Monanni
15.05.2024, 12:46

Mona Lisa

Halli hallo hallego!

Ich möchte gerne dieses Mona Lisa Bild nachbauen. Aber ich komme nicht ganz weiter: Wurde das Bild überhaupt aus echten Steinen gebaut oder ist das nur ein verpixeltes Bild der Mona Lisa?

Falls man das tatsächlich nachbauen kann, würde ichs jedenfalls sehr gerne tun. Welche Steine (Farbcodes?) brauche ich?

Liebe Grüße und dickes DANKE vorab!













[image]



MTM
15.05.2024, 12:53

Als Antwort auf den Beitrag von Monanni

Re: Mona Lisa

Wo hast du das Bild denn gefunden?

MTM



SuklaaTalvella
15.05.2024, 13:13

Als Antwort auf den Beitrag von Monanni

Re: Mona Lisa

Monanni hat geschrieben:

Ich möchte gerne dieses Mona Lisa Bild nachbauen. Aber ich komme nicht ganz weiter: Wurde das Bild überhaupt aus echten Steinen gebaut oder ist das nur ein verpixeltes Bild der Mona Lisa?

Falls man das tatsächlich nachbauen kann, würde ichs jedenfalls sehr gerne tun. Welche Steine (Farbcodes?) brauche ich?

Das Bild wurde mit einem Pixelbild-Generator generiert, der eine Farbpalette verwendet, die sich nicht auf die Lego-Farben beschränkt. Also: Ja du kannst das nachbauen, aber nicht exakt und musst ähnliche Farben zusammenfassen. Die Lego-Farbpalette wurde in den letzten Jahren zwar erweitert um neue braun-, beige und grün-Töne, so viele wie dargestellt gibt es dann aber doch nicht (und es muss dann ja auch noch 1x1-Platten oder -Steine in allen Farben geben, was bei den neueren Farben bislang noch nicht der Fall ist...).

Wenn du es nachbauen möchtest, besser das ganze noch mal selbst mit einem Lego-Pixelbild-Generator aus einer Mona-Lisa-Vorlage generieren.



Seeteddy
15.05.2024, 14:05

Als Antwort auf den Beitrag von Monanni

Editiert von
Seeteddy
15.05.2024, 14:17

Re: Mona Lisa

Hallo Monanni,

vom Nachbau dieser Vorlage möchte ich eher abraten. Es hat 17 x 25 Plättchen 1x1.
Das ist zum Einen eine recht krumme Zahl, welche einen Unterbau erfordert, der aus mindestens zwei Plattenlagen besteht.
Das Hauptproblem ist die Beschaffung der vielen unterschiedlichen Farben, welche es teilweise kaum gibt. Da wird das Ganze mit hoher Wahrscheinlichkeit eine Menge Versandkosten und Mindermengen-Zuschläge fordern, die den Warenwert deutlich übersteigen. Ich rechne da mit ca. 100,- €.
Und dann hast du ein Bildchen, auf dem man kaum etwas erkennt.

Wie wär's, bis Oktober zu warten, wenn das passende Gemälde-Set von LEGO herauskommt?

Dann ist sogar noch ein goldener Rahmen mit dabei.

kreative Grüße
Klaus

Edit: Aber falls du es trotzdem mal versuchen willst, hilft dir diese Seite weiter:
Bricklink Plate 1x1
Wichtig ist die rechte Spalte bei den Farben (known colours)!
Dass Händler teilweise mehr Farben anbieten, liegt oft an einer fehlerhaften Farbbeschreibung.


In Internetforen wimmelt es nur so von fehlerhaften Zitaten.

Johann Wolfgang von Goethe


markmuel
15.05.2024, 21:09

Als Antwort auf den Beitrag von MTM

Re: Mona Lisa

Das Bild stammt (nebst 2 anderen) aus einer Werbekampagne von LEGO von vor ungefähr 10 Jahren (?).

Google sagt, sie wurden vom Designer/Grafiker Marco Sodano gemacht.

Da die Bilder von Lego selbst sind könnte man meinen sie wären auch baubar. Allerdings weiß man bei Lego nicht oft so genau…..

Grüße
Markus


Ich bei Flickr


cbscpe
24.05.2024, 15:33

Als Antwort auf den Beitrag von Seeteddy

Re: Mona Lisa

Seeteddy hat geschrieben:

Hallo Monanni,

vom Nachbau dieser Vorlage möchte ich eher abraten. Es hat 17 x 25 Plättchen 1x1.
Das ist zum Einen eine recht krumme Zahl, welche einen Unterbau erfordert, der aus mindestens zwei Plattenlagen besteht.
/ZITAT]

Da bin ich sehr pragmatisch wenn es um solche Anforderungen geht. Ich habe immer wieder defekte Bauplatten, die werfe ich nicht weg, dann aus diesen kann man ganz gut einen Unterbau mit krummen Zahlen zurechtschneiden.



Gesamter Thread: