Thekla
11.03.2019, 09:39

Frage zu Set 351

Permalink

1000steine-Code

BBCode

HTML


Moin,

Set 351 zeigt auf 2 Bildern (oberstes und unterstes) einen Baum. Laut Inventar gibt es keinen Baum.

Bilder von BA und Box (die mittleren) zeigen keinen Baum.

Watn nu?

Ist der Baum nur Deko fürs Katalogfoto gewesen?

Danke im voraus und Gruß
Thekla


8. Berliner SteineWAHN!


friccius
11.03.2019, 09:58

Als Antwort auf den Beitrag von Thekla

Re: Frage zu Set 351

Hi Thekla,

ich habe dieses Set als Kind gehabt. Ich kann mich nicht erinnern, daß da ein Baum dabei war. Möglicherweise sind die Bilder mit Baum "Vorserienpressefotos", die später nicht mehr korrigiert worden sind. Oder meine Erinnerung täuscht mich.

Vie leG rüße
Andreas


Wer LEGO® verfälscht oder nachmacht, oder verfälschtes oder nachgemachtes LEGO® in Umlauf bringt, wird mit MegaBloks nicht unter fünf Jahren bestraft.

[image]


Thekla
11.03.2019, 10:01

Als Antwort auf den Beitrag von friccius

Re: Frage zu Set 351

Hi Fric,

"Vorserienpressefotos",


wie ich auch vermute, Danke!

Gruß
Thekla


8. Berliner SteineWAHN!


doktorjoerg
11.03.2019, 10:08

Als Antwort auf den Beitrag von friccius

Re: Frage zu Set 351

Hi zusammen,

dem kann ich mich anschließen. Ich hatte das Set ebenfalls als Kind (habe es sogar noch immer, allerdings "aufgelöst" in einer Kiste mit vielen anderen Sets), und ein Baum war bei mir DEFINITIV nicht dabei. Da bin ich ganz sicher.

Viele Grüße
Jörg



tad
11.03.2019, 12:21

Als Antwort auf den Beitrag von Thekla

Re: Frage zu Set 351

Mein Bruder hatte das Set und er hatte einen solchen Baum. Es wäre also möglich, dass der Baum mit dem Set kam. Ich werde mal suchen, aus welchem Set der Baum noch sein könnte ...

Ich würde also in Betracht ziehen, dass der Baum zwischendurch aus dem Set genommen wurde. Der war eh total empfindlich ... der Baum.

GGruß!



ThomaS
11.03.2019, 14:21

Als Antwort auf den Beitrag von tad

Editiert von
ThomaS
11.03.2019, 14:24

Re: Frage zu Set 351

Hi,

tad hat geschrieben:

Mein Bruder hatte das Set und er hatte einen solchen Baum. Es wäre also möglich, dass der Baum mit dem Set kam.
(...) Ich würde also in Betracht ziehen, dass der Baum zwischendurch aus dem Set genommen wurde.


Na ja, Bäume und Büsche sind schon häufiger zu finden.
Deinen Rückschluss finde ich daher gewagt :-)



Die Dinger sind zwar empfindlich aber so schlecht finde ich sie gar nicht, ich verbaue die alten Bäume und Büsche gerne:

[image]




Schönen Gruß

ThomaS


Bilder.


naseneis
11.03.2019, 14:24

Als Antwort auf den Beitrag von Thekla

Re: Frage zu Set 351

Bei den Verkäufern auf BL sind einige dabei, die ein eigenes Foto von dem Set eingestellt haben - und keiner hat einen Baum. Ist natürlich kein Beweis, aber zumindest ein Hinweis das der Baum nicht dabei gewesen ist.

Viele Grüsse

Lothar



Thekla
11.03.2019, 15:38

Als Antwort auf den Beitrag von naseneis

Re: Frage zu Set 351

die ein eigenes Foto von dem Set eingestellt haben


Jau, u.a. ich jetzt...

Aber ich denke, ist OK so, wird wohl keiner dabei gewesen sein.
Gruß
Thekla


8. Berliner SteineWAHN!


westzipfler
11.03.2019, 16:43

Als Antwort auf den Beitrag von Thekla

Re: Frage zu Set 351

Hi Thekla,

ich kenne das Set nur ohne Baum.

Hab es hier zuhause - MISB ....mache ich aber dafür nicht auf !

Liebe Grüße aus dem tiefsten Westen der Republik in die Hauptstadt

Sven



Thomas52xxx
11.03.2019, 17:04

Als Antwort auf den Beitrag von westzipfler

Re: Frage zu Set 351

westzipfler hat geschrieben:

Hab es hier zuhause - MISB ....mache ich aber dafür nicht auf !

Um das dennoch abzuschätzen könnte man ja das Gewicht der Bestandteile, der Anleitung und des leeren Kartons bestimmen.

Laut Bricklink wiegt das Set 430g. Der Inhalt - ohne Baum - 301,4g. Die Anleitung wiegt 6,6g. Für den leeren Karton ist leider kein Gewicht angegeben.

Der fragliche Laubbaum würde 8g wiegen. Ob das Ergebnis hinreichend genau sein könnte?

Der leere Karton dürfte somit 122 Gramm wiegen, sofern der Baum nicht enthalten ist.

Der Karton für die deutlich kleinere spanische Villa soll 100g wiegen.

Auch wenn das sehr gewagte Kaffeesatzleserei ist, finde ich das nicht-Vorhandensein des Baumes plausibel.


Gruß
Thomas

mein Blog
meine Eisenbahnräder - mit funktionierendem Download


8 nachfolgende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen

Gesamter Thread: