seeraeuberjenny
14.09.2001, 15:49

Galerie World Trade Center



Hallo René,

sag mal - mußte das jetzt wirklich sein?

Ich finde die neue Galerie zu dieser Zeit hart an der Grenze des guten Geschmacks. Völlig daneben ist hingegen die Veröffentlichung von Bild Nr. 10 und dessen übersetzten Kommentars.

Ich hätte mir bei der Auswahl der neuesten Galerie etwas mehr Feingefühl von Dir gewünscht.

Kopfschüttelnd,
Bine


Navigation
14.09.2001, 15:56

Re: Galerie World Trade Center


Re: [B]Galerie World Trade Center[/link] von seeraeuberjenny am 14. September 2001 15:49:07:

>Ich finde die neue Galerie zu dieser Zeit hart an der Grenze des guten Geschmacks.

Finde ich nicht, ich werde am Wochenende auch mit dem Bau eines WTC aus Lego beginnen.

Viele Grüße, René


heitra
14.09.2001, 16:17

Ich stimme da mit Bine überein


Re: [B]Re: Galerie World Trade Center[/link] von Navigation am 14. September 2001 15:56:37:

René, ich finde diese Wahl auch nicht gerade gelungen. Meinst Du nicht, das diese Bilder zur Zeit etwas makaber sind ??
Auf ebay werden Auktionen mit Kalenderbildern vom WTC gestrichen und hier wird eine Galerie mit dem WTC veröffentlicht ???????

Gruss Heiner





Felix
14.09.2001, 16:18

Re: Galerie World Trade Center


Re: [B]Re: Galerie World Trade Center[/link] von Navigation am 14. September 2001 15:56:37:

Ich finde die neue Galerie zu dieser Zeit hart an der Grenze des guten Geschmacks.
Finde ich nicht, ich werde am Wochenende auch mit dem Bau eines WTC aus Lego beginnen.
Viele Grüße, René

Tag!
Der Meinung bin ich auch!
Ich habe mir auch schon überlegt einen WTC zu bauen, wenn
der Petersdom ausgediehnt hat.
(Also dauert es wohl noch ne Weile)
Grüße von
FElix


Michael
14.09.2001, 16:37

Re: Galerie World Trade Center


Re: [B]Re: Galerie World Trade Center[/link] von Navigation am 14. September 2001 15:56:37:

Hallo,

ich stimme da Bine zu!
[mieser Sarkasmus Anfang] Wenn man das WTC im aktuellen Zustand bauen will, muß man nur sein LEGO ausschütten... [mieser Sarkasmus Ende]
Wenn Ihr Hochhäuser bauen wollt, baut doch dieses komische Segelhotel aus Dubai oder andere große Bauten! Da ist der Anspruch höher (für's WTC braucht man nur viel Steine!) und Ihr baut kein Grab nach, dessen Leichen noch nicht kalt sind.
Meine Meinung.

Gruß Michael


Sascha
14.09.2001, 16:39

Und was ist mit den ganzen ICE ??


Re: [B]Galerie World Trade Center[/link] von seeraeuberjenny am 14. September 2001 15:49:07:

Übertreibt jetzt bitte mal nicht !

Sonst müßten auch alle Flieger und Raketen hier verbannt werden !

Ciao

PS: Mich hat das auch geschockt, aber ich habe mehr Angst, vor dem was noch kommt.



seeraeuberjenny
14.09.2001, 17:00

Re: Galerie World Trade Center


Re: [B]Re: Galerie World Trade Center[/link] von Navigation am 14. September 2001 15:56:37:


Hallo René,

Ich finde die neue Galerie zu dieser Zeit hart an der Grenze des guten Geschmacks.

Finde ich nicht, ich werde am Wochenende auch mit dem Bau eines WTC aus Lego beginnen.


Ach so? Und wieso ist Dir dieser Gedanke nicht schon vor - sagen wir - zwei Monaten gekommen? Oder die Idee, eben jene Galerie uns schon vor letztem Dienstag vorzustellen?

Du wolltest provozieren, anders kann ich mir das nicht erklären.

Taktgefühlhatmanodermanhatesnicht,
Bine


Michael
14.09.2001, 17:08

Ja, das hatte ich gemeint!


Re: [B]Re: Galerie World Trade Center[/link] von Felix am 14. September 2001 16:45:50:

>tag!
>Ja ok es ist schon ä weng heftig...
>Aber das vorhin angesprochene Buri al Arad hatte ich mir auch schon überlegt!
>Grüße
>Felix


[center][link]http://members.tripod.de/FelixLego/buri_al-Arab.jpg[/link][/center]

Genau das Hotel habe ich gemeint! Das würde ich wirklich gerne mal aus LEGO sehen!

Gruß Michael


dewertz
14.09.2001, 17:42

Völlig daneben René ! (ohne Text)


Re: [B]Re: Galerie World Trade Center[/link] von Navigation am 14. September 2001 15:56:37:





AmiDan
14.09.2001, 17:42

Re: Galerie World Trade Center


Re: [B]Re: Galerie World Trade Center[/link] von Navigation am 14. September 2001 15:56:37:

Lieber Rene,

Es widerstrebt mir Dir einen Kommentar zu geben, nur weil wir uns noch nicht kenne. Aber in diesem Fall, einen Kommentar ist unvermeidlich und absolute nötig.

Ich bin ich ganz enttäuscht mit deiner Entscheidung solche geschmackslose Bilder zu schauen. Als Amerikaner, fühle ich mich beleidigt. Warum Du diese Forum nach dem Angriff geschlossen hast und jetzt solche Bilder gezeigt, verstehe ich nicht.

Ich bitte Dich diese Bilder zu löschen.....

Gruß,

Daniel Hawpe




Felix
14.09.2001, 18:05

Re: Galerie World Trade Center


Re: [B]Re: Galerie World Trade Center[/link] von Navigation am 14. September 2001 15:56:37:

Lego bauen ist in diesem Fall echte Kunst!
Also René ich finde es gut!
Mann soll solche Sachen besprechen oder eben nicht!
Wenn ihr es nicht besprechen wollt könnt ihr euch ja einfach erst die Bilder später anschauen! Und sie werden ihn ja wieder aufbauen!
Also ich haoffe, dass diese Gallerie tolleriert wird!
René bitte nicht löschen!

Felix


Tarndt
14.09.2001, 18:22

Re: Galerie World Trade Center


Re: [B]Galerie World Trade Center[/link] von seeraeuberjenny am 14. September 2001 15:49:07:

Ich finde es auch gut.

Ich würde mir eigentlich auch gern heut abend Harald S. auf SAT 1 ansehen, oder gestern Stefan R.

Traurig, dass Bevölkerung und Medienanstalten auf so eine "Kleinigkeit" reagieren, wo es doch auf der Welt wichtigere und größere Probleme gibt.

Die Trauer wegen des Anschlags kann angesichts der sonstigen Weltprobleme nur geheuchelt sein...


seeraeuberjenny
14.09.2001, 18:29

Re: Galerie World Trade Center


Re: [B]Re: Galerie World Trade Center[/link] von Felix am 14. September 2001 18:05:21:


Hallo Felix,

>Lego bauen ist in diesem Fall echte Kunst!
>Also ich haoffe, dass diese Gallerie tolleriert wird!
>René bitte nicht löschen!

Das Einzige, das mich hindert, Dir eine unfreundliche Antwort zu geben, ist die Tatsache, daß Du noch ein Kind bist.

Bine



gansi
14.09.2001, 18:52

völlig O.K.


Re: [B]Galerie World Trade Center[/link] von seeraeuberjenny am 14. September 2001 15:49:07:

Hallo Rene!

Ich finde das völlig o.k. das du aus aktullem Anlss die Bilder eines WTC Modells in die Galerie aufgenommen hast.

Dies zeigt, dass du dich mit dem Thema auseinandersetzt.

Wie ich zu einem anderen Thema schon geschreiben habe, wenn jeder mit Lego bauen würde, gäbe es auf dieser Welt keine Gewalt.

Viele Grüße
Reinhard Gansweith



friccius
14.09.2001, 18:59

Re: Galerie World Trade Center


Re: [B]Galerie World Trade Center[/link] von seeraeuberjenny am 14. September 2001 15:49:07:

Hi Folks!

Ich möchte mich Bines Meinung anschließen. Ich finde es zwar schön, wenn jemand nach Vorbild baut, genauso wie ich Phantasieprodukte schön finde, aber zum momentanen Zeitpunkt wirkt eine Galerie zum Thema WTC irgendwie nicht gelungen.
Einerseits regen sich die Leute über Auktionen bei ebay mit Bruchstücken des echten WTC auf, und andererseits sollen sie dann solch eine Galerie gut finden?

Nur meine 2 Pfennige
Andreas

AdW (Auf diesem Weg): Habe ich die Bilder nicht schon auf Brickshelf gesehen?



Navigation
14.09.2001, 19:51

Re: Galerie World Trade Center


Re: [B]Re: Galerie World Trade Center[/link] von seeraeuberjenny am 14. September 2001 17:00:46:

Hallo Bine,

>Ach so? Und wieso ist Dir dieser Gedanke nicht schon vor - sagen wir - zwei Monaten gekommen? Oder die Idee, eben jene Galerie uns schon vor letztem Dienstag vorzustellen?
>Du wolltest provozieren, anders kann ich mir das nicht erklären.

Provozieren möchte ich sicher nicht, das ist eine Unterstellung, die Du unmöglich ernst meinen kannst. Gansi hat es in einem oberen Posting schon auf den Punkt gebracht, nämlich dass man sich mit Themen auseinandersetzen sollte.

Nun ist es keineswegs so, dass ich die Galerie einfach so mal eben online gestellt habe. Ich habe mich mit Sean Kenney, der übrigens in New York lebt und in Südmanhattan gearbeitet hat, per Mail ausgetauscht. Sein WTC wurde im April durch einen seiner Freunde aus Versehen umgekippt und angesichts der Ereignisse wird er noch heute Abend oder morgen damit beginnen, sein Modell neu wieder aufzubauen.

Du siehst also, dass man sich mit dem Thema so oder so auseinandersetzen kann. Sean, der sicher persönlich noch etwas mehr betroffen ist als viele von uns, hat sich entschieden, sein WTC wieder aufzubauen, auch um das Geschehene selbst ein wenig besser verarbeiten zu können.

Du schreibst von Geschmacklosigkeit, dabei lässt sich über Geschmack streiten, zumindest bis zu einer gewissen Grenze, die ich mit dem Upload der Galerie nicht überschritten sehe. So finde _ich persönlich_ bestimmte Sachen geschmacklos, was dafür andere vielleicht wieder ganz anders sehen, zum Beispiel den flugs herausgebrachten "Song zur Katastrophe" oder Fernsehbeiträge, in denen darüber spekuliert wird, wie sich denn Actionfilme angesichts des Einsturzes des WTC ändern werden. Oder wenn millionenschwere Unternehmen wie Amazon.com seine Kunden zum Spenden auffordert. Wie gesagt, darüber möchte ich nicht streiten, andere finden das gut und ich toleriere das.

Wovor wir uns wohl hüten sollten, ist, jetzt bei jeder Aktion und bei jedem Posting mit falschen "Pfuis" um uns zu schmeissen. Es kann nicht sein, dass jetzt überall nach angeblichen Geschmacklosigkeiten gesucht wird und jedes Wort und jeder Satz in Postings ob eventueller Pietätlosigkeiten dreimal umgedreht wird.

Viele Grüße, René


Navigation
14.09.2001, 20:03

Re: Ich stimme da mit Bine überein


Re: [B]Ich stimme da mit Bine überein[/link] von heitra am 14. September 2001 16:17:31:

Hallo Heiner,

>René, ich finde diese Wahl auch nicht gerade gelungen. Meinst Du nicht, das diese Bilder zur Zeit etwas makaber sind ??

Ich finde das nicht makaber. Schon am Dienstag kamen auf allen Sendern vereinzelt "Hintergrundinformationen" zum WTC, es wird sich niemand bei den Stationen darüber beschwert haben, dass sie das "Grab von Menschen zeigten, deren Leichen noch nicht kalt sind" (Zitat von Michael).

In den Nachrichten werden die Flugzeugeinschläge und die Einstürze noch immer hoch und runter gedudelt und es werden immer wieder die Bilder von den winkenden Menschen in den oberen Stockwerken und von herabstürzenden Körpern gezeigt, ohne dass jemand ernsthaft seine Stimme gegen diese "Berichterstattung" erheben würde.

Aber ein WTC aus LEGO, das stösst und widert an und ist pietätlos!???

>Auf ebay werden Auktionen mit Kalenderbildern vom WTC gestrichen und hier wird eine Galerie mit dem WTC veröffentlicht ???????

Eine Übertreibung sondergleichen. Es geht ja auch niemand einher und verlangt auf allen auf New York bezogenen Webseiten die Skyline-Grafiken zu ändern.

Nur zur Erinnerung: Von George W. Bush wurde der heutige Freitag zum "Tag des Gebetes und der Erinnerung" ausgerufen. Und erinnern tut man sich gewiss nicht dadurch, dass man eine Sache ungezeigt lässt.

Viele Grüße, René


Körpi
14.09.2001, 20:14

Bin 100% Deiner Meinung, René.


Re: [B]Re: Ich stimme da mit Bine überein[/link] von Navigation am 14. September 2001 20:03:45:





Michael
14.09.2001, 20:21

@René


Re: [B]Re: Ich stimme da mit Bine überein[/link] von Navigation am 14. September 2001 20:03:45:

Hallo,

ich denke mal, daß Du nun das geschafft hast, was ich immer so gerne mache: Du bist ohne böse Absicht in ein fettes Fettnäpchen getappt...
Ich gebe - evtl. um einen Ausgleich zu vermitteln! - nochmals meinen Senf dazu:
Die Galerie ist meines Erachtens formal mißlungen! Es fehlt der dem Gebäude, das ja eine unermeßliche Tragödie repräsentiert, angemessene Rahmen! Nicht die Bilder stören mich, sondern die fehlenden passenden Worte!
Und so ist auch mein Zitat mit dem Grab zu verstehen: Die Bilder des Modells erinnern ja an die Opfer! So gesehen zeigt das Modell also eher einen Grabstein als ein Grab. Man könnte daher die Galerie mit einer gewissen Ehrfurcht einem Grabstein ähnlich gestalten, um der Achtung für die Toten Ausdruck zu verleihen. Dabei ist ähnlich eines Grabsteins natürlich nur übertragen zu verstehen, aber ein Trauerrand um die Galerie mit mahnenden und bedauernden Worten sollten schon sein. Sean hat seine Site mit dem Brick Apple entsprechend umgebaut! Es geht also! Aber - und das möchte ich betonen: Ich denke, daß es ungeheuer schwierig bis unmöglich ist, da die richtige Form zu finden!! Und daher würde ich es lassen! Keine Galerie, keine verletzten Menschen. Denn wie Dan empfindet sicher noch der eine oder andere mehr.

Gruß Michael


Tarndt
14.09.2001, 20:36

Stimme 100%ig zu (ohne Text)


Re: [B]Re: Galerie World Trade Center[/link] von Navigation am 14. September 2001 19:51:57:




AmiDan
14.09.2001, 21:36

Re: Galerie World Trade Center


Re: [B]Re: Galerie World Trade Center[/link] von Navigation am 14. September 2001 19:51:57:

Rene,

Ich gebe Dir zu, dass "Political Correctness" zur Übertreibung geworden ist. Als Amerikaner spreche ich von viele Erfahrungen. Man kann nicht jedes Wort und jeder Satz überprufen ob jemandem beleidigt wird. Auf der andere Seite, solche Desaster wie wir gerade erlebt haben, gehören nicht zum dem Alltags. Es kann nicht sein dass wir, im Namen des reines Lego Hobbys sagen, "Na ja, Lego ist Lego egal was in der Welt passiert". Das scheint mir nur als Rücksichtslos....

Daniel


>Wovor wir uns wohl hüten sollten, ist, jetzt bei jeder Aktion und bei jedem Posting mit falschen "Pfuis" um uns zu schmeissen. Es kann nicht sein, dass jetzt überall nach angeblichen Geschmacklosigkeiten gesucht wird und jedes Wort und jeder Satz in Postings ob eventueller Pietätlosigkeiten dreimal umgedreht wird.
>Viele Grüße, René



Hümpfch
14.09.2001, 22:29

World Trade Center


Re: [B]Re: Galerie World Trade Center[/link] von Navigation am 14. September 2001 15:56:37:

[center][link]http://home.t-online.de/home/highrises/klpetron.jpg[/link][/center]

Geschmacklos hin oder her, in diese Diskussion möchte ich mich ganz bewußt nicht einmischen.
Aber: wieso ausgerechnet dieses ehemals ziemlich häßliche und einfallslose, weil kubische Gebäude?!?
Es gibt doch noch viele andere und auch höhere oder anspruchsvollere Gebäude!

Viele andere Wolkenkratzer


herrminator
14.09.2001, 22:47

Re: Kommunikation ist das, was ankommt.


Re: [B]Re: Galerie World Trade Center[/link] von Navigation am 14. September 2001 19:51:57:

Hallo René,

Ich habe mich mit Sean Kenney, der übrigens in New York lebt und in Südmanhattan gearbeitet hat, per Mail ausgetauscht. Sein WTC wurde im April durch einen seiner Freunde aus Versehen umgekippt und angesichts der Ereignisse wird er noch heute Abend oder morgen damit beginnen, sein Modell neu wieder aufzubauen.

Sean, der sicher persönlich noch etwas mehr betroffen ist als viele von uns, hat sich entschieden, sein WTC wieder aufzubauen, auch um das Geschehene selbst ein wenig besser verarbeiten zu können.


Warum schreibst du das dann verdammt nochmal nicht dazu, gleich auf der ersten Seite? Warum steht da nur ein Standardtext, wie groß das Modell ist und wie lange der Bau gedauert hat, wie bei jedem normalen MOC, und daneben ein fröhlich grinsender Baumeister? In der jetzigen Form kann es ja gar nicht anders wirken als ignorant und geschmacklos.

Formfehler. Fünf. Setzen.
[link]http://www.brickshelf.com/gallery/herrminator/LL1592/herrminatorklein.jpg[/link]


Navigation
14.09.2001, 22:50

Re: Kommunikation ist das, was ankommt.


Re: [B]Re: Kommunikation ist das, was ankommt.[/link] von herrminator am 14. September 2001 22:47:03:

Hallo Herrminator,

>Warum schreibst du das dann verdammt nochmal nicht dazu, gleich auf der ersten Seite?

Das werde ich nachholen, da hast Du Recht.

Viele Grüße, René




Michael
14.09.2001, 22:55

Sehr gut!


Re: [B]Re: Kommunikation ist das, was ankommt.[/link] von herrminator am 14. September 2001 22:47:03:

>Hallo René,
>[i]Ich habe mich mit Sean Kenney, der übrigens in New York lebt und in Südmanhattan gearbeitet hat, per Mail ausgetauscht. Sein WTC wurde im April durch einen seiner Freunde aus Versehen umgekippt und angesichts der Ereignisse wird er noch heute Abend oder morgen damit beginnen, sein Modell neu wieder aufzubauen.
>Sean, der sicher persönlich noch etwas mehr betroffen ist als viele von uns, hat sich entschieden, sein WTC wieder aufzubauen, auch um das Geschehene selbst ein wenig besser verarbeiten zu können.

>Warum schreibst du das dann verdammt nochmal nicht dazu, gleich auf der ersten Seite? Warum steht da nur ein Standardtext, wie groß das Modell ist und wie lange der Bau gedauert hat, wie bei jedem normalen MOC, und daneben ein fröhlich grinsender Baumeister? In der jetzigen Form kann es ja gar nicht anders wirken als ignorant und geschmacklos.
>Formfehler. Fünf. Setzen.
>[link]http://www.brickshelf.com/gallery/herrminator/LL1592/herrminatorklein.jpg[/link][/i]

Vollkommen richtig! Meine ich nämlich ebenso (siehe Link)!

Gruß Michael

Mein Posting von vorhin!


Thekla
14.09.2001, 23:05

Re: Galerie World Trade Center


Re: [B]Galerie World Trade Center[/link] von seeraeuberjenny am 14. September 2001 15:49:07:

Im Vollbild der Startseite rechts das WTC in Bildschirmgröße, im unteren Teil die Skyline Manhattens.

Willst Du provozieren?
Hast Du das nötig?

Irnxwie hab ich ja verstehen müssen, dass dies Deine Seite ist, aber was bringt das denn nun?

Klar, auch für ich mich ist Deine Seite und der damit verbundene Kontakt zu anderen AFOLs richtig ein kleiner Bestandteil meines Lebens geworden, aber mein Gewissen wird durch diese Seite nicht bestimmt.

Ich finde es geschmacklos!

Kannst Du Dir nicht vorstellen, was Du denken und fühlen würdest, wenn soetwas mit Deiner Familie passiert wäre?

Wenn Sean sich vor seine Steine setzt, und meint "jetzt erst recht" meinswegen, das ist vielleicht seine Art der Hilfe.

Wenn Du meinst, ihm ein Forum bieten zu müssen, ..schade!
War bei Lugnet kein Platz?

Schmeiss mich von mir aus raus, aber ich finde Dich kaltblütig, ich versteh Dich nicht. Ist ja nicht das Erste Mal...

Thekla








Karl-Heinz
14.09.2001, 23:09

warum doppelte Galerien ??


Re: [B]Galerie World Trade Center[/link] von seeraeuberjenny am 14. September 2001 15:49:07:

Diese Galerie gibt es bei brickshelf auch schon.
Gruß
Karl-Heinz


Michael
14.09.2001, 23:31

Böser Fehler!


Re: [B]Re: @René[/link] von Navigation am 14. September 2001 23:03:09:

>>Die Galerie ist meines Erachtens formal mißlungen! Es fehlt der dem Gebäude, das ja eine unermeßliche Tragödie repräsentiert, angemessene Rahmen! Nicht die Bilder stören mich, sondern die fehlenden passenden Worte!
>Das meine ich mit dem "Suchen nach Geschmacklosigkeit". Niemand kann mir erzählen, dass er sich der Tragweite der Ereignisse nicht bewusst wäre und die Galerie somit falsch interpretiert.


Da bist Du auf einem ganz falschen Dampfer! Wir kennen Dich halbwegs (deshalb meine Bemerkung mit dem Fettnäpfchen), aber jeden Tag findet ein neuer Mensch per Suchmaschine die 1000steine... - und der weiß nicht, was Du Dir gedacht hast und unterstellt Dir u. U. genau die Geschmacklosigkeit, die Du so sicher ausschließst!!

Deine Antwort auf Herminators Posting (das in anderen Worten fast das gleiche sagt wie ich vorhin) war daher genau richtig: Einige erklärende Worte und es sieht ganz anders aus!

Gruß Michael


Michael
14.09.2001, 23:39

Re: Galerie World Trade Center - @René


Re: [B]Re: Galerie World Trade Center[/link] von Thekla am 14. September 2001 23:05:44:

>Im Vollbild der Startseite rechts das WTC in Bildschirmgröße, im unteren Teil die Skyline Manhattens.

Die Skyline hatte ich noch nicht bemerkt (man scrollt ja nicht immer nach unten) - also die ist ja nun wirklich überflüssig! Hat nichts mit LEGO zu tun, ist nicht mehr aktuell und wirklich mehr als unpassend!

Gruß Michael


Navigation
15.09.2001, 00:01

Re: Galerie World Trade Center


Re: [B]Re: Galerie World Trade Center[/link] von Thekla am 14. September 2001 23:05:44:

Hallo Thekla,

>Wenn Sean sich vor seine Steine setzt, und meint "jetzt erst recht" meinswegen, das ist vielleicht seine Art der Hilfe.
>Wenn Du meinst, ihm ein Forum bieten zu müssen, ..schade!

Ich möchte betonen, dass 1) nicht er, sondern ich den eMail-Kontakt aufgenommen habe und 2) dies tatsächlich ein "Forum" ist, nunmal geprägt von verschiedenen Ansichten. Stell' Dir vor, hier wären alle einer Meinung.

>War bei Lugnet kein Platz?
>Schmeiss mich von mir aus raus, aber ich finde Dich kaltblütig

Was kommt als nächstes? Ich habe jetzt ernsthaft versucht _(m)eine_ Sichtweise darzulegen und bin auf Vorschläge eingegangen. Mehr bin ich nicht bereit zu tun.

Viele Grüße, René


Navigation
15.09.2001, 00:11

Re: warum doppelte Galerien ??


Re: [B]warum doppelte Galerien ??[/link] von Karl-Heinz am 14. September 2001 23:09:30:

Hallo Karl-Heinz,

Ja, die Galerie gibt es auch auf BrickShelf. Dort sind keine Begleittexte zu den Bildern. Und es gibt sie auf www.BrickApple.com. Dort sind die Texte in englisch gehalten.

Viele Grüße, René

WTC auf BrickShelf


Thekla
15.09.2001, 00:15

Re: Galerie World Trade Center


Re: [B]Re: Galerie World Trade Center[/link] von Navigation am 15. September 2001 00:01:43:

Hallo René,
>>Wenn Sean sich vor seine Steine setzt, und meint "jetzt erst recht" meinswegen, das ist vielleicht seine Art der Hilfe.
>>Wenn Du meinst, ihm ein Forum bieten zu müssen, ..schade!


>Ich möchte betonen, dass 1) nicht er, sondern ich den eMail-Kontakt aufgenommen habe


Eben.

und 2) dies tatsächlich ein "Forum" ist, nunmal geprägt von verschiedenen Ansichten. Stell' Dir vor, hier wären alle einer Meinung.

Grausame Vorstellung. Im Ernst! Durfte ich über 20 Jahre miterleben, hautnah!


>>War bei Lugnet kein Platz?
>>Schmeiss mich von mir aus raus, aber ich finde Dich kaltblütig
>Was kommt als nächstes?

Es kommt nichts nächstes.

Ich habe jetzt ernsthaft versucht _(m)eine_ Sichtweise darzulegen und bin auf Vorschläge eingegangen.

Kann ich nicht finden.

Mehr bin ich nicht bereit zu tun.
>Viele Grüße, René

Klar. Ist Deine Seite. Musst Du nicht und sollst Du auch nicht. Ich wollte was dazu sagen.

Thekla



cice
15.09.2001, 11:41

Makaber?!?!?!?!?


Re: [B]Ich stimme da mit Bine überein[/link] von heitra am 14. September 2001 16:17:31:

>René, ich finde diese Wahl auch nicht gerade gelungen. Meinst Du nicht, das diese Bilder zur Zeit etwas makaber sind ??

Heiner, weißt du was in meinen Augen makaber ist????? Makaber sind für mich die Bilder die stündlich gezeigt werden, in denen Menschen aus dem x-ten Stockwerk springen in dem Glauben so vielleicht zu überleben. Und noch dazu werden die Bilder aufgezoomt bis zum geht nicht mehr um ja kein Detail seiner Todesangst zu verpassen. Findest du das nicht makaber zu sehen wie die Menschen in den Tod springen??????? Versteh dich nicht *grübel*

Gegen diese Bilder ist die Gallerie des WTC aus Lego harmlos.

Abgesehen davon finde ich nichts schlimmes daran diese Gallerie zu zeigen, denn das erste was ich getan habe war meine Urlaubsfotos von New York City und dem WTC anzusehen um mich dessen dagewesene Schönheit zu erfreuen und um die schlimmen Gedanken etwas zu verdrängen.

He Leute, beschwert euch doch nicht über die paar Bilder hier im Forum sondern fragt euch, ob es denn so toll ist, im 15-Minuten-Takt im TV zu sehen, wie 2 Flugzeuge ins WTC fliegen, Menschen in den Tod springen oder zu sehen wie 2 der schönsten Gebäude der Welt einstürzen??????

diesediskussionichtverstehender

Mario (cice)




Jojo
15.09.2001, 13:05

Re: Makaber?!?!?!?!?


Re: [B]Makaber?!?!?!?!?[/link] von cice am 15. September 2001 11:41:08:

Hallo!

>He Leute, beschwert euch doch nicht über die paar Bilder hier im Forum sondern fragt euch, ob es denn so toll ist, im 15-Minuten-Takt im TV zu sehen, wie 2 Flugzeuge ins WTC fliegen, Menschen in den Tod springen oder zu sehen wie 2 [...] Gebäude [...] einstürzen?

So sehe ich das auch.

Tschüß
Jojo



Gesamter Thread: