Karl-Heinz
16.09.2011, 22:35

Wer kennt diese Teile ?

Hallo LLL,

ich habe hier zwei gummiartige Teile,
die ich nicht zuordnen kann.

[image]


Gehören die irgendwie zum roten Micromotor ?

Fragende Grüße
Karl-Heinz


VIPs erhalten doppelte Punkte im Juli bei LEGO DE. Gleich sammeln!

flocoto
16.09.2011, 23:09

Re: Wer kennt diese Teile ?

Permalink

1000steine-Code

BBCode

HTML


Hallo Karl-Heinz.

» Gehören die irgendwie zum roten Micromotor ?

Zum Micromotor gehören sie nicht, wie man hier sehen kann.

Gruß
Ramon

(der die Teile auch nicht kennt...)


MTM
16.09.2011, 23:52

Re: Wer kennt diese Teile ?

» Hallo LLL,
»
» ich habe hier zwei gummiartige Teile,
» die ich nicht zuordnen kann.
»

[image]


» Gehören die irgendwie zum roten Micromotor ?
»
» Fragende Grüße
» Karl-Heinz

Hallo Karl Heinz,

ich bin mir nicht sicher, ob das überhaupt LEGO-Teile sind. Aber wenn, dann haben sie vielleicht hiermit zu tun. Aber das ist nur eine Vermutung ins Blaue hinein...
Die Idee entstand daraus, dass ich bei bricklink mal alle Teile mit 'Rubber', also Gummi, im Namen aufgelistet hat. Vielleicht sind diese Teile unter den halbrunden Gummischalen dieser Geschosse?!



Micha


Chemikant
16.09.2011, 23:58

Re: Wer kennt diese Teile ?

» Hallo LLL,
»
» ich habe hier zwei gummiartige Teile,
» die ich nicht zuordnen kann.
»

[image]


» Gehören die irgendwie zum roten Micromotor ?
»
» Fragende Grüße
» Karl-Heinz

nabend Karl-Heinz,

nee, zum roten Micromotor gehören die Teile nicht. Es besteht aber eine gewisse Ähnlichkeit zum Micromotor-Pulley, welches man auf die Motornabe aufstecken kann.

Die abgebildeten Teile könnten Knöpfe sein. Schau mal untendrunter,
ist dort ein kleiner Pin?

Falls ja, betätigt dieser eine Kontaktzunge. Ist der Pin schwarz, so besteht er aus leitfähigem Gummi und überbrückt bei Tastendruck die Enden zweier Leiterbahnen auf einer Platine.

Die große Frage ist nur, wo waren diese Teile ursprünglich eingebaut?

Im Moment gehe ich nicht davon aus, daß diese Teile von Lego stammen...

schönen Abend noch

Martin


LegoChristian
17.09.2011, 00:12

Re: Wer kennt diese Teile ?

Hi Karl-Heinz

»

[image]



Die Teile könnten auch die Anti-Rutsch Noppen von großen Elektroteilen, wie z.B. Trafos sein.

Christian


Karl-Heinz
17.09.2011, 07:54

Re: Wer kennt diese Teile ?

» »

[image]



» nabend Karl-Heinz,
»
» Die abgebildeten Teile könnten Knöpfe sein. Schau mal untendrunter,
» ist dort ein kleiner Pin?
»
» Falls ja, betätigt dieser eine Kontaktzunge. Ist der Pin schwarz, so
» besteht er aus leitfähigem Gummi und überbrückt bei Tastendruck die Enden
» zweier Leiterbahnen auf einer Platine.
»
» Die große Frage ist nur, wo waren diese Teile ursprünglich eingebaut?
»
» Im Moment gehe ich nicht davon aus, daß diese Teile von Lego stammen...
»
» schönen Abend noch
»
» Martin

Hallo Martin,

das mit dem schwarzen Pin innen ist tatsächlich so.
Dann sind es keine Legoteile sondern stammen wohl aus einer Fernbedienung.
Danke für den Tip.

Viele Grüße
Karl-Heinz


Architeuthis
17.09.2011, 09:56

Re: Wer kennt diese Teile ?

Hallo,

das Linke Teil erinnert mich durch dieses kleine Kreuz irgendwie an Fischer-Technic.... da gibt es so eine Aufnahme, allerdings glaube ich sind die Teile da in sämtlichen Rot-Tönen gehalten!!

beim rechten Teil steh ich komplett aufm Schlauch.... ansonsten find ich die Variante, das wären Anti-Rutsch-Muffen , auch logisch!

rätselnde Grüße, Basti


RobbyRay
17.09.2011, 12:59

Kein Lego sondern Kontakttasten von Platinen!

» Hallo LLL,
»
» ich habe hier zwei gummiartige Teile,
» die ich nicht zuordnen kann.
»

[image]


» Gehören die irgendwie zum roten Micromotor ?
»
» Fragende Grüße
» Karl-Heinz


Gesamter Thread: