sylverdragon
06.03.2021, 13:27

+1Ab Montag Call & Meet/Collect (Terminshopping) in den deutschen LEGO Stores

Ab Montag, den 08.03. wird es wieder eingeschränkt möglich sein, in den deutschen LEGO Stores einzukaufen.

Allerdings vorerst nur als Terminshopping, d.h., es muss vorher angerufen oder eine eMail geschrieben und ein Termin ausgemacht werden.
Außerdem sind weitere Einschränkungen zu beachten:
- aktuelle Hygienevorschriften für Einzelhändler (tragen von medizinischen Masken, Angabe und Ausweisen zur Adressnachverfolgung)
- kurze Verweilzeit (ca. 15 Min)

Die gewünschten Sets sollten in der eMail oder beim Anruf vorher genannt werden, dennoch wird es möglich sein, in der kurzen Einkaufszeit spontan weitere Sets aus den Regalen zu kaufen.
Die Produktverfügbarkeit kann im Internet auf der OnlineShop-Seite von LEGO geprüft oder in der eMail bzw. Telefonat erfragt werden.
Sale LEGO Sets und GWPs wird es vom Store abhängig ebenfalls geben.

Alle weiteren Details zum Ablauf und den Angeboten können bei dem jeweiligen Store erfragt werden. Das gilt ab 08.03. in allen deutschen Stores (in Berlin ab 09.03., wegen Feiertag) und in Saarbrücken bereits seit 01.03..

Euch allen noch ein schönes Wochenende.



IngoAlthoefer gefällt das


IngoAlthoefer
06.03.2021, 13:59

Als Antwort auf den Beitrag von sylverdragon

+1Re: Ab Montag Call & Meet/Collect (Terminshopping) in den deutschen LEGO Stores

sylverdragon hat geschrieben:

Ab Montag, den 08.03. wird es wieder eingeschränkt möglich
sein, in den deutschen LEGO Stores einzukaufen.
Allerdings vorerst nur als Terminshopping, d.h., es muss
vorher angerufen oder eine eMail geschrieben und ein Termin
ausgemacht werden.


Danke für den Hinweis.

Und an alle: Bitte Erfahrungesberichte hier ins Forum.

Danke vorab, Ingo.


Mein MoC ist fertig, wenn ich nichts mehr wegnehmen mag.


TrainTraum gefällt das


itz
07.03.2021, 19:01

Als Antwort auf den Beitrag von sylverdragon

Re: Ab Montag Call & Meet/Collect (Terminshopping) in den deutschen LEGO Stores

Na das probier ich doch morgen gleich mal aus.



Turez
08.03.2021, 13:10

Als Antwort auf den Beitrag von sylverdragon

Editiert von
Turez
08.03.2021, 13:29

+1Re: Ab Montag Call & Meet/Collect (Terminshopping) in den deutschen LEGO Stores

Permalink

1000steine-Code

BBCode

HTML


Hallo,

in Hannover ist die Inzidenz noch zu hoch, daher bleiben die meisten Geschäfte dort weiterhin geschlossen.

Damit der Store zum "Call & Meet" öffnen darf, muss die 7-Tage-Inzidenz für die Region Hannover nun sieben Tage in Folge durchgehend bei unter 100 liegen (heute: 103,8). Das war zuletzt Anfang Dezember der Fall.

Hat ein bisschen was von einem Brettspiel. "Gehe sieben Felder bis zum Ziel. Wenn deine Inzidenz dabei auf über 100 steigt, gehe zurück auf Los uns beginne von vorne."

Grüße
Jonas

EDIT: Telefonisch Bestellen und Abholen ist wohl möglich:
https://www.stonewars.de/...-gwps-noch-verfuegbar/



IngoAlthoefer gefällt das


itz
08.03.2021, 16:53

Als Antwort auf den Beitrag von sylverdragon

+6Re: Ab Montag Call & Meet/Collect (Terminshopping) in den deutschen LEGO Stores

So, dann will ich mal.

Erfahrungsbericht "Call&Meet" im Lego Store München Pasing (in den Pasing Arcaden)

Heute früh um 8:30 einmal schon mal probiert im Lego Store München Pasing anzurufen. Und siehe da, es meldete sich auch gleich ein Mitarbeiter. Da ich der erste Kunde sei, der heute anrief, könne ich mir meinen Besuchstermin frei auswählen.
Ich buchte für 14 Uhr.

Der Mitarbeiter wollte neben meinem Namen auch meine Telefonnummer haben.
Zudem wollte er wissen, ob ich nur zum Stöbern komme oder gezielt etwas im Auge habe, was sie mir schon auf die Seite legen können (es sei nicht verbindlich, dass ich es dann auch kaufen müsse).
Da das Frühlingslaternenfest (80107) im Online Store ständig vergriffen ist und auch die Rosen (40460), hab ich mir die zwei Sachen mal zurücklegen lassen (zum Glück. Dazu später mehr).
Auf meine Frage, ob sie das Harry Potter Monsterbuch noch vorrätig hätten, kam ein für mich erfreuliches JA.
Zudem wurde ich darauf aufmerksam gemacht, dass ich mich nur 15 Minuten im Laden aufhalten dürfe.

Ich also um 13:45 Uhr am Lego Store.
Am Eingang stand ein Mitarbeiter mit Liste. Maximal 4 Personen dürfen gleichzeitig im Laden sein. Ohne vorherige Reservierung darf man nicht rein.

[image]


Ich meinen Namen genannt (Ausweis wurde nicht verlangt), dann rein.

Alles, was online vergriffen ist, ist dort vorrätig (noch).
Ein Kunde vor mir nimmt das letzte Frühlingslaternenfest aus dem Regal. Ich schwitze.
Doch der nette Mitarbeiter von heute früh hatte das Set und auch die Rosen schon hinter der Theke für mich auf die Seite gepackt.
Da es das Harry Potter Monsterbuch ebenfalls gab, hab ich den Hogwarts Express auch noch mitgenommen.

Zu meinem Einkauf habe ich umsonst bekommen:
- Harry Potter Monsterbuch (für Harry Potter Artikel ab 75,- Euro)
- Amelia Earhart (für Einkäufe ab 100,- Euro)
- nochmal Amelia Earhart (weil ich den Eislaufplatz nicht wollte. Gibt's ab 150,- Euro Einkäufe)
- Creator Lokomotive 30575

[image]



Leider ist die PAB Wand geschlossen. Der Mitarbeiter meinte, dass sie erst wieder geöffnet wird, wenn der Laden regulär geöffnet werden kann. Ebenso kann man sich seine Minifiguren nicht selbst zusammenstellen.

Die Minifiguren der aktuellen Serie erhält man, wie zuletzt gewohnt, bereits "vorgefühlt". Heißt, man sagt den Mitarbeitern, welche Figur man haben will und muss nicht selbst fühlen.

Alles Top gelaufen. Bin sehr zufrieden. Vor allem, was die GWPs angeht.

Grüße,
Max



Larsvader , Dirk1313 , tobb , David2020 , IngoAlthoefer , TrainTraum gefällt das (6 Mitglieder)


Daniel
09.03.2021, 12:08

Als Antwort auf den Beitrag von sylverdragon

+3Re: Ab Montag Call & Meet/Collect (Terminshopping) in den deutschen LEGO Stores - Hamburg

Hi zusammen,

ich hatte heute um 10:15 Uhr die Gelegenheit im Hamburger Lego Store zu shoppen. Termin hatte ich am letzten Samstag auf gut Glück gebucht (also noch bevor die Infos im Internet veröffentlich wurden)

Alle 15 Minuten können aktuell 4 Kundinnen und Kunden den Laden betreten. Eine Warteschlage ist eingerichtet:

[image]



Auch in Hamburg waren die Regale gut gefüllt, aber das Laternenfest gab es z.B. schon nicht mehr, dass hatten die Kunden vor mir leergekauft :/
Ansonsten gab es einen Sale-Bereich mit den selben Sets die es auch im November Online im Sale gab. Es gab aber auch noch Power Functions Restbestände z.B. 9V auf PF Kabel für 2,79€ da habe ich zugeschlagen

An Geschenken habe ich bekommen:
- Das Porsche VIP Set
- Die Eislaufbahn
- Das neue Flugzeug mit Amalia Earhart
- Eisenbahn

Das Monsterbuch und den VIP Stein (Black Friday) gab es wohl auch noch. Hatte ich aber beides schon, daher habe ich nicht explizit nachgefragt.

Meine Ausbeute:

[image]



Die 15 Minuten im Shop habe ich voll ausgenutzt Nach mir wurden direkt die nächsten Kundinnen/Kunden reingelassen.

Es ist wirklich ein entspanntes Shoppen und ich kann es jedem nur empfehlen der Zeit und Lust hat

Viele Grüße
Daniel


Lego - just imagine...


itz , IngoAlthoefer , TrainTraum gefällt das


IngoAlthoefer
09.03.2021, 12:51

Als Antwort auf den Beitrag von Daniel

+1Re: Ab Montag Call & Meet/Collect (Terminshopping) in den deutschen LEGO Stores - Hamburg

Hallo Daniel, hallo Max,

danke für Eure sehr aufschlussreichen Berichte.

Ich hoffe jetzt auf Hannover...
Ingo.


Mein MoC ist fertig, wenn ich nichts mehr wegnehmen mag.


Daniel gefällt das