Versteinert
07.04.2021, 15:48

+49Mittelalterliche Taverne

Endlich habe ich auch mal wieder etwas fertig. Ich bin mal auf den Medieval Blacksmith-Zug aufgesprungen und habe eine passende Taverne inkl. Gasthaus konstruiert. Um stilistisch möglichst nah am Schmied zu bleiben, musste ich insbesondere im Dachbereich einige Techniken und optische Elemente der Schmiede übernehmen. Insgesamt ist das Gebäude trotz der optischen Nähe aber absolut eigenständig, auch technisch.

Im Erdgeschoss der Taverne befindet sich der Schankraum und eine Küche mit offener Feuerstelle. In der Küche wird eigentlich größtenteils vegetarisch zubereitet, da Fleisch im Mittelalter - anders als häufig dargestellt - ein Luxusartikel war. Die Haxe auf dem Tisch konnte ich mir dennoch nicht verkneifen, da diese Klischees in einer Taverne einfach nicht fehlen dürfen. Dafür habe ich mich dann bei der Beleuchtung aber wieder möglichst nah an der Realität gehalten und keine Kerzen verteilt, sondern versucht, Tran-Lampen nachzubilden.
Im ersten Stock befinden sich zwei Gäste-Schlafzimmer. Auch diese habe ich bewusst einfach gehalten und bin dabei mWn von der Realität sogar nach oben abgewichen. Tatsächlich gab es für die meist nicht sonderlich wohlhabenden Gäste eher nur Strohlager als richtige Betten.
Das Strohlager habe ich dann dafür im Dachgeschoss umgesetzt, zusätzlich zu einigem Kladderadatsch, der auf so einem Dachboden eben gelagert wird, und einer Wäscheleine plus Wäschekorb. Der passende Waschzuber steht unten hinterm Gebäude. In der hinterletzten Ecke des Dachbodens hat sich eine dicke Spinne breit gemacht. Sie behindert den Zugang zu einem kleinen Schatz inkl. angedeutetem heiligen Gral, der sich hinterm Schornstein befindet.

Natürlich habe ich für das Moc wieder eine Bauanleitung erstellt, die Ihr hier findet: https://rebrickable.com/mocs/MOC-72838/

[image]

Medieval Tavern by Versteinert, auf Flickr

[image]

Medieval Tavern by Versteinert, auf Flickr

[image]

Medieval Tavern by Versteinert, auf Flickr

[image]

Medieval Tavern by Versteinert, auf Flickr

[image]

Medieval Tavern by Versteinert, auf Flickr


Versteinert auf facebook
Versteinert bei flickr
Versteinert bei rebrickable


IngoAlthoefer
07.04.2021, 15:56

Als Antwort auf den Beitrag von Versteinert

Re: Mittelalterliche Taverne

Sehr süß.

Versteinert hat geschrieben:


Besonders gefällt mir das Gespenst links im Bild.

Ingo.

PS. Die oberen Stockwerke sind für mein Gefühl etwas hoch.
Ich habe mit Bildbearbeitung mal eine etwas geplättete Version suggeriert:

[image]


Mein MoC ist fertig, wenn ich nichts mehr wegnehmen mag.


Versteinert
07.04.2021, 16:14

Als Antwort auf den Beitrag von IngoAlthoefer

Re: Mittelalterliche Taverne

IngoAlthoefer hat geschrieben:

Sehr süß.

Versteinert hat geschrieben:
Besonders gefällt mir das Gespenst links im Bild.

Ingo.

PS. Die oberen Stockwerke sind für mein Gefühl etwas hoch.
Ich habe mit Bildbearbeitung mal eine etwas geplättete Version suggeriert:

[image]


Moin Ingo,
bzgl. der Authentizität magst Du Recht haben. Zumindest das Dachgeschoss konnte ich technisch nicht niedriger machen, da sonst die Winkel zwischen den Dachteilen nicht gepasst hätten.


Versteinert auf facebook
Versteinert bei flickr
Versteinert bei rebrickable


Larsvader
07.04.2021, 17:56

Als Antwort auf den Beitrag von Versteinert

Re: Mittelalterliche Taverne

Gefällt mir richtig gut!
Vor allem die Farbe des Daches passt viel besser!

Lars, der auch mal wieder etwas bauen sollte



ReplicaOfLife
07.04.2021, 19:03

Als Antwort auf den Beitrag von Versteinert

Re: Mittelalterliche Taverne

Das sieht super aus, sehr gelungen.
Die Zimmer wirken in der Tat etwas zu komfortabel, aber im Lego-Mittelalter war vieles vielleicht etwas anders als im echten


[image]


Visit me on flickr


Versteinert
07.04.2021, 23:12

Als Antwort auf den Beitrag von Larsvader

Re: Mittelalterliche Taverne

Permalink

1000steine-Code

BBCode

HTML


Larsvader hat geschrieben:

Gefällt mir richtig gut!
Vor allem die Farbe des Daches passt viel besser!

Lars, der auch mal wieder etwas bauen sollte

Danke Dir. Tatsächlich war rot nur die zweite Wahl. Mit grün, so dachte ich, würde ich den Stil der Schmiede besser treffen. Die Teileverfügbarkeit machte mir da aber einen Strich durch die Rechnung. Mir war wichtig, das Moc mit verhältnismäßig günstigen und gut beziehbaren Teilen zu bauen. Es soll ja gut nachbaubar sein.


Versteinert auf facebook
Versteinert bei flickr
Versteinert bei rebrickable


Versteinert
07.04.2021, 23:21

Als Antwort auf den Beitrag von ReplicaOfLife

Re: Mittelalterliche Taverne

ReplicaOfLife hat geschrieben:

Das sieht super aus, sehr gelungen.
Die Zimmer wirken in der Tat etwas zu komfortabel, aber im Lego-Mittelalter war vieles vielleicht etwas anders als im echten

Ich habe einen sehr guten Berater, was Authentizität betrifft. Als ich die Person fragte, was denn in so einer Schänke nicht fehlen dürfe, wurde ich mit der Gegenfrage konfrontiert, um welche Phase des Mittelalters es sich bei meinem Moc denn handele. In dem Moment war der Unrealismus besiegelt, es war mir nämlich egal ;)
Ein realistisches mittelalterliches Gebäude hätte nicht zu der Schmiede gepasst. So schön und gut recherchiert die Details in der Schmiede auch sind, die Schmiede ist genau wie meine Taverne einem romantisierten Mittelalter mit einem Hauch zur Fantasy entlehnt ;)


Versteinert auf facebook
Versteinert bei flickr
Versteinert bei rebrickable


Pudie®
08.04.2021, 07:51

Als Antwort auf den Beitrag von Versteinert

Re: Mittelalterliche Taverne

Versteinert hat geschrieben:

.....die Schmiede ist genau wie meine Taverne einem romantisierten Mittelalter mit einem Hauch zur Fantasy entlehnt ;)


Und genau das paßt zu LEGO und ist auch gut so.



Die Taverne gefällt mir richtig gut.

Gruß
Frank



Versteinert
09.04.2021, 01:13

Als Antwort auf den Beitrag von Pudie®

Re: Mittelalterliche Taverne

Pudie® hat geschrieben:

Versteinert hat geschrieben:
.....die Schmiede ist genau wie meine Taverne einem romantisierten Mittelalter mit einem Hauch zur Fantasy entlehnt ;)


Und genau das paßt zu LEGO und ist auch gut so.



Die Taverne gefällt mir richtig gut.

Gruß
Frank

Danke Dir


Versteinert auf facebook
Versteinert bei flickr
Versteinert bei rebrickable


Kubaccino
10.04.2021, 20:40

Als Antwort auf den Beitrag von Versteinert

Re: Mittelalterliche Taverne

Das passt wirklich perfekt zur Schmiede. Ich glaube da sind gerade wirklich viele Leute inspiriert und die Wünsche zu einer hübschen Lego Mittelalter-Stadt werden deutlich einfach umzusetzen. Jetzt müsste es nur wieder bezahlbare Tiere dazu geben, damit da auch überall ein Schwein oder eine Ziege rumstehen kann



Usurpatorin
12.04.2021, 12:06

Als Antwort auf den Beitrag von Versteinert

Re: Mittelalterliche Taverne

Einfach schön! In der Taverne würde ich wohl gerne mal einkehren. Die Entscheidung, ganz in ein (romantisiertes) Mittelalter mit deinem Gasthaus, der Schiede und ähnlich ansehnlichen Gebäuden umzuziehen oder aber hier zu bleiben, fällt mir allerdings schwer. Stellt dein Gasthaus ein schnelles W-Lan zur Verfügung? Hmm... die Alternative wäre dann doch hierbleiben. Aber war da nicht was mit Pandemie? Ach, W-Lan ist nicht so wichtig, ich zieh um. Muss ich nachher nur noch zur Bank und einen Sack Goldmünzen abheben, denn mit Mastercard kann ich bei dir vermutlich nicht zahlen.



Legokarl8093
gestern, 15:41

Als Antwort auf den Beitrag von Larsvader

Re: Mittelalterliche Taverne

[b][/b]Larsvader hat geschrieben:

Gefällt mir richtig gut!
Vor allem die Farbe des Daches passt viel besser!

Lars, der auch mal wieder etwas bauen sollte



Dem kann ich nix hinzufügen



Gesamter Thread: