 und 125) und ein großes Set Nr. 116 mit einer Lok mit 4 Waggons, die Sets sehen alle noch sehr schön aus, daher ist es mir irgendwie zu Schade diese im Schrank versauern zu lassen bzw. wenn dahinter kein Wert steckt würde ich sie gerne meinem Neffen schenken. Ich kann auch gerne später ein paar Bilder nachreichen falls dies gewünscht ist. Ich würde mich sehr über euer Feedback freuen

Gruß
Lennart



Legoviller
02.05.2023, 10:36

Als Antwort auf den Beitrag von OldschoolLego

+1Re: Lego Dachboden Fund

Hallo Lennart,

einen schnellen Überblick bekommst Du über bricklink.
Auf der Startseite Sets auswählen und dann im Suchfeld die Set-Nr. eingeben. Dann kannst Du Dir alle am Markt angebotenen Sets sehen, wenn Du die blaue Set-Nr. anklickst.

Grüße
Wolfgang



mcjw-s gefällt das


Henriette
02.05.2023, 14:22

Als Antwort auf den Beitrag von OldschoolLego

Re: Lego Dachboden Fund

Hi

Es ist durchaus hilfreich, in die bekannteste Verkaufsplattform zu schauen (hiesiger Sprech: die Bucht).

Dort suchst du über die erweiterte Funktion nach verkauften Sets - da ergeben sich z.B. bei "Lego 116 Eisenbahn" einige mit Bildern unterstützte Einblicke in den Zustand und den erreichten Verkaufserlös.

Ganz wichtig: Wenn die Sets sich noch in den Packungen befinden, wirf sie möglichst nicht durcheinander. Du wirst als mögliches Klientel ausschließlich Sammler ansprechen: eine gute Box, eine gute Bauanleitung und schöne, möglichst unbespielte Steine werden sie erfreuen. Vergiss bei möglichen Anzeigen nicht den Begriff "vintage".

Der Wert der Anzahl der Steine entspricht überwiegend nicht annähernd dem Wert, den die Sets gemäß deiner Beschreibung (Box, Bauanleitung (?)) in Sammlerkreisen haben können.

lg Henriette



Farnheim
02.05.2023, 15:50

Als Antwort auf den Beitrag von OldschoolLego

Re: Lego Dachboden Fund

Hallo Lennart,

gefragt sind solche Sets, wenn sie komplett sind, zumeist bei Sammlern, die sich für das entsprechende Thema interessieren. Um einen Überblick und ein Preisgefühl zu bekommen empfiehlt sich ein Blick auf verschiedene Verkausfportale und Bricklink. Letzteres ist ein guter Indikator, wie das Preisgefüge für neue/versiegelte und gebrauchte Sets ist. Dabei gilt natürlich auch, je besser der Zustand und vollständiger der Bausatz, desto höher kann der Verkaufserlös sein. Ich schreibe ausdrücklich kann, denn letztlich ist ein Set immer nur soviel wert, wie ein Käufer bereit ist dafür auszugeben.

Nchfolgend eine kurze, bebilderte Wegbeschreibung, wie Du an die jeweiligen Preiseübersichten gelangst.

[image]



Gute Geschäfte + viele Grüße,
Maik


[image]

EBM-Lounge Fürth 2024


Pudie®
02.05.2023, 16:24

Als Antwort auf den Beitrag von OldschoolLego

+2Re: Lego Dachboden Fund

Permalink

1000steine-Code

BBCode

HTML


Hallo,
Natürlich würde ich mich über Bilder freuen.
Es ist immer wieder erstaunlich, wo auch heutzutage immer wieder alte Sets auftauchen.

Wenn die Teile (und Verpackungen) wirklich im so guten Zustand sind, sollte man die Sets keinem Kind mehr zum Fraß vorwerfen. Lieber vom Erlös Ninjago oder ähnliches kaufen

Ein paar Fragen:
-Sind die Anleitungen alle dabei ?
-sind die weißen Steine schon vergilbt ?
-Haben die Steine, vor allem die kleinen Plättchen, Bißspuren ?
-sind die Teile des jeweiligen Sets in der Box oder ist alles bunt durcheinander gemischt ?
-Ist der Batteriekasten der 116 innen sauber ?
-Ist alles einigermaßen vollständig ?

Das gesamte Konvolut würde ich ungesehen aus dem Bauch heraus so um ca. 200,-€ tippen.
Die Sets der 70er sind bei weitem nicht so gefragt, wie die Piraten, Ritter und Raumfahrt aus den 80er/90er.

Nichtsdestotrotz werden sie gesammelt und geliebt.

Und ja, ich hätte evtl. Interesse. Nicht um da ein Schnäppchen zu machen, sondern weil ich es mag, alte Sets zu "restaurieren"
Die alten Steine äußerlich sehen den heutigen zwar zum verwechseln ähnlich und sind auch problemlos verbaubar aber die Experten erkennen schon an den Steinen, ob sie aus den 70ern oder von heute stammen.

Gruß
Frank



Carrera124 , Jojo gefällt das


niggels
02.05.2023, 17:54

Als Antwort auf den Beitrag von OldschoolLego

Re: Lego Dachboden Fund

Hallo,

mich erschreckt der Satz "wenn dahinter kein Wert steckt würde ich sie gerne meinem Neffen schenken" . Was gibt es Wertvolleres als einen lieben Neffen? Und der darf sich doch über gutes Spielzeug freuen, oder?

nachdenkliche Grüße

Kornelia



Pudie®
02.05.2023, 18:26

Als Antwort auf den Beitrag von niggels

+15Re: Lego Dachboden Fund

niggels hat geschrieben:

Hallo,

mich erschreckt der Satz "wenn dahinter kein Wert steckt würde ich sie gerne meinem Neffen schenken" . Was gibt es Wertvolleres als einen lieben Neffen? Und der darf sich doch über gutes Spielzeug freuen, oder?

nachdenkliche Grüße

Kornelia


Hi Kornelia,
Mich erschreckt Deine Naivität oder Unwissen über alte Sammelobjekte.
Nein, nicht wirklich

Der TE meint mit "Wert", ob die alten Sets mit Box den Wert äquvalenter Sets aus heutiger Zeit signifikant übertreffen.
Man würde seinem Kleinkind auch keinen super erhaltenen Steiff-Teddy aus den 1920ern bewußt zum Spielen geben, wenn man für den Gegenwert hundert neue Teddys bekäme....

Ich möchte nicht wissen, wie viele echte Sammlerschätze auch heute noch in eh schon überfüllte Spielzeugkisten wandern und damit für immer dahin sind.
Es ist durchaus vernünftig und legitim, sich zumindest mal zu erkundigen.

Und der liebe Neffe ist bestimmt X-mal mehr begeistert, wenn man mit ihm mal einen Ausflug in den LEGO-Store zur PaB-Wand macht.
Nichts ist wertvoller, als Zeit miteinander zu verbringen !

Gruß
Frank



66er , Thekla , IngoAlthoefer , Heather , Ralf , Matze2903 , friccius , Valkon , mcjw-s , ThomaS , westzipfler , Jojo , Henriette , Ben® , Yarano gefällt das (15 Mitglieder)


Carrera124
03.05.2023, 12:03

Als Antwort auf den Beitrag von OldschoolLego

Re: Lego Dachboden Fund

Wenn der Zustand ist wie beschrieben, dann sind das defintiv Sammlerstücke. Und damit zu schade, um sie vom Neffen zerspielen zu lassen.


Grüße an meinen Stalker


paladin77
03.05.2023, 13:09

Als Antwort auf den Beitrag von OldschoolLego

Re: Lego Dachboden Fund

Hallo, ein paar Bilder wären schön um sich einen besseren Eindruck zu verschaffen. Liebe Grüße



Gesamter Thread: