yoube
20.05.2012, 11:41

+11Gäubahn-Haltepunkt (Stuttgart-) WILDPARK, der Zweite!

Moin, moin,

Dies ist nun mein zweiter Anlauf für den Gäubahnhaltepunkt Stuttgart - Wildpark!
Ich habe versucht, Eure Anregungen und Tipps einfliessen zu lassen!
Vielen Dank für alle diese Eure Unterstützung!!!
Hoffentlich gefällt meine Creation Euch dann auch!

Grüssle aus Stuttgart

Uli


[image]

[image]

[image]

[image]

[image]

[image]

[image]

[image]

[image]

[image]

[image]


* * * B R I C K M O B I L * * * Womos & Liner * * *



Mitglieder, denen dieses MOC gefällt:

LegoLars98 , Matze2903 , husky734 , flocoto , FlyingScotsman , asper , Pete378 , robin hood , Capriheld , joro , JuL (11 Mitglieder)

LegoLars98
20.05.2012, 11:50

Als Antwort auf den Beitrag von yoube

Sehr schön! (ohne Text)



Erik2000
20.05.2012, 15:23

Als Antwort auf den Beitrag von yoube

Re: Gäubahn-Haltepunkt (Stuttgart-) WILDPARK, der Zweite!

Hallo Yoube
Es sieht jetzt viel schöner aus,schön dass du die Tipps verwendest und mit einbaust. Gruß Erik



Kirk
20.05.2012, 18:02

Als Antwort auf den Beitrag von yoube

Re: Gäubahn-Haltepunkt (Stuttgart-) WILDPARK, der Zweite!

"Eigentlich" ein durchaus sehr schönes MOC und im Vergleich zur ersten Version auch eine sichtbare Verbesserung, aber im Vergleich zum Vorbild wirkt es in der Breite immer noch sehr gestaucht. Das ganze Gebäude könnte gerne doppelt so breit sein und das Dach würde ich auf 25°-Slopes umstellen.

Gruß

Thomas

[image]


\\//_ Build long and ℘rosper!


friccius
21.05.2012, 10:40

Als Antwort auf den Beitrag von yoube

Re: Gäubahn-Haltepunkt (Stuttgart-) WILDPARK, der Zweite!

Hallo Uli,

's gefällt mir schon mal besser als Dein erster Entwurf. Wie Thomas aber schon bemerkte, ist dein Vorbild doch etwas gestreckter. Die gestauchte Bauweise kann natürlich auch einem Platzproblem geschuldet sein, welches ich nicht kenne.

Insgesamt aber schon ein guter Ansatz.

Vie leG rüße
Andreas


Wer LEGO® verfälscht oder nachmacht, oder verfälschtes oder nachgemachtes LEGO® in Umlauf bringt, wird mit MegaBloks nicht unter fünf Jahren bestraft.

[image]