Sojourner
22.04.2024, 12:06

+10Zorro - Fechtkampf in der Scheune (MOC)

Hallo,

ich möchte euch gerne ein kleines Western-MOC vorstellen.

Wir befinden uns im Kalifornien des frühen 19ten Jahrhunderts. Der maskierte Rächer Zorro legt sich mit Banditen und den korrupten spanischen Adeligen und Unternehmern an, die Land und Leute ausbeuten. Die Soldaten Don Rafaels sind ihm jedoch stets auf den Fersen.

Zorro hat das Gold aufgespürt, mit dem wichtige Beamte und Gutsbesitzer bestochen werden. Es soll in der Nacht in einer zum Lager umfunktionierten Scheune übergeben werden. Zorro schleicht hinein, doch der Kapitán und seine Handlanger sind zur Stelle. Es entbrennt ein heftiger Schlagabtausch, doch der listige Zorro weiß dank Degen, Peitsche und Pferd Tornado mit dem Gold zu fliehen...

Ich hoffe, es gefällt.

Sojourner

[image]


[image]


[image]


[image]


[image]


[image]



Mitglieder, denen dieses MOC gefällt:

Micha2 , Tilli , Andor , Ferdinand , vada , Senner , Ben® , mcjw-s , Rauy , PLAYLECOBRICKS (10 Mitglieder)

Micha2
22.04.2024, 13:10

Als Antwort auf den Beitrag von Sojourner

Re: Zorro - Fechtkampf in der Scheune (MOC)

Die Bootsrümpfe als Giebel sind eine tolle Idee, und das Setting mit Zorro (Held meiner Kindheit :-) !) an sich ist natürlich sowieso über jeden Zweifel erhaben!

Was mir nicht gefällt sind die Wände der Scheune. Die sind zwar braun, wirken aber überhaupt nicht wie Holz. Oder Lehm.



Sojourner
24.04.2024, 16:06

Als Antwort auf den Beitrag von Sojourner

Re: Zorro - Fechtkampf in der Scheune (MOC)

Hallo Micha,

Danke fürs Feedback. Freut mich, dass das Setting gefällt
Wollte schon länger etwas Western-mäßiges bauen und ich glaube, Zorro gab es noch nicht so viel.

Das war jetzt nach einigen Star Wars-Bauten das erste MOC, bei dem ich versucht habe Holz als Baumaterial nachzubilden. Gar nicht so leicht! Bei Raumschiffen sind es vor allem glatte metallische oder betonierte Flächen mit funktionellen Texturen.
Bei der Front kam ich nicht um die braunen Palisaden-Steine herum, hatte aber nicht genug parat (bzw. wollte die aufgebauten, alten Western Sets nicht auseinander bauen) um die lange Seite etwas schöner auszuarbeiten. Ist nicht die Schokoladenseite, war mir schon klar. Die Schiffsteile als Giebel kamen mir relativ spontan in den Sinn. Was halt gerade greifbar war

Grüße
Sojourner



Gesamter Thread: